Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Wissen + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Umwelt Golf spielen... in der Natur?

Golf spielen... in der Natur?

Redaktionshund Leo am Totholzhaufen des Golfplatzes (c) HESSENMAGAZIN.de[Dreieich] Das Hofgut Neuhof zwischen Neu-Isenburg und Götzenhain beherbergt seit 1984 einen Golfclub. Statt wie früher Landwirtschaft zu betreiben, bietet man das Land seither gut betuchten Leuten zum Spielen an. Weit und breit ist hier alles grün, wie es sich auf solchen Spielplätzen gehört. Und um der Natur ein wenig Genüge zu tun, hat man ein paar Stellen "unordentlich" gestaltet.

Damit jedoch niemand auf die Idee kommt, das struppige Zeugs mitten in der Wiese am Rande wäre bei der Pflege des Platzes übersehen worden, platziert man davor ein Schild: "Wir fördern Artenvielfalt".

Hinweisschild: Lebensraum Golfplatz (c) HESSENMAGAZIN.de
Hinweisschild: Lebensraum Golfplatz (c) HESSENMAGAZIN.de

Wie viele Pflanzen und Tiere allerdings von solchen Naturresten, sprich "Trittsteinen" profitieren, kann man sich denken: Jeder Igel oder Hase - bzw. im Sommer die Schmetterlinge oder Bienen - kämen auf den inselartichen Fleckchen nur "unter Beschuss" heranfliegender Golfbälle an. Vorausgesetzt, sie schaffen es, die für sie "endlosen Weiten" der parkähnlichen getrimmten "Natur" schadlos zu durchqueren.

Die Anlage: HIER <-KLICK

Streben nach einer positiven Umweltbilanz durch die Verzahnung mit der Politik

Natürlich (im wahrsten Sinne des Wortes :-) muss man auf Golfplätzen mit der Zeit gehen und sich dem Klimawandel beugen. Der Deutsche Golfverband schloss deswegen im Mai 2022 ein Bündnis mit dem Hessischen Umweltministerium zwecks "Förderung der Biodiversität auf dem Golfplatz“.

Staatssekretär Oliver Conz und der Präsident des Hessischen Golfverbandes, Christofer Hattemer, waren sich einig: „Biodiversität ist Teil unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Dazu gehören auch Themen wie Wasser und Energie. Aber das Thema Biodiversität macht einen starken Anfang.“ (Zitat)

Leo hält Ausschau nach Tieren vom Rande des Golfplatzes (c) HESSENMAGAZIN.de
Leo hält vergeblich Ausschau nach Tieren von einer Wiese aus am Rande des Golfplatzes (c) HESSENMAGAZIN.de

Im Oktober 2022 beteiligen lt. Golfverband 175 von 852 Mitgliederclubs an der "Umwelt- und Platzpflege"

Das Konzept geht sicher irgendwann irgendwie auf: Ebenso wie bei dem Bau vom Einkaufszentren schafft man irgendwo sogenannte Ausgleichsflächen. Das heißt, am Rand der Plätze werden Bäumchen gepflanzt und ein paar Imker angefordert, die neben einer Blühwiese ihre Bienenkästen aufstellen. Oder es wird Gestrüpp und trocknes Holz aufgeschichtet, um im "Totholzhaufen" Unterschlupf für Tiere zu bieten.

Der Traum vom Idealzustand im Filmchen = https://youtu.be/sE6eHGjGhPw

Dann wollen wir alle mal hoffen, dass man sich der Sache adäquat annähert. 48.000 Hektar Fläche (480 Millionen Quadratmeter) haben Golfplätze in Deutschland inne, etwa die Hälfte, also 40 Prozent davon sind "Spielbahnen". Den Rest (abzüglich einiger Wege) darf sich das "phantastische Naturereignis" teilen.

So what!

Übrigens kann man (jeder ;-) beim Neuhof parken, in der alten Backstube einkehren, auf der Apfelbaumwiese seinen Sundowner schlürfen und eine Runde am Rande des Platzes spazieren gehen und sich alles selbst anschauen: HIER <-KLICK.

Quelle: Brigitta Möllermann, HESSENMAGAZIN.de

99

Ein Bündnis für die Förderung der Biodiversität ist die neue Kooperation „Lebensraum Golfplatz“ zwischen dem Hessischen Golfverband und dem Hessischen Umweltministerium, die am Samstag im GC Neuhof bei Frankfurt unterschrieben wurde.
 

Hauptmenü

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Börse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Verschenkmärkte+Börsen

Nicht wegwerfen, lieber verschenken (c) HESSENMAGAZIN - KLICK für mehr

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Brennholzverkauf

Angebote -> Marktplatz -> Brennholz KLICK -> HESSEN-FORST.de___________________________________

Pflegestützpunkt Beratung

Das Leben auch im Alter unbeschwert genießen (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Zum Schummelmelder.de

Sich über dreiste Werbelügen beschweren (c) foodwatch <-KLICKmal___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt-Gedern.de <-KLICK

Physiopraxis Hanau

Handzettel (c) Emocion

KLICK für mehr Informationen!

___________________________

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Kluge Leute lernen auch von ihren Feinden. (Aristoteles 384-322 v.Chr.)

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Natur+Umweltberatung

Direkter Draht zum Naturschutz <-KLICK für mehr___________________________________

Klimawandel Anpassung

Kohlekraftwerk Staudinger bei Hanau - KLICK zum Klimawandel___________________________________

Starkregen Ereignisse

www.starkregen-fulda.de <-KLICK zum Frühwarnsytem für Bürger___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________