Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Wissen + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Gut zu wissen Notiert ! Telefonseelsorge: Es gibt sie noch

Telefonseelsorge: Es gibt sie noch

Susanne Simmler (rechts) bedankt sich bei Christine Kleppe für deren Arbeit (c) MKK [Main-Kinzig-Kreis] „Es gibt keine schnellere Hilfe in extremen und belastenden Lebensmomenten als durch die Telefonseelsorge. Dieser Dienst, den jedes Jahr Tausende Menschen in Anspruch nehmen, ist in unserer Gesellschaft äußerst wertvoll“, erklärte Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler bei einem Treffen mit Pfarrerin Christine Kleppe, der Leiterin der Ökumenischen Telefonseelsorge Main-Kinzig/Hanau.

Simmler dankte Kleppe und ihrem Team. „Die Telefonseelsorge stellt ein Auffangnetz für all jene dar, die sich aus welchen Gründen auch immer im freien Fall fühlen. Der Erhalt dieses Netzes bedeutet mir sehr viel“, sagte Simmler und überreichte Kleppe über die jährliche Förderung des Kreises hinaus einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro.

Christine Kleppe berichtete bei ihrem Besuch im Main-Kinzig-Forum aus der täglichen Arbeit der Ökumenischen Telefonseelsorge. So gingen jedes Jahr weit über 10.000 Anrufe ein. Die Anlässe für den jeweiligen Anruf seien sehr verschieden. Mancher melde sich aufgrund von Einsamkeit, dann wieder seien es physische oder psychische Leiden, über die jemand sprechen möchte.

Auch Partnerschaftsprobleme und die Erfahrung von Armut ließen die Anruferinnen und Anrufer zum Hörer greifen. Die Ökumenische Telefonseelsorge, eine von 105 Stellen bundesweit, feiert im Sommer ihr 40-jähriges Bestehen.

Bei der Telefonseelsorge treffen die Menschen auf kompetente Ansprechpartner, die zuhören, trösten und helfen. Für diese Arbeit werden sie speziell ausgebildet und in rund 140 Stunden auf die unterschiedlichen Problemlagen vorbereitet, mit denen sie zu jeder Tages- und Nachtzeit konfrontiert sein können. Die Telefonseelsorge finanziert einen Teil ihres Haushaltes über Spenden. „Der Main-Kinzig-Kreis leistet hier gerne einen Beitrag, um dieses wichtige Angebot aufrechtzuerhalten“, begründete Simmler die zusätzliche Spende und kündigte an, den jährlichen Zuschuss zu erhöhen.

Quelle: Main-Kinzig-Kreis


Gut zu wissen: Telefonseelsorge

Sorgen kann man teilen

  • per Telefon - gleich und kostenlos: 0800/111 0 111 oder :0800/111 0 222
  • per Mail - nach Anmeldung
  • und im Chat - nach Terminvereinbarung
  • regional bei der Ökumenischen TelefonSeelsorge Main-Kinzig: HIER <-KLICK

Mehr dazu: HIER <-KLICK

 

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Dezember ist, wenn dir auf Schritt und Tritt der Weinachtsmann begegnet...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Projekt 'Eintopf' in Hanau: Mehr als eine warme Mahlzeit

[Main-Kinzig-Kreis] Wenn es im Winter kalt und ungemütlich wird, ist ein Teller Suppe genau das Richtige. Die Mahlzeit wärmt nicht nur den Körper, sondern tut auch der Seele gut. Das gilt besonders im kommenden Monaten und mit Blick auf hohe Energiekosten. Letztgenannte bedeuten für viele Menschen im Main-Kinzig-Kreis eine große finanzielle Belastung. Nicht zuletzt deshalb haben der Evangelische Kirchenkreis und das Diakonische Werk Hanau-Main-Kinzig gemeinsam mit Maras Suppenbar und Elias Kolbe, Chef des Kultur- und Bildungsraums Ajoki, die Aktion „Eintopf“ gestartet: Im Pavillon neben der Alten Johanneskirche in Hanau wird seit dem 31. Oktober montags und mittwochs von 12 Uhr bis 15.30 Uhr die warme Mahlzeit ausgegeben.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Verschenkmarkt kost`nix

Nicht wegwerfen, lieber verschenken rund um Gießen (c) HESSENMAGAZIN - KLICK für mehr

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Brennholzverkauf

Angebote -> Marktplatz -> Brennholz KLICK -> HESSEN-FORST.de___________________________________

Pflegestützpunkt Beratung

Das Leben auch im Alter unbeschwert genießen (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Zum Schummelmelder.de

Sich über dreiste Werbelügen beschweren (c) foodwatch <-KLICKmal___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt-Gedern.de <-KLICK

Physiopraxis Hanau

Handzettel (c) Emocion

KLICK für mehr Informationen!

___________________________

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Die Zeit mag Wunden heilen, aber sie ist eine miserable Kosmetikerin. (Mark Twain)

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Natur+Umweltberatung

Direkter Draht zum Naturschutz <-KLICK für mehr___________________________________

Klimawandel Anpassung

Kohlekraftwerk Staudinger bei Hanau - KLICK zum Klimawandel___________________________________

Starkregen Ereignisse

www.starkregen-fulda.de <-KLICK zum Frühwarnsytem für Bürger___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________