Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home DOSSIER: Natur und Umwelt Klima - Wetter - Wandel Unwetterwarnungen werden schneller verbreitet

Unwetterwarnungen werden schneller verbreitet

Unwetter (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessen] Der Hessische Rundfunk startet mit einem neuen System zur schnelleren Verbreitung von Unwetterwarnungen. Ab sofort können im Falle von Unwettern die Menschen aktuell und rund um die Uhr im Hörfunk, im Fernsehen via Videotext und bei hr-online zuverlässig gewarnt werden. Die Daten bezieht der hr vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach.

Im Falle eines Unwetters wie Orkan oder extremer Niederschlag werden alle hr-Radioprogramme in ihren Nachrichten die Bevölkerung warnen. Je nach Lage ist es auch möglich, das Programm sofort zu unterbrechen. Im hr-Videotext erscheint auf der Startseite 100 und auf der Wetterseite 171 ein roter Warnhinweis, der auf die komplette Unwetterwarnung verweist. Auf der neuen Seite 184 sind zudem alle hessischen Landkreise gelistet; dort werden auch Warnungen vor markantem Wetter wie ergiebige Niederschläge oder Gewitter aufgeführt.

Auf der Homepage von hr-online zeigt ein roter Warn-Button, dass eine Unwetterwarnung vorliegt. Mit zwei Klicks gelangt man auf eine Seite, auf der die Unwettersituation in Hessen und in ganz Deutschland aktuell abgerufen werden kann.

Das neue Unwetterwarnsystem wurde von Silke Hansen, Leiterin der hr-Wetterredaktion, federführend initiiert und betreut. Sie ist stolz auf die neue Struktur: „Beim Wetter haben wir die Möglichkeit unserem Auftrag als öffentlich-rechtlichem Sender gerecht zu werden - vor allem bei Unwettern. Ich denke immer, wenn man nur einen Menschen retten kann, wenn wir einen überzeugen, mit seinem Hund eine Stunde später rauszugehen, und er nicht vom Baum erschlagen wird, war es wert, in ein solches System Arbeitszeit investiert zu haben.“

Quelle Text: hr, Foto: (bm) HESSENMAGAZIN.de

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Juli ist, wenn alle Kinder Ferien haben ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Dritte Selbsthilfegruppe für Betroffene von Long/Post Covid

[Wetteraukreis]  Im Februar und im März starteten bereits zwei Selbsthilfegruppe in Friedberg. Aufgrund der enormen Nachfrage wird am 30. Juni 2022 die dritte Gruppe in Groß-Karben gegründet. Sie bietet nun eine weitere Möglichkeit im Wetteraukreis Kontakte zu Mitbetroffenen zu knüpfen, das Wissen über die Covid-19-Erkrankung und deren Symptome zu teilen und sich über lebenspraktische Erfahrungen und Erkenntnisse auszutauschen.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Verschenkmarkt kost`nix

Nicht wegwerfen, lieber verschenken rund um Gießen (c) HESSENMAGAZIN - KLICK für mehr

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Pflegestützpunkt Beratung

Das Leben auch im Alter unbeschwert genießen (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Lese jeden Tag etwas, was sonst niemand liest. Denke jeden Tag etwas, was sonst niemand denkt. Tue jeden Tag etwas, was sonst niemand albern genug wäre, zu tun. Es ist schlecht für den Geist, andauernd Teil der Einmütigkeit zu sein. (Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781)

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________