Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Gut zu wissen Sprache und Verstand Heute schon gelesen von dicken Störchen, kalten Öfen und Times mager?

Heute schon gelesen von dicken Störchen, kalten Öfen und Times mager?

01 - Knoten im Kopf

Symbolbild: Redaktionshund Leo sucht nach Erleuchtung (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessenwelt] Fangen wir hinten an: Times ist ein Schrifttyp. Den gibt es in der Stärke Fett oder auch mager (also nicht fett). Schriftsetzer und andere Eingeweihte kennen diese Schrift, in der früher in Zeitungen üblicherweise manche Überschriften gedruckt waren. Jetzt aber bezeichnet "Times mager" eine Kolumne im Feuilleton der Frankfurter Rundschau. Muss man nicht lesen, kann man aber mal: "Es ist eine Windhose! – Hui". Für diesen Beitrag mit der Überschrift "Minitornado" hat der Redakteur Thomas Stillbauer 385 Wörter aneinandergereiht. Gefunden wurde das Ganze von Google bei der Suche nach VOGELSBERG.

Der Inhalt dieses Artikels dreht sich anscheinend um einen Ausflug in das Mittelgebirge Vogelsberg an die Nidda-Quelle und beginnt mit den Worten: "Im Vogelsberg verwirbelt etwas in der Luft, es sieht aus wie eine Anzahl daumenlanger Insekten. Sie tanzen miteinander im Kreis, immer schneller, immer wilder, immer rundherum. Es ist Stroh, wie sich erweist." (Zitat)

Lesen Sie den ganzen Erguss: HIER <-KLICK und fragen Sie sich gemeinsam mit uns: Ist das Kunst / Literatur oder einfach Schwachsinn?


02 - Irren ist menschlich

Unsere Nachrichtenmaschine Google hat uns noch einen zweiten Bericht serviert: "Alte Öfen heizen nicht". Im Gegensatz zur Vermutung, etwas über kalte Tage und notwendige Öfen zu finden, beginnt der Text hiermit:

"Wenn sich die schwarz-weiß karierte Flagge senkt und die waghalsigen Piloten kräftig am Gasgriff ihrer chromblinkenden Kostbarkeiten drehen, dann hat sich das Vogelsberg-Idyll wieder ins hessische Rennsport-Mekka verwandelt..." (Zitat)

  • Gut, fragen wir uns zuerst: Was für ein Vogelsberg-Idyll? Dieses hier wahrscheinlich gemeinte Rennen findet auf einem abgesperrten und gesicherten Rundkurs auf Asphalt am Stadtrand von Schotten statt. Dabei herrschen extrem laute Zustände ("brüllende" Motoren :-), und es stinkt mächtig nach Abgasen!
  • Außerdem wird die schwarz-weiß karierte Fahne nicht zum Start sondern als Zielflaggge zum Ende eines Rennens geschwenkt. Die "chromblinkenden Kostbarkeiten" beenden dann ihre Rundenfahrt und kein Fahrer ("Pilot") dreht mehr am Gasgriff...
  • Im übrigen werden als "Kostbarkeiten" alte und historische Motorräder erwähnt, mit denen gelingt das Rennen lediglich als Revival des frühen Motorsports.
  • Aber für den Schreiberling mit dem Kürzel aw ist der Classic Grand-Prix das "größte Rennsport-Spektakel des Bundeslands" - zugegeben jedoch: Eine echt große Fan-Veranstaltung :-)
Wir glauben, dass der Verfasser mit den "Öfen" die Motorräder (means: heiße Öfen) und das schnelle Fahren (Umgangssprache: heizen) meinte und uns eigentlich nur verraten wollte, dass diese nun nicht wie geplant starten.

Selbst nachlesen: https://www.giessener-anzeiger.de/sport/weitere-sportarten/giessen/alte-ofen-heizen-nicht_21635798


03 - Dicke Störche

Heute "flatterte" zudem diese Pressemeldung bei uns herein: "Störche nehmen weiter zu – gute Lebensbedingungen im Wetteraukreis" - Die Auengebiete des Wetteraukreises sind ein hervorragender Lebensraum für Großvögel wie Storch, Grau- und Silberreiher und verschiedene Gänse. Gerade der Storch ist ein Sinnbild für die verbesserten Umweltbedingungen. Vor 20 Jahren noch war ein einzelner Storch schon eine Meldung für die Zeitung. Die Auen waren trocken, die Lebensbedingungen ungünstig... (Zitat)

Aha, wir kombinieren, der Absender schrieb nicht uber dick gewordene Störche, sondern meinte, die Anzahl der Störche nimmt zu.

Macht ja nix, liest doch eh keiner... Oder?

560

Störche nehmen weiter zu – gute Lebensbedingungen im Wetteraukreis

 

Wetteraukreis (pdw) Die Auengebiete des Wetteraukreises sind ein hervorragender Lebensraum für Großvögel wie Storch, Grau- und Silberreiher und verschiedene Gänse. Gerade der Storch ist ein Sinnbild für die verbesserten Umweltbedingungen. Vor 20 Jahren noch war ein einzelner Storch schon eine Meldung für die Zeitung. Die Auen waren trocken, die Lebensbedingungen ungünstig.

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Dezember ist, wenn Dir auf Schritt und Tritt der Weihnachtsmann begegnet ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Bei Schnee und Glätte sicher mit dem Auto unterwegs

Praxistipps für das Fahren auf winterlichen Straßen

[Deutschland] Das morgendliche Eiskratzen hat in weiten Teilen Deutschlands wieder Einzug gehalten. Bewahrheiten sich die aktuellen Mittelfrist-Prognosen verschiedener Wetterdienste, wird der Winter in diesem Jahr deutlich früher und mit lang anhaltender Kälte Einzug halten. Zu Schnellfällen und Rutschpartien soll es schon bald bis ins Flachland kommen. Dann werden die Winterdienste der kommunalen Bauhöfe und Straßenmeistereien wieder einen wirklich guten Job machen, doch können sie naturgemäß nicht gleichzeitig überall sein. Autofahrer sollten sich daher schon jetzt mit dem Gedanken vertraut machen, bald auf schneebedeckten und glatten Straßen unterwegs zu sein. Mit den folgenden Tipps gibt der Automobilclub von Deutschland (AvD) eine Hilfestellung auch bei winterlichen Straßenverhältnissen gut und sicher ans Ziel zu kommen.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

In eigener Sache

Die Corona-Zeit hat uns fast unser letztes Geld gekostet. Da unsere Kunden (Veranstalter / Gastgeber etc.) selbst die Füße stillhalten mussten, konnten sie bei uns leider weder werben noch Texte schreiben / Fotos bzw. Reportagen machen lassen: Was das heißt <-KLICK

Das könnte jetzt anders werden :-)

Wir bieten: Verträge ab 100 Euro im Monat = Button (verlinktes Bannerchen).

Wer also richtig "ins Gerede kommen möchte", mailt uns an: bm@HESSENMAGAZIN.de.

Quelle: Sie wissen schon... Cool


PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste davon nichts und hat es einfach gemacht :-)

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________