Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
HESSENMAGAZIN.de: Infos zu Freizeit + Kultur + Natur

Werbung ist doof - Information ist besser

Hessenmagazin.de - INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur (c) Brigitta Möllermann

[HESSENMAGAZIN.de in eigener Sache] Wir veröffentlichen gerne Interessantes, Tipps fürs Wochenende, Hinweise auf Wissenswertes und besondere Veranstaltungen. Kommerzielles kommt bei uns jedoch nicht "einfach so" auf unsere Seite. Dazu gehören u. a. Empfehlungen von Kneipen, diversen Unternehmen oder Events, für die man einen (zu) teuren Eintritt bezahlt. Mit ins "HESSENMAGAZIN.de-Boot" nehmen wir jene, die ihre Reise durch Mitarbeit finanzieren, umwerfend attraktive Angebote liefern und / oder unsere Arbeit ordnungsgemäß (lt. Preisliste ;-) honorieren!


Weiterlesen...
 

Goldener Oktober - ungewöhnlich warm

Windspiel bei Sonnenuntergang: Drachen im Vogelsberg-Himmel über dem Hoherodskopf (c) HESSENMAGAZIN.de
Windspiel bei Sonnenuntergang: Drachen im Vogelsberg-Himmel über dem Hoherodskopf (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen - Welt] Da sagte jemand neulich: Diese schönen Herbsttage sind wie ein Geschenk. Ja das stimmt, einerseits sind es noch ein paar wundervolle Sommertage, die wir genießen können. Andererseits grüßt damit aber der Klimawandel! Trotz allem (NICHT: nichtsdestotrotz :-) werden wir jetzt endlich das Gummiboot aus dem Kofferraum des Autos nehmen und die bunten Drachen hineinlegen, die wir im Herbstwind steigen lassen wollen. So wie jedes Jahr - als gäbe es nichts, worüber wir uns Sorgen machen sollten...

Weiterlesen...
 

Für mehr Leben im Garten auf Laubsauger verzichten

Die Natur im Garten gewähren lassen (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessen - Deutschland] Angesichts bunter Laubmassen in Gärten und auf Wegen scheint der Griff zum Laubsauger für viele Gartenbesitzer eine praktische Lösung zu sein, doch der NABU Hessen rät vom Einsatz der für die Natur schädlichen Laubsauger ab. „Mit einer Luftgeschwindigkeit von bis zu 160 Stundenkilometern saugen die Geräte nicht nur Blätter, sondern auch unzählige für den Boden und die Vogelwelt wichtige Kleinlebewesen auf“, gibt der Landesvorsitzende Gerhard Eppler zu Bedenken.

Weiterlesen...
 

Neues hr-iNFO-Funkkolleg über Ernährung startet ab 2. November

Genuss. Gesundheit. Geschäft.

Symbolbild Essen: Bunte Vielfalt (c) HESSENMAGAZIN.de[Deutschland] Low Carb oder Vollkorn? Superfood oder Schweineschnitzel? Über solche Fragen entbrennen regelrechte Glaubenskriege. Das neue hr-iNFO-Funkkolleg (für alle, die essen :-) beschäftigt sich in 23 Radiofeatures mit dem Thema „Ernährung“. Los geht es am Samstag, 2. November 2019, um 11.30 Uhr im Programm von hr-iNFO. Den Podcast zur Sendung gibt es in der ARD Audiothek und auf funkkolleg-ernaehrung.de.

Weiterlesen...
 

foodwatch zu Klöckner/Lebensmittelskandale/Lebensmittelkontrollen

"Die Ministerin ist das größte Risiko für die Lebensmittelsicherheit in Deutschland"

Berlin, 13. Oktober 2019. Zu den Äußerungen von Bundesernährungsministerin Julia Klöckner zum Thema Lebensmittelskandale/Lebensmittelkontrollen in der Bild-Zeitung vom 12.10. erklärt Martin Rücker, Geschäftsführer der Verbraucherorganisation foodwatch:

"IMartin Rücker (c) Foodwatchndem Frau Klöckner allein an die Bundesländer appelliert, unternimmt sie einen ebenso plumpen wie billigen Versuch, von der eigenen Verantwortung abzulenken. Doch es ist wie im echten Leben: Wenn die Ministerin mit dem Zeigefinger auf andere zeigt, sind drei Finger auf sie selbst gerichtet. Es gibt nur deshalb immer wieder neue Skandale, weil die immer gleichen, längst bekannten Schwachstellen und Gesetzeslücken im europäischen und deutschen Lebensmittelrecht nicht beseitigt werden. Frau Klöckner hat in ihrer gesamten Amtszeit darüber kein Wort verloren und hat keinerlei Initiative ergriffen.

Weiterlesen...
 

Der Vogelsberg schrumpft wieder

Kennen Sie die kleine Skulptur vor der Therme in Herbstein? (c) HESSENMAGAZIN.de
Kennen Sie die kleine Skulptur vor der Therme in Herbstein? (c) HESSENMAGAZIN.de

[Vogelsberg] Seit 2004 sind wir von HESSENMAGAZIN.de in der "Region Vogelsberg", einem kleinen Mittelgebirge in Mitteldeutschland, unterwegs. Wir lieben das herrlich stille Land und die netten Leute, die dort wohnen. Nun sehen wir mit Bedauern, wie der "Vulkan Vogelsberg" nach kurzen Auflodern schon wieder erkaltet. Fast höhnisch wurde zu Anfang über die Region "weit ab von Frankfurt" berichtet. Und obwohl mehrere Landkreise Anteil an diesem Mittelgebirge haben, gab es damals keinen Ruf "gemeinsam sind wir stark". Erst als man sich darauf besann, dass das Besondere an dem rund 50 km langen und breiten Gebiet "Europas größtes Vulkanfeld" war, kam Bewegung in die Angelegenheit. Man wollte den Vulkanismus an Ort und Stelle erlebbar machen, eine "Via Vulkania" sollte Besuchern das Bestaunenswerte aufzeigen.

Weiterlesen...
 

10. Bad Homburger Kulturnacht

Flyer 10. Kulturnacht (c) Bad Homburg[Bad Homburg] Die Kulturnacht im Bad Homburg v. d. Höhe findet immer im Oktober statt. Museen, Kirchen, Bibliothek, Theater und Konzerträume laden zu Veranstaltungen ein. Man muss kein ausgesprochener Nachtschwärmer sein, um an diesen fünf nächtlichen Stunden Gefallen zu finden: Ideenreich und engagiert, abwechslungs- und kontrastreich präsentieren sich 13 Bad Homburger Kultureinrichtungen bei der 10. Bad Homburger Kulturnacht am Samstag, 26. Oktober 2019.

Weiterlesen...
 

BUND-Tipp: Kein Ei mit der 3 kaufen

Artgerechte Hühnerhaltung auf dem Biohof (c) HESSENMAGAZIN.de[Deutschland] Seit einigen Jahren ist die Haltung von Legehennen in Legebatterien in Deutschland verboten. Gleichbedeutend mit artgerechter Tierhaltung ist dieses Verbot trotzdem nicht. Qualvolle Haltung in sogenannten Kleingruppen-Käfigen mit nur 0,8 qm Platz pro Tier und das Töten von männlichen Legehuhn-Küken sind weiterhin erlaubt. Um tierfreundliche Erzeuger*innen zu unterstützen, gibt es beim Eierkauf einiges zu beachten. Anlässlich des Welt-Eier-Tages am 11. Oktober erklärt der BUND Hessen, wie man beim Eierkauf zum Tierwohl beitragen kann.

Weiterlesen...
 

Bei der Feuerwehr zählt im Ernstfall jeder Handgriff

Feuerwehrübung (c) Wölfersheim[Wölfersheim] Wenn es um Menschenleben geht, muss jeder Handgriff sitzen. Die Ehrenamtlichen der Freiwilligen Feuerwehren üben deshalb immer wieder für den Ernstfall. Eine solche Übung fand am vergangenen Freitag im Berstädter Industrie- und Gewerbegebiet statt: In einer Schreinerei war ein Feuer ausgebrochen. Dichter Rauch hatte sich bereits in den Räumen ausgebreitet, und mehrere Personen wurden vermisst. Wie in der Realität ist auch jede Übung der Einsatzkräfte anders aufgebaut. Dennoch weiß jeder genau, was er zu tun hat.

Weiterlesen...
 

Steinbruch Michelnau ist Geotop des Monats Oktober 2019

Das Schlackenagglomerat von Michelnau ist Deutschlands Geotop des Monats Oktober 2019 (c) Lothar Noll[Vulkan Vogelsberg / Deutschland] Auszeichnungen, Plaketten, Prädikate... Wir Deutschen sind glühende Fans von Prämierungen. Wie bedeutsam so eine "Auszeichnung" in Wirklichkeit ist, wird in der Regel nicht hinterfragt. Wir bei HESSENMAGAZIN.de aber machen für den kleinen besonderen Steinbruch im Wetterauer Teil des Vogelsbergs wenigstens einmal den Versuch, einen Zusammenhang für seine "Belobigung" herzustellen.

Weiterlesen...
 

Willkommen zurück KiX! Comics, Musik, Film-Kunst und mehr

Aus dem Untergrund ins Licht der Galerie „Freihafen“ im Hafentor

Kix - Blümchen von Rautie (c) Hanau[Hanau] Von 11. bis 27. Oktober 2019 laden den Fachbereich Kultur, Stadtidentität und Internationale Beziehungen sowie der Trägerverein "Kulturzentrum Pumpstation" (KUZ) ein zur großen KiX-Retrospektive. Das in den 1990er Jahren in Hanau ansässige Künstlerkollektiv öffnet zum 30-jährigen Jubiläum sein Archiv und erzählt die Saga vom Aufstieg und Fall des „playmobilistischen“ Imperiums.

Weiterlesen...
 

Aussichtsplattform und Sitzobjekt mit Blick auf Mainhafen

Ein neuer 'Hafenbalkon' in Hanau entsteht (c) Hanau[Hanau am Main] Der Balkon einer Wohnung dient u. a. dazu, einen Ausblick auf die Umgebung zu haben. Ähnlich verhält es sich mit dem derzeit neu entstehenden Gestaltungselement des „Hafenbalkons“. Dabei handelt es sich um eine überdimensionale Ruhebank samt Plattform aus Cortenstahlplatten, die vom Steinheimer Mainufer aus einen interessanten Ausblick bietet auf den nördlichen, flussseitigen Teil des Hanauer Hafens mit dem alten Zollamtsgebäude und seiner großen Uhr.

Weiterlesen...
 

Einzigartig: Das Sport-Wort 'ersatzgeschwächt'

Das Wort hat keine alternative Bedeutung - Hardcopy (c) OpenThesaurus.de
Das Wort hat keine alternative Bedeutung - Hardcopy (c) OpenThesaurus.de

[Deutschland] Wer sich nicht um das Fußballgeschehen kümmert (Banause ;-), hat das Wort "ersatzgeschwächt" vielleicht noch nie gehört oder gelesen. Es bedeutet laut Duden: "durch den Einsatz von Ersatzspielern in der Spielstärke beeinträchtigt".

Weiterlesen...
 

Herbstzeit - Museumszeit: Altes neu entdecken

Oldtimer (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessen] Auch wenn man gar keinen Eintrag ins Guinness-Buch anstrebt, wäre es mal interessant, alle hessischen Museen im Herbst abzuklappern. Das Wetter ist genau richtig dafür, sehr ungemütlich nass und kalt. Und drinnen ist es warm und trocken :-)

Weiterlesen...
 

Fördermittel für Privateigentümer: Einladung zur Informationsveranstaltung

Spessartstädtchen Bad Orb (c) HESSENMAGAZIN.de
Spessartstädtchen Bad Orb (c) HESSENMAGAZIN.de

[Bad Orb / Main-Kinzig-Kreis] Bad Orb wurde Ende 2018 in das Bund-Länder-Programm „Aktive Kernbereiche in Hessen“ aufgenommen. Mit breiter Bürgerbeteiligung wurde ein Fördergebiet festgelegt. Dort können nun Fördermittel aus dem Programm für Maßnahmen zur Standortaufwertung verwendet werden. Bei förderfähigen Investitionen kann es sich um Maßnahmen zur Aufwertung des öffentlichen Raums wie Straßen, Wege und Plätze sowie die Gestaltung von Grün- und Freiräumen handeln. Ebenso werden Maßnahmen zugunsten einer quartiersverträglichen Mobilität oder der Barrierefreiheit gefördert.

Weiterlesen...
 

Wettbewerb für gesunde Kindergerichte in der Gastronomie

Startschuss für „Ausgezeichnet! Deutschlands beste Kinderspeisekarten“

Kinderessen? Bratwurst und Pommes frites (c) HESSENMAGAZIN.de[Deutschland] Im Rahmen der Kölner Lebensmittelmesse ANUGA hat die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, am 5.10.2019 den Startschuss für den gemeinsamen Wettbewerb mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) „Ausgezeichnet! Deutschlands beste Kinderspeisekarten“ gegeben. Anlass ist die bundesweite Studie der Universität Heidelberg zu Kindergerichten in der Gastronomie, deren Ergebnisse Anfang Februar zu Diskussionen geführt hatten. Laut Studie wurden auf den untersuchten Kinderspeisekarten etwa 70 Prozent der Gerichte aus ernährungswissenschaftlicher Sicht als ungesund bewertet, da sie eine hohe Energie- und gleichzeitig eine geringe Nährstoffdichte aufwiesen.

Weiterlesen...
 

Kübelpflanzen-Alarm: Die Gartenakademie informiert

Balkonpflanzen: Vor dem kommenden Frost schützen (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessen und Nachbarländer] In Rheinland-Pfalz existiert ein Dienstleistungszentrum für den Ländlichen Raum: die Gartenakademie. Sie gibt in jedem Monat einen Newsletter mit entsprechenden Ratschlägen heraus und versendet ihn per Mail. Da wir es bislang nicht geschafft haben, den Versender zu bewegen, die News in eine Pressemeldung zu verwandeln, kann HESSENMAGAZIN.de leider davon nichts zur Veröffentlichung verwenden. Aber wir informieren Sie heute über eine wirklich großartige Sache der Akademie: den kostenlosen Kübelpflanzen-Alarm :-)

Weiterlesen...
 

Eichelsachsen - Gute Laune Fest mit lebendiger Tradition und Moderne

Rundgang mit geladenen Gästen, Orstvorsteher, Bürgermeisterin und Initiatoren (c) HESSENMAGAZIN.de[Vogelsberg] Die Initiativgruppe aus Eichelsachsen (IGE), einem Ortsteil von Schotten, feierte am Tag der Deutschen Einheit ihr 10-jähriges Bestehen mit einem ungewöhnlichen Fest. Bei dem von ihr arrangierten "Offenen Dorf" konnte jeder Ortsbürger teilnehmen, der etwas präsentieren wollte. Das Motto lautete: „Alsosse, alles außer gewöhnlich, mir zeiche woas mir ho."

Weiterlesen...
 

Die kleine Bratpfannen-Story

Beschichtete Keramikpfanne wird mit Wasser ausgekocht (c) HESSENMAGAZIN.de

[Moderne Welt] Bratpfannen braucht der Mensch eigentlich immer. Darin sollen Spiegeleier, Steaks und Pfannkuchen zubereitet werden. Doch irgendwann, wenn nichts mehr von alleine aus der Pfanne rutscht und nur durch Kratzen zu bewegen ist, sie zu verlassen, brauchen wir eine neue. Das alte 20-cm-Exemplar war echt super, nämlich aus Edelstahl. Es hat lange den ersten Kochversuchen der Kinder widerstanden. Nicht so wie die Teflonpfannen.

Weiterlesen...
 

Erinnerungsbenachrichtigung von Spammer Daniel

Achtung: admin @vr-check. org schickt uns eine Mail - Hardcopy (c) HESSENMAGAZIN.de

[Böse Internetwelt] Die Funktionstüchtigkeit der neuen Einstellung in Bezug auf das Kundencenter sollen wir als Kunde überprüfen. AUTSCH! Und das auch noch flink-hurtig-schnell, um weitere (aha) Schwierigkeiten (welche denn?) und um eine enventuelle Prüfungs-Sperrung (was ist das denn?) des Online-Kundencenters zu verhindern. (Ojoijoi, da schlottern einem ja die Knie!)

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...

NewsFlash - Kurz & Knapp

Naziparolen und Pornografie in Handyspielen

Test: Kinderschutz bei Spiele-Apps

[Deutschland] Keines der 14 geprüften Handyspiele für Kinder kann die Stiftung Warentest empfehlen. 13 stuft sie sogar als inakzeptabel ein. Die Tester stießen auf Verweise auf Pornoseiten, Mitspieler mit rechtsextremen Pseudonymen wie „SiegHeil“ und ein Spiel, in dem „böse Juden“ getötet werden sollen. Viele Apps verleiten auch zu teuren In-App-Käufen, denn nur wer zahlt, kommt schnell voran. Die Untersuchung zum Kinderschutz in Spiele-Apps führten die Tester gemeinsam mit Jugendschutz.net durch, dem gemeinsamen Kompetenzzentrum von Bund und Ländern für den Schutz von Kindern und Jugendlichen im Internet.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Schotten & Vulkaneum

Einladung: Gaumenschmaus on Tour <-KLICK
Mehr Interessantes dazu <-KLICK

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________