Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
HESSENMAGAZIN.de: Infos zu Freizeit + Kultur + Natur

CORONA NEWS

Die Spatzen pfeifen die Neuigkeiten von den Dächern

Bund-Länder-Beschlüsse <-KLICK

Lockdown in Hessen <-KLICK

Weiterlesen...
 

Klimakrisenkrieg mitten in Deutschland: Meldungen und Statements

Herbst 2020: Gesunder Wald wird abgeholzt für den Weiterbau eines umstrittenen Autobahnteilstückes der A49

Logo (c) Wald statt Asphalt Bündnis

Logo (c) Wald statt Asphalt Bündnis

[Vogelsberg] Der Wald ist seit Monaten von protestierenden Umweltschützern besetzt. Dagegen gehen jetzt mehrere Hundertschaften von Polizisten mit "Räumungsaktionen" vor, die schon einige Verletzte gefordert haben.

Wir veröffentlichen in einer EXTRA-Rubrik informative Artikel <-KLICK zum Thema, damit sich JEDER ein Bild von dieser AKTION machen kann, zu der die Verantwortlichen schweigen und die Medien teilweise nicht unvoreingenommen berichten, sondern einfach die Meldungen der Polizei übernehmen!

Weiterlesen...
 

Demos gegen die A49: Buntes Protestwochenende im Dannenröder Wald

[Vogelsberg] Am Wochenende sind in Dannenrod und im Dannenröder Wald vielfältige Protestaktionen geplant. Den Auftakt macht Fridays for Future am Freitag um 12 Uhr am Sportplatz Dannenrod mit einer Demonstration unter dem Motto ‚Dahin gehen, wo es zählt.‘ Am Freitag Nachmittag ab 16 Uhr beim Dorfgemeinschaftshaus Dannenrod demonstrieren wieder die Anwohner gegen die A49. Mit Fahnen und Trillerpfeifen ziehen sie zum ‚Logistikzentrum der Polizei‘ auf der Rodungsschneise.

Weiterlesen...
 

BUND fordert ein Ende der Gewalt im Dannenröder Wald

Rechtsfehler in der Genehmigung muss beseitigt werden

Aktion: Alter Wald statt neue Straßen (c) BUND
Aktion: Alter Wald statt neue Straßen (c) BUND

[Dannenrod/Wiesbaden/Berlin] „Die Zuspitzung der Auseinandersetzung erfüllt uns mit großer Sorge. Sie belastet die Debatte um den Klimaschutz und wirft einen Schatten auf die schwarz-grüne Landesregierung“, erklärt Olaf Bandt, BUND-Vorsitzender. „Wir fordern alle Beteiligten zum Innehalten auf. Es ist auch unerträglich, wenn die Bundesregierung den Widerspruch zwischen ihren rechtsverbindlichen Zusagen zum Klimaschutz und ihrer Autobahnbaupolitik nicht auflöst. Wir appellieren an die Landesregierung die weitere Eskalation im Wald zu stoppen und mit einem unabhängigen Moderator und Dialogbereitschaft auf die Waldbesetzerinnen und Waldbesetzer und die Klimabewegung zuzugehen. Das wäre auch ein wichtiges Zeichen für die gesellschaftliche Dialogfähigkeit von Schwarz-Grün in diesem maximal angespannten Konflikt.“

Weiterlesen...
 

A49: Konsequenzen aus dem Urteil des BVerwG

Rodungsstopp im Dannenöder Wald ist rechtlich möglich: BUND fordert Landesregierung zum Handeln auf

[Hessen] Der hessische Landesverband des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sieht nach Auswertung der Mitte November zugestellten schriftlichen Begründung des Urteils des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) vom 23. Juni 2020 zum Weiterbau der A 49 rechtliche Handlungsspielräume für den hessischen Verkehrsminister Tarek Al-Wazir, die Rodungen im Dannenröder Wald zu stoppen.

Weiterlesen...
 

Studie zeigt: Autobahnen schaden Wäldern durch höhere Temperaturen

Greenpeace-Aktive demonstrieren mit Acht-Meter-Eiche im Endstück der A49 gegen klimaschädliche Verkehrsplanung (c) Bernd Lauter / Greenpeace
Greenpeace-Aktive demonstrieren mit Acht-Meter-Eiche im Endstück der A49 gegen klimaschädliche Verkehrsplanung (c) Bernd Lauter / Greenpeace

[Schwalmstadt / Vogelsberg] Eine acht Meter hohe Stieleiche pflanzten Greenpeace Aktive am 22. November 2020 an das Ausbauende der umstrittenen A49 und demonstrieren so gegen natur- und klimaschädlichen Straßenbau. Mit dem Slogan “Wald statt Asphalt” fordern sie eine neue Verkehrsplanung, die weder Natur zerstört noch die Klimakrise anheizt. Eine heute veröffentlichte Studie im Auftrag von Greenpeace zeigt, wie die geplante Trasse der A49 den Dannenröder Wald weit über die gerodete Fläche hinaus schwächen würde. Die geplante Autobahn würde ein bislang zusammenhängendes Waldgebiet zerschneiden und zur Erhitzung und Austrocknung der Landschaft beitragen. Der Wald wäre damit zunehmenden Extremwettern wie Hitze und Dürre noch stärker ausgesetzt.

Weiterlesen...
 

Erneut schwere Körperverletzung und Eskalation durch die Polizei

Abgestürzt: Plattform im Wald (c) Wald-Statt-Asphalt-Bündnis
Abgestürzt: Plattform im Wald (c) Wald-Statt-Asphalt-Bündnis

[Dannenrod, 21.11.2020] Heute morgen ist um 8:30 Uhr eine Person aus über 5 Metern Höhe von einer Plattform zu Boden gestürzt. Augenzeug*innen berichten, dass zuvor mehrere Polizisten auf ein markiertes Sicherungsseil getreten sind und dieses schließlich gerissen sei. Das Seil war als Sicherungsseil markiert. „Wir verurteilen diese erneute Gefährdung von Menschenleben und fordern ein Aussetzen der Rodungsarbeiten bis zur vollständigen Aufklärung des Tathergangs. Dieser Vorfall reiht sich ein in die Liste an Gründen, weshalb wir den sofortigen und endgültigen Stopp der Räumungs- und Rodungsarbeiten im Dannenröder Wald als notwendig erachten“, so Charlie Linde vom Wald-Statt-Asphalt-Bündnis.

Weiterlesen...
 

Wer sich im Wald aufhält, sollte auch den Blick nach oben richten

LOGO (c) www.wald-statt-asphalt.net[Hessen] Es klingt schon wieder wie Hohn: Während im Dannenröder Wald gerade der Punk zwischen Baumrettern und vom Steuerzahler finanzierten Polizisten abgeht, warnt unsere grüne Umweltministerin vor dem Spazierengehen im Wald!

Unfassbar!

Weiterlesen...
 

Einladung an Künstler, den Protest im Danni zu unterstützen

Vuchelsbearcher Biest - Foto (c) HESSENMAGAZIN.de
Vuchelsbearcher Biest - Foto (c) HESSENMAGAZIN.de

[Dannenrod <-KLICK zur Karte] Unsere Gesellschaft spaltet sich gerade. So wie in Amerika scheiden sich die "Geister" in Anhänger und Gegner in Sachen WALD. Und: Wer die Macht (in diesem Fall bei uns die Polizei?) auf seiner Seite hat, gewinnt wohl am Ende. Einsicht, Demokratie, Wille des Volkes = ADE? Ohjeh, damit ist das Schicksal des Dannenröder Waldes wohl besiegelt... Doch ein kleines Häuflein Aufrechter wehrt sich weiter.

Weiterlesen...
 

Greenpeace-Aktive protestieren mit 90-Meter-Schriftzug auf A49 gegen umwelt- und klimaschädliche Verkehrsplanung

Bundesregierung will knapp 1000 weitere Kilometer Autobahn bauen

[Hessen - Deutschland] Für eine klimaschonende Verkehrsplanung demonstrieren sechs Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace am 8.11.2020 auf einer Talbrücke der umstrittenen A49 in Hessen. In acht Meter großen Lettern malten sie auf einem noch nicht frei gegebenen Bauabschnitt mit Kreidefarbe den 90 Meter langen Schriftzug “AUTOBAHN“ mit durchgestrichenem ersten Wortteil “Auto”. „Statt das Land immer weiter mit umwelt- und klimaschädlichen Autobahnen zu durchziehen, muss die Bundesregierung konsequent in Alternativen wie die Bahn investieren“, sagt Greenpeace-Verkehrsexperte Benjamin Stephan. „Die katastrophale Klimabilanz im Verkehr zeigt, dass wir dringend eine Verkehrsplanung brauchen, die eine Antwort auf die Klimakrise gibt statt sie zu befeuern.“

Weiterlesen...
 

Dannenröder Wald retten: Autobahn-Moratorium jetzt

Dannenröder Wald: 225.000 Unterschriften an Tarek Al-Wazir

Ökosystem Wald im Herbst - Symbolbild (c) HESSENMAGAZIN.de
Ökosystem Wald im Herbst - Symbolbild (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen] Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Campact und Greenpeace haben am 4. November 2020 dem hessischen Verkehrsminister Tarek Al-Wazir über 225.000 Unterschriften für die Rettung des Dannenröder Waldes und ein Autobahn-Moratorium übergeben. Seit dem 1. Oktober 2020 werden in Mittelhessen Teile des angrenzenden Herrenwaldes und Maulbacher Waldes für den Weiterbau der A49 gerodet. Doch hier fallen nicht nur Bäume in einem intakten, gesunden Laubmischwald, der Herrenwald schützt gemeinsam mit dem Dannenröder Wald ein Trinkwasserschutzgebiet, das 500.000 Menschen aus dem Vogelsbergkreis und dem Rhein-Main-Gebiet versorgt.

Weiterlesen...
 

Schwer zu verstehen: Coronakrise zwischen Abholzen und Aufforsten

Bäume im Herbst (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen und Drumrum] Einerseits werden zurzeit lieb und nett gedachte Pflanzaktionen mit Bürgern von HessenForst abgesagt - andererseits läßt man für den geplanten Autobahnbau der A49 Hundertschaften von Polizisten auf Baumbesetzer los, die eigenlich nur verhindern wollen, dass die Bäume in einem alten gesunden Wald gefällt werden. Zusätzlich sind genau in diesem Lockdown-Monat wieder Jäger und Treiber (mit und ohne zahlende Jagdgäste?) im Wald unterwegs, um böse baumrindenknabbernde Rehe zu dezimieren... Hm, alle Leute mit Mundschutz oder besser doch nicht?

Weiterlesen...
 

Sonntagsspaziergänge im Dannenröder Wald

[Kassel] Mit soeben den Beteiligten bekanntgegebenem Beschluss vom heutigen Tag hat der für Versammlungsrecht zuständige 2. Senat des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs die Beschwerde des Anmelders der „Sonntagsspaziergänge“ im Dannenröder Wald gegen die von der Stadt Homburg/Ohm hierzu verfügten Auflagen zurückgewiesen.

Weiterlesen...
 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
wenn es morgens auf allen Wegen rutschig wird...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

CORONA-Novemberhilfe für Unternehmen und Solo-Selbstständige

[Hessen] Wie aus unterschiedlichen Quellen zu erfahren ist, steht das Verfahren der Abschlagszahlung für die Novemberhilfe. Mit einem Umfang von mehr als 10 Mrd. Euro sollen Unternehmen, Betriebe, Selbständige, Vereine und Einrichtungen, die von den aktuellen Corona-Einschränkungen besonders betroffen sind, Unterstützung erfahren.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Alles auf der Welt kann lächerlich gemacht werden, nur das Lachen nicht. (Unbekannt)

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________