Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Gut zu wissen Verkehr Nachweis der Hauptuntersuchung erforderlich

Nachweis der Hauptuntersuchung erforderlich

TÜV - Bescheinigung der Hauptuntersuchung (c) HESSENMAGAZIN.de[Main-Kinzig-Kreis] Auf eine Neuerung müssen sich die Besitzer von Kraftfahrzeugen ab dem 1. Januar 2015 einstellen. Mit Beginn des neuen Jahres benötigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kfz-Zulassungsstellen im Main-Kinzig-Kreis bei allen Zulassungsfällen rund um das Auto einen gültigen Hauptuntersuchungsbericht. Ausgenommen hiervon sind die Fälle, bei denen ein Fahrzeug außer Betrieb gesetzt beziehungsweise neu zugelassen wird. Bisher haben Stempeleinträge in den Fahrzeugscheinen genügt. Auch die Prüfplaketten auf den Nummernschildern allein sind rechtlich nicht beweiskräftig.

Hintergrund dieser restriktiven Maßnahme sind Fälschungen von Hauptuntersuchungsstempeln (HU-Stempel), mit denen in der Vergangenheit Fahrzeugscheine manipuliert werden konnten. Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zulassungsstellen war es nicht so leicht möglich, diese Stempelfälschungen sofort zu erkennen. So wurden dann manipulierte Angaben zur Hauptuntersuchung in einen neuen Kfz-Schein übernommen.

Gültig ist ab dem 1. Januar 2015 nur der Untersuchungsbericht. Schon seit längerem besteht laut Straßenverkehrszulassungsordnung eine Aufbewahrungs- und Vorzeigepflicht des Hauptuntersuchungsberichts für den Fahrzeughalter. Sie dient letztendlich der Sicherheit aller Teilnehmer im Straßenverkehr. Auf diese beruft sich der Main-Kinzig-Kreis mit seiner geänderten Praxis in der Zulassungsarbeit. In den drei Zulassungsstellen in Hanau, Linsengericht und Schlüchtern wird bereits über die neue Handhabung informiert. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort können behilflich sein, die Kontaktdaten der Prüforganisationen herauszufinden, falls der Untersuchungsbericht verloren gegangen oder nicht mehr verfügbar sein sollte

Quelle Text und weitere Informationen bei der Zulassungsbehörde, unter www.mkk.de, unter www.hessenfinder.de und der Behördenrufnummer D115

78

 

NewsFlash - Kurz & Knapp

Zweiter Durchgang von CHANGE

Das Jobcenter des Kommunalen Centers für Arbeit (KCA), präsentiert und kommentiert monatlich relevante Zahlen aus dem Geltungsbereich des Sozialgesetzbuches II (SGB II). Darüber hinaus stellt es wechselnde Schwerpunktthemen vor.

[Main-Kinzig-Kreis] Im Januar 2020 hält sich die Anzahl der Arbeitslosen nach dem SGB II weiterhin auf einem konstant niedrigen Niveau und liegt aktuell bei 6.111 Personen (entspricht 2,7 Prozent). Die Anzahl der Leistungsbezieher nach dem SGB II lag im Januar 2020 bei 23.595 Personen und es gelang dem KCA-Jobcenter in diesem Monat 214 Arbeitsuchende in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Im gleichen Zeitfenster nahmen 915 Klientinnen und Klienten des KCA-Jobcenters an einer Maßnahme der aktiven Arbeitsförderung teil. Themenschwerpunkt dieser Monatsmeldung ist die Maßnahme CHANGE, mit der das KCA gezielt Frauen fördert und in den Arbeitsmarkt integriert. Dazu weist die aktuelle Monatsübersicht der weiblichen erwerbsfähigen Leistungsberechtigten an den Einwohnern in den Städten und Gemeinden des MKK aus.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Schotten & Vulkaneum

Mehr Interessantes dazu <-KLICK

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

In jeder großen Trennung liegt ein Keim von Wahnsinn; man muß sich hüten, ihn nachdenklich auszubrüten und zu pflegen. (Johann Wolfgang von Goethe, 1749 - 1832)

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________