Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home DOSSIER: Natur und Umwelt Baum Lobby Herbst 2019: Es geht den Straßenbäumen wieder an den Kragen

Herbst 2019: Es geht den Straßenbäumen wieder an den Kragen

Landstraße (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessen] Jedes Jahr werden an Bundes- und Landstraßen"Grün- und Gehölzpflegearbeiten" vorgenommen. Die oft rigorosen Maßnahmen des Straßen- und Verkehrsmanagements in Hessen stehen immer wieder in der Kritik der Bürger. Hessen Mobil lasse vom "Straßenbegleitgrün" zu wenig übrig und verursache "Kahlschlag". Angeblich geht es bei Verantwortlichen um die "Verkehrssicherheit" - während beim Fällen von Bäumen und Kappen von Hecken für Privatleute viele Einschränkungen mehr gelten.

Der BUND vermerkt lakonisch dazu: "Die Rechtslage zum Schutz von Bäumen und Gehölzen ist in den letzten Jahren etwas unübersichtlich geworden." Schau an: KLICK!

Und das Hessische Ministerium für Umwelt... schreibt zum Thema "Eingriffsregelung bei Beeinträchtigungen des Naturhaushaltes oder des Landschaftsbildes", dass es nicht darum gehe, irgendetwas für die Natur zu tun: "Wenn in einem Haushalt eine Waschmaschine streikt, kann deren Aufgabe auch kein Toaster übernehmen. Ziel ist vielmehr, die unvermeidbar gestörten Funktionen des Naturhaushalts gleichartig und gleichwertig wiederherzustellen.

Doch das muss Hessen Mobil - Kraft seines Amtes - nie und nimmer, weil Natur- und Artenschutz ab dem Straßenrand anscheinend nicht gilt!

Heger der Bäume haben eine gesündere Ansicht und sehen viele weitere Vorteile: Bäume helfen, das Klima zu regulieren. Sie spenden Schatten, bieten Windschutz und geben Feuchtigkeit ab. Sie speichern CO2, filtern die Luft und verhindern mit ihren Wurzeln, dass der Boden erodiert / weggespült wird.


Hessen Mobil informiert per Pressemeldungen am 25.10.2019 und am 28.10.2019

Verkehrliche Einschränkungen an verschiedenen Bundes-, Landes- und Kreisstraßen im Wetterau-, Vogelsberg- und Main-Kinzig-Kreis aufgrund von Gehölzarbeiten

In der kommenden Woche kommt es aufgrund von Arbeiten im Rahmen der diesjährigen Gehölzpflegesaison zu verkehrlichen Einschränkungen an verschiedenen Bundes-, Landes- und Kreisstraßen im Wetteraukreis. Im Nachgang zu bereits durchgeführten Baumfällungen sollen nun die noch vorhandenen Wurzelstöcke entfernt werden. Die Fällungen sowie die damit verbundenen Arbeiten im Nachgang sind selbstverständlich mit der Unteren Naturschutzbehörde abgestimmt.

Während der Durchführung der Arbeiten lassen sich geringfügige verkehrliche Einschränkungen leider nicht gänzlich vermeiden. Die Maßnahme erfolgt in Form von Tagesbaustellen. Größtenteils können die Verkehrsteilnehmer mithilfe von Leitbaken bzw. -kegeln am jeweiligen Arbeitsbereich vorbeigeleitet werden. Aus Verkehrssicherheitsgründen kann es dennoch temporär erforderlich werden, den Verkehr kurzzeitig anzuhalten bzw. eine provisorische Lichtsignalanlage einzurichten.

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bittet die Verkehrsteilnehmer entsprechend aufmerksam zu fahren.

Ausführliche Informationen zum Thema Gehölzpflege unter https://mobil.hessen.de/geh%C3%B6lzpflegearbeiten

Quelle: Hessen Mobil

 

Tipps gegen Langeweile

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
August ist, wenn man nur noch im Kühlschrank Abkühlung findet ...

___________________________________

Mehr über den Jungesellenkalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

30 kommunale Klimaschutzmaßnahmen wurden im ersten Halbjahr 2020 gefördert

Mit der Klimarichtlinie unterstützt das Land Vorhaben von Städten und Gemeinden auf ihrem Weg zur Klimaneutralität

[Hessen] „In diesem Jahr stellt das Land den Kommunen 5,5 Millionen Euro für die Förderung von kommunalen Klimamaßnahmen zur Verfügung. In der ersten Jahreshälfte 2020 haben wir bereits 2,3 Millionen für 30 Projekte bewilligt, das sind doppelt so viele, wie im ersten Halbjahr 2019. Über 30 weitere Anträge befinden sich derzeit in der Prüfung. Im vergangenen Herbst haben wir die Fördersätze erhöht und die Förderung ausgeweitet. Es zeigt sich jetzt, dass wir damit genau die richtigen Anreize für Kommunen gesetzt haben und Kommunen zielgerichtet auf ihrem Weg zur Klimaneutralität unterstützen“, erklärt Umweltministerin Priska Hinz.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Schotten & Vulkaneum

Mehr Interessantes dazu <-KLICK

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Der Dumme lernt aus seinen Fehlern, der Kluge aus den Fehlern der anderen. (China)

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________