Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Gut zu wissen Notiert ! Forschung und Technik für Kinder: Zwei neue Spiele online

Forschung und Technik für Kinder: Zwei neue Spiele online

Entdeckercampus (c) Fraunhofer[Hessen - Deutschland] Strom sparen kann kinderleicht sein und alte Handys stecken voller ungeahnter Schätze – das erfahren Kinder ab sofort in zwei neuen Spielen des »Entdeckercampus«: Die »Rohstoff-Fabrik« und das »Stromspar-Spiel«. Die interaktiven Mini-Spiele schicken Nachwuchsforscher mit einer Lupe auf »Schatzsuche« in alten Elektrogeräten und zeigen, wo die Forscherfamilie in Romys Haus Strom verschwendet.

Die Kinderwebsite der Fraunhofer-Gesellschaft gibt es seit 2012. Mit Videos, Rätselfragen und kleinen Spielen werden Forschungsthemen wie Solarenergie, Elektromobilität und Ernährung kindgerecht erklärt. Direkt zum Entdeckercampus: www.entdeckercampus.de

Die Rohstoff-Fabrik

Ausgediente Elektrogeräte beherbergen in ihrem Inneren wahre Schätze. Mit einer Lupe suchen die Spielerinnen und Spieler in den Einzelteilen eines zerlegten alten Fernsehers, eines Handys oder eines Mixers nach wertvollen Rohstoffen wie Gold, Silber und Kupfer. Im Spiel werden die nützlichen Eigenschaften der einzelnen Materialien und deren Funktion innerhalb der Elektrogeräte kurz erklärt. Neben dem Verständnis für Technik erhöht das Spiel auch das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit alten Elektrogeräten. Direkt zur Rohstoff-Fabrik: http://s.fhg.de/entdecker141

Das Stromspar-Spiel

Stromsparen kommt der Umwelt und dem Geldbeutel zu Gute. In Romys Zuhause finden sich viele Elektrogeräte, die unnötig Strom verbrauchen und ausgeschaltet werden können. Bei einem Rundgang durch das Haus der Forscherfamilie erfahren Kinder, wie man Strom sparen kann. So läuft in Romys Zimmer immer noch ihre Lieblingsmusik, obwohl Romy bereits im Wohnzimmer tief in ein Buch versunken ist – ganz zu schweigen von den zahlreichen Lichtern, die im gesamten Haus leuchten. Direkt zum Stromspar-Spiel: http://s.fhg.de/entdecker142

Aktualisierte Webtechnik

Dank einer aktualisierten Webtechnik funktioniert der Entdeckercampus auf einer Vielzahl von aktuellen Browsern. Mit Tablet-PCs kann die Website über den Touchscreen erkundet werden. Videos sind als MP4-Dateien über HTML-5-Tags eingebunden und lassen sich somit von vielen Geräten ohne spezielle Erweiterungen abspielen.

Fraunhofer-Entdeckercampus begeistert Kinder für Forschung und Technik

Forschung braucht Nachwuchs, der MINT-Fächer (MINT: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) studiert. Um Kinder für Forschung und Technik zu begeistern, sollte man sie schon sehr früh ansprechen. Um dazu beizutragen, entstanden das Fraunhofer-Kinderbuch und »Der Entdeckercampus«.

Quelle: Fraunhofer-Gesellschaft

 

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
August ist, wenn es tagelang gar nicht mehr kühler werden will.

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Ausschreibung zum Wettbewerb 'Grüner Wertstoffhof'

Wegweisende Konzepte von Vorreitern mit exzellenten Service und beispielgebenden Umweltkonzepten gesucht

[Deutschland] Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) startet zum zweiten Mal den kommunalen Wettbewerb „Grüner Wertstoffhof“. Dieser richtet sich an Wertstoffhöfe, die mit innovativen Konzepten einen herausragenden Beitrag zum Umweltschutz leisten. Wertstoffhöfe gehören für Bürgerinnen und Bürger zu den wichtigsten Anlaufstellen zur Erfassung von Produkten für die Wiederverwendung und das Recycling. Die DUH möchte mit dem Wettbewerb exzellente Wertstoffhofkonzepte bekannt machen und Kommunen flächendeckend zur Verbesserung von Service, Wiederverwendung und Umweltbildung bei der Wertstofferfassung motivieren. Kommunen und Betreiber von Wertstoffhöfen können sich bis zum 30. November 2022 bewerben.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Verschenkmarkt kost`nix

Nicht wegwerfen, lieber verschenken rund um Gießen (c) HESSENMAGAZIN - KLICK für mehr

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Pflegestützpunkt Beratung

Das Leben auch im Alter unbeschwert genießen (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Lese jeden Tag etwas, was sonst niemand liest. Denke jeden Tag etwas, was sonst niemand denkt. Tue jeden Tag etwas, was sonst niemand albern genug wäre, zu tun. Es ist schlecht für den Geist, andauernd Teil der Einmütigkeit zu sein. (Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781)

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Natur+Umweltberatung

NABU-Naturtelefon bundesweit: 030.28 49 84-60 00 Montag - Freitag 9 - 16 Uhr___________________________________

Brennholzverkauf

Angebote -> Marktplatz -> Brennholz SIEHE www.HESSEN-FORST.de___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________