Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Liebe ist... Ausflugstipps

von hoch oben nach der Liebsten Ausschau halten zu wollen (c) HESSENMAGAZIN.de
von hoch oben nach der Liebsten Ausschau halten zu wollen (c) HESSENMAGAZIN.de (c) HESSENMAGAZIN.de

Selbst wenn man "nur" den alten Bergfried der Burgruine-Stolzenberg auf einem Hügel in in Bad-Soden Salmünster hinauf klettert - und damit bewusst Leib und Leben für seine Herzensdame riskiert, kann das ein echter Liebesbeweis sein. Nach traditioneller Ritter-Abenteurer-Art... oder so :-) Die Touristiker im Taunus haben übrigens ihre "Türme mit Weitblick" - in der Regel allerdings mit schlichten Treppenaufgängen - für solche Zwecke aufgelistet: HIER <-KLICK.

Tipps in Hessen für Liebende

Ob frisch verliebt oder bereits lange glücklich vergeben – eine Auszeit zu zweit ist für jedes Paar eine willkommene Abwechslung zum routinierten Alltag. Die hessischen Regionen bieten jede Menge idyllischer Orte und romantischer Angebote, die das Herz höher schlagen lassen und auch in den Heilbädern und Kurorten in Hessen kann man einen schönen Kurzurlaub mit dem / der Liebsten verbringen. (Quelle: Hessischer Heilbäderverband)

wenn Oma und Opa Hand in Hand spazieren gehen (c :-) HESSENMAGAZIN.de
wenn Oma und Opa Hand in Hand spazieren gehen (c :-) HESSENMAGAZIN.de66

Schlangenbad im Taunus: Romantischer Spaziergang durch die Küsschenallee

Der kleinste Kurort Deutschlands, Schlangenbad im Taunus, bietet mit seiner „Aeskulap Therme“ <-KLICK Verliebten einen Ort zum Baden, Entspannen und Erholen. Bereits im 17. Jahrhundert war das Schlangenbader Heilwasser in den europäischen Königshäusern als „Schönheitswasser“ bekannt. Noch heute lockt das wohltuende Nass Erholungssuchende nach Schlangenbad: Hier laden Massageliegen, Sauerstoff-Sole-Kabine und Co. zum Relaxen ein. Ein anschließender Spaziergang zu zweit durch die „Küsschenallee“, in der einst die Kavaliere ihrer Herzensdame im Schutze der Bäume einen ersten zarten Liebesbeweis entlockten, rundet den romantischen Tag ab. Eine Tageskarte für die Aeskulap Therme ist ab sechs Euro erhältlich. (Quelle: Hessischer Heilbäderverband)

Porschefahrer füttert seinen Hund (c) HESSENMAGAZIN.de
sein Mittagessen auf dem Parkplatz löffelweise mit seinem vierbeinigen Fellfreund zu teilen (c) HESSENMAGAZIN.de

Ab an den Strand: Kleiner Inselurlaub am Rhein

Vor den Toren Wiesbadens laden die Rettbergsaue <-KLICK zum Entspannungsurlaub ein. Die Insel im Fluss erstreckt sich über 68 Hektar und ist insgesamt drei Kilometer lang. 90 Prozent davon sind Naturschutzgebiet, der Reste steht Erholungssuchenden zum Baden und zum Kurzurlaubzur Verfügung. Der weiße Sandstrand lockt besonders Paare und Familien zum Camping, Baden und Entspannen. Im inseleigenen Restaurant ist mit Kaffee, Bier und klassisch deutscher Küche auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. Zu erreichen ist die Insel vom Rheinufer Biebrich oder dem Schiersteiner Hafen aus - ausschließlich mit der Personenfähre „Tamara“. Autos und Hunde dürfen leider nicht mit.

Die Saison beginnt ist im Frühling und endet im Herbst. Die erste Abfahrt des Schiffchens ist jeweils um 9:20 Uhr, die letzte Fahrt geht von Montag bis Freitag jeweils um 18:20 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen um 19:40 Uhr. In den Ferienzeiten weichen die An- und Abfahrtszeiten von den üblichen Fahrzeiten ab. (Quelle: Hessischer Heilbäderverband)

4265

 

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
August ist, wenn es tagelang gar nicht mehr kühler werden will.

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Keine Jagd auf Rote-Liste-Arten

Naturschutzverbände begrüßen ganzjährige Schonzeiten für Rebhuhn und Feldhase

[Hessen] Die hessischen Naturschutzverbände Naturschutzbund Deutschland (NABU), Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND Hessen), Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz (HGON) und die Botanische Vereinigung für Naturschutz in Hessen (BVNH) begrüßen die von Umweltministerin Priska Hinz geplante ganzjährige Schonzeit für Rebhühner und Feldhasen. Jörg Nitsch, Vorsitzender des BUND Hessen: ”Die Jagd auf bestandsbedrohte Arten wie Rebhuhn und Feldhase muss endlich aufhören.”

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Verschenkmarkt kost`nix

Nicht wegwerfen, lieber verschenken rund um Gießen (c) HESSENMAGAZIN - KLICK für mehr

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Pflegestützpunkt Beratung

Das Leben auch im Alter unbeschwert genießen (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Lese jeden Tag etwas, was sonst niemand liest. Denke jeden Tag etwas, was sonst niemand denkt. Tue jeden Tag etwas, was sonst niemand albern genug wäre, zu tun. Es ist schlecht für den Geist, andauernd Teil der Einmütigkeit zu sein. (Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781)

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Natur+Umweltberatung

NABU-Naturtelefon bundesweit: 030.28 49 84-60 00 Montag - Freitag 9 - 16 Uhr___________________________________

Brennholzverkauf

Angebote -> Marktplatz -> Brennholz SIEHE www.HESSEN-FORST.de___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________