Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Gut zu wissen Verkehr Diesel- und Benzinpreis auf einem neuen Jahreshöchststand

Diesel- und Benzinpreis auf einem neuen Jahreshöchststand

Anzeige der nächsten Tankstellen auf dem Navi (c) HESSENMAGAZIN.de[Deutschland] Der Oktober 2021 war für die Fahrer von Diesel-Pkw der teuerste Monat aller Zeiten. Dies zeigt die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise im Oktober. Ein Liter Diesel kostete danach im Monatsmittel 1,533 Euro und damit 0,9 Cent mehr als im bisherigen Rekordmonat, dem September 2012. Im Vergleich zum Vormonat sprang der Dieselpreis um 12,2 Cent nach oben, gegenüber Januar 2021 um genau 30 Cent.

Auch Benzin verteuerte sich deutlich: Der Preis für einen Liter Super E10 lag im Oktober bei 1,651 Euro und damit um 8,2 Cent über dem September-Preis. Gleichzeitig hat der Benzinpreis damit einen neuen Jahreshöchststand erreicht.

Genau wie Diesel hat E10 im Vergleich zum Januar 2021 um 30 Cent zugelegt, vom Allzeithoch des Septembers 2012 ist der Benzinpreis jedoch noch zwei Cent entfernt.

Besonders eklatant ist der Preisanstieg im Vergleich zum Oktober 2020: Vor einem Jahr kostete ein Liter Super E10 im Monatsmittel 1,228 Euro – das waren 42,3 Cent weniger als im Oktober 2021. Diesel kostete vor einem Jahr 1,042 Euro je Liter im Monatsdurchschnitt und damit 49,1 Cent weniger als im Oktober 2021.

Teuerster Tag zum Tanken war im abgelaufenen Monat laut ADAC bei beiden Sorten der 27. Oktober: Diesel landete mit 1,567 Euro je Liter im Tagesdurchschnitt auf einem neuen Allzeithoch. Super E10 kostete an diesem Tag 1,679 Euro, blieb jedoch um drei Cent unter dem Allzeithoch vom 13. September 2012

Den zuletzt rasanten Anstieg der Spritpreise verdeutlicht auch der Blick auf den 1. Oktober 2021, den preiswertesten Tank-Tag des Monats. Ein Liter Super E10 kostete 1,595 Euro, ein Liter Diesel 1,459 Euro. Somit kletterte der Benzinpreis binnen 26 Tagen um 8,4 Cent, der Dieselpreis um 10,8 Cent.

Auswertungen des ADAC zeigen, dass Benzin und Diesel meist zwischen 18 und 19 Uhr sowie zwischen 20 und 22 Uhr am günstigsten sind. Wer diese Faustregel berücksichtigt und die Preisunterschiede zwischen den verschiedenen Tageszeiten und den Anbietern nutzt, kann beim Tanken stets einige Euro sparen.

Unkomplizierte und schnelle Hilfe bekommt man mit Smartphone-App „ADAC Spritpreise“. Neben den aktuellen Kraftstoffpreisen bietet die App auch eine Punkt-zu-Punkt Navigation und eine detaillierte Routenplanung. Ausführliche Informationen zum Kraftstoffmarkt und aktuelle Preise gibt es auch unter www.adac.de/tanken.

Quelle Text: ADAC

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
November ist, wenn es morgens auf dem Weg zur Arbeit oft spiegelglatt ist  ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Salzlagerhallen sind voll – Salzticker ist online

Start der Winterdienstsaison 2021/2022 bei Hessen Mobil - hessenweit und insbesondere im Vogelsbergkreis

[Hessen] Für den bevorstehenden Winter hat Hessen Mobil hessenweit insgesamt rund 90.000 Tonnen Salz eingelagert. Auf die drei Vogelsberger Straßenmeistereien in Grebenhain, Homberg (Ohm) und Lauterbach entfallen dabei zusammen ca. 4.700 Tonnen. Damit sind alle Salzhallen und Silos in den insgesamt 46 hessischen Straßenmeistereien zu Beginn der Winterdienst-Saison randvoll. Wie viel Salz hessenweit verbraucht wird, kann man auch wieder online nachschauen.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

In eigener Sache

Die Corona-Zeit hat uns fast unser letztes Geld gekostet. Da unsere Kunden (Veranstalter / Gastgeber etc.) selbst die Füße stillhalten mussten, konnten sie bei uns leider weder werben noch Texte schreiben / Fotos bzw. Reportagen machen lassen: Was das heißt <-KLICK

Das könnte jetzt anders werden :-)

Wir bieten: Verträge ab 100 Euro im Monat = Button (verlinktes Bannerchen).

Wer also richtig "ins Gerede kommen möchte", mailt uns an: bm@HESSENMAGAZIN.de.

Quelle: Sie wissen schon... Cool


PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste davon nichts und hat es einfach gemacht :-)

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________