Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home DOSSIER: Natur und Umwelt Klima - Wetter - Wandel Xaver: Die Kehrseite des Sturms

Xaver: Die Kehrseite des Sturms

Stürmische Himmelsvorschau: Xaver kommt (c) HESSENMAGAZIN.de
Stürmische Himmelsvorschau - beleuchtet von der untergehenden Sonne: Xaver kommt (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen - Deutschland] Er fegte am Nikolaustag 2013 mit eiskalter Polarluft über Deutschland hinweg, brachte Schnee, Regen, Orkanböen, Überflutungen und beschäftigte sämtliche Medien mit Warnmeldungen plus ständigen Vor- und Nachberichten: der Sturm Xaver war nicht nur über uns am Himmel präsent.

Der Klimawandel sorgt für Abwechslung

Wir rüsten auf, binden alles an, verbarrikadieren die Fenster, stapeln Sandsäcke und räumen anschließend Müll und Unrat wieder fort, wenn's mal schlimmer kam als sonst. Aber, selbst wenn es für die meisten von uns noch glimpflich ausgeht, nervt das Szenario inzwischen mehrmals im Jahr. Der Spiegel warnt öffentlich: Tödliche Hitzewellen, versinkende Küstenstädte, Dürren, Hungersnöte - die Folgen der globalen Erwärmung drohen katastrophal zu werden. Doch wir realisieren die Anfänge gar nicht und reagieren zudem "abgebrüht" auf solche Katastrophenmeldungen. Außerdem trösten wir uns mit dem Gedanken: Die Regierenden kümmern sich doch darum.

Aber was brachte die UNO-Klimakonferenz im November 2013 in Warschau eigentlich - außer Feilscherei um die Reduzierung von Treibhausgasen für den nächsten Klimaschutzvertrag? Misstrauen macht sich längst breit zwischen alten und neuen Industrieländern, und die Umweltverbände Friends of the Earth, Greenpeace, WWF, BUND, NABU u. a. verließen zornig die Tagung. Es sollte ein Protest sein.

Wir hören und lesen davon, allein uns fehlt der Glaube, dass alles Realität wird: Tiere sterben aus, die Sonne verbrennt Landstriche, Hitzewellen quälen die Stadtbewohner, Gletscher schmelzen, der Meeresspiegel steigt an.

Ja, vielleicht, irgendwann. Oder doch nicht? Man könnte sich ja irren.

Derweil schachern unsere Minister munter weiter. Man findet einen passenden Begriff: "Loss and Damage" für einen wichtigen und heftig umstrittenen Tagesordnungspunkt. Bei dem geht es um Verluste und Schäden - verursacht durch extreme Wetterereignisse aufgrund des Klimawandels...

So schlicht ist das. Aber überzeugt sind wir immer noch nicht.

Quelle: Brigitta Möllermann, HESSENMAGAZIN.de

2324

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
September ist, wenn alle Freischwimmbäder schließen ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Parteien-Abfrage zum Verbot privater Silvesterfeuerwerke

Die Deutsche Umwelthilfe veröffentlicht eine Parteien-Abfrage zum Verbot privater Silvesterfeuerwerke: Nur zwei von fünf befragten Bundestagsparteien wollen Situation für Kommunen verbessern

[Deutschland] Eine aktuelle Parteien-Abfrage zu privatem Silvesterfeuerwerk der Deutschen Umwelthilfe (DUH) ergibt, dass von den demokratischen Bundestagsparteien nur Bündnis 90/Die Grünen und die Linke Kommunen bei der Eindämmung der gesundheitsschädlichen Böllerei unterstützen wollen. Die DUH ruft die künftige Bundesregierung auf, noch in diesem Jahr die Sprengstoffverordnung so zu verändern, dass Kommunen erweiterte und das gesamte Stadtgebiet umfassende Sperrzonen für Pyrotechnik ausweisen können. Erst gestern hat die Weltgesundheitsorganisation mit neuen Empfehlungen für Luftqualitätsstandards bestätigt, dass jegliche unnötige zusätzliche Belastung mit Feinstaub vermieden werden muss.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

In eigener Sache

Die Corona-Zeit hat uns fast unser letztes Geld gekostet. Da unsere Kunden (Veranstalter / Gastgeber etc.) selbst die Füße stillhalten mussten, konnten sie bei uns leider weder werben noch Texte schreiben / Fotos bzw. Reportagen machen lassen: Was das heißt <-KLICK

Das könnte jetzt anders werden :-)

Wir bieten: Verträge ab 100 Euro im Monat = Button (verlinktes Bannerchen).

Wer also richtig "ins Gerede kommen möchte", mailt uns an: bm@HESSENMAGAZIN.de.

Quelle: Sie wissen schon... Cool


PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Wohin willst du gehen, wenn du nichts zum Träumen hast...

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________