Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News Ticker Aktuelles Beliebt und überrannt: Die Hohe Straße ist zum Hotspot geworden

Beliebt und überrannt: Die Hohe Straße ist zum Hotspot geworden

Fußgänger: Waldstück an der Hohen Strasse mit Blick auf die Frankfurter Skyline (c) HESSENMAGAZIN.de . Radfahrer: Waldstück an der Hohen Strasse mit Blick auf die Frankfurter Skyline (c) HESSENMAGAZIN.de
Links: Waldstück an der Hohen Strasse mit Blick auf die Frankfurter Skyline - Rechts: Zwei Minuten später ... (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen] Der Regionalpark RheinMain hat es in wenigen Jahren geschafft, die Hohe Straße zu beleben. Trocknen Fußes und mit einer sagenhaften Aussicht sind hier nun an schönen Sonntagen massenhaft Spaziergänger und Radfahrer unterwegs. In Coronazeiten sogar doppelt so viele wie sonst.

Alles grün oder was

Gegen diesen "Goliath" kommt das Hinterland natürlich nicht an. Bei dem geballten Powermarketing der Rhein-Main-Region kann "David" als Hinterland nur piepsen, dass man gerne mehr Einwohner hätte. Funktionieren wird da wenig, denn der Reiz dieser "hergerichteten" Gegend ist recht groß. Im Gegensatz zur echten Natur, wo nicht alle 100 Meter eine Ruhebank steht und man sich bestimmt mal verfährt oder verläuft :-)

Beschreibung der Route: HIER <-KLICK


Gut zu wissen

Der Regionalpark Rhein-Main ist ein Netz aus parkartig oder naturnah gestalteten Wegen und Grünflächen im Rhein-Main-Gebiet. Dieses seit dem Jahr 2011 schrittweise im Ausbau befindliche Netz soll die naturnahen Grünzüge zwischen den Siedlungen der Region verbinden und zur Freizeitnutzung für Wanderer und Radfahrer erschließen. Derzeit sind etwa 550 von 1000 Kilometern geplanter Regionalpark-Routen verwirklicht. Die Regionalpark-Rundroute mit einer Länge von 190 Kilometern ist der momentan längste Routenabschnitt.

Ziel des Regionalparks ist die Aufwertung des Rhein-Main-Gebietes als Wohnumfeld und als touristisches Ziel. Die Planer gehen davon aus, dass der Ballungsraum Rhein-Main im Vergleich zu anderen Großstadtgebieten Europas über einen besonders hohen Anteil nicht überbauter Naturflächen verfügt. Dieser Umstand soll durch den Regionalpark besser nutzbar gemacht werden.

Zudem bietet das Anlegen von naturnahen Flächen im Rahmen des Regionalparks den beteiligten Kommunen die Möglichkeit, den gesetzlich vorgeschriebenen Ausgleich für den Flächenverbrauch an anderer Stelle zu schaffen. Die Finanzierung übernehmen die beteiligten Kommunen (xxx) sowohl direkt als auch über kommunale Gesellschaften, die jeweils zur Verwirklichung des Regionalparks gegründet wurden. Weitere Geldgeber sind das Land Hessen und die Fraport AG. Einzelne Teilvorhaben erhalten zudem Geld von der EU sowie von Sponsoren. Nach Angaben der Regionalpark-GmbH hat Fraport aus seinem Umweltfonds seit 1997 rund acht Millionen Euro in den Regionalpark investiert.

Gesellschafter der Trägergesellschaft: Das Land Hessen, die Städte Wiesbaden, Frankfurt am Main, Offenbach, Hanau, Rüsselsheim am Main und Bad Homburg vor der Höhe sowie die Landkreise Main-Taunus-Kreis, Hochtaunuskreis, Rheingau-Taunus-Kreis, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, Offenbach und Groß-Gerau sowie der Regionalverband FrankfurtRheinMain

Quelle: Wikipedia

 

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Keine Vorratsdatenspeicherung: Ein Sieg für die Zivilgesellschaft

[Deutschland] Der europäische Gerichtshof (EuGH) hat am 20.09.2022 ein historisches Urteil verkündet: Die aktuell in Deutschland geltende Vorratsdatenspeicherung widerspricht den Grundrechten der EU und das entsprechende deutsche Gesetz ist damit null und nichtig. Diese Art Speicherun lässt weitreichende Rückschlüsse auf das Privatleben aller Bürgerinnen und Bürger zu. Denn auch ganz ohne Kenntnis der Gesprächsinhalte können die Verbindungsdaten Rückschlüsse auf die Lebenssituation von Menschen erlauben, InformantInnen der Presse gefährden oder vertrauliche Beziehungen zu Ärztinnen, Beratungsstellen oder Anwälten offenlegen. Eine anlasslose Vorratsdatenspeicherung erzeugt ein Gefühl des dauernden Überwacht-Werdens. Das darf es in einer Demokratie nicht geben.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Verschenkmarkt kost`nix

Nicht wegwerfen, lieber verschenken rund um Gießen (c) HESSENMAGAZIN - KLICK für mehr

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Brennholzverkauf

Angebote -> Marktplatz -> Brennholz SIEHE www.HESSEN-FORST.de___________________________________

Pflegestützpunkt Beratung

Das Leben auch im Alter unbeschwert genießen (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Zum Schummelmelder.de

Sich über dreiste Werbelügen beschweren (c) foodwatch <-KLICKmal___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt-Gedern.de <-KLICK

Physiopraxis Hanau

Logo (c) Emocion

- LSVT BIG Therapie - Parkinson
- Lymphdrainage, Massage
- Bobath & Vojta - Kinder + Erwachsene
- Krankengymnastik, Chiropraktik
- Auf Wunsch: Hausbesuche
- Telefonische Terminvereinbarung

Webseite (c) Emocion

Leistungen (c) Emocion

HU, Martin-Luther-King-Str. 12
Telefon: 0 61 81 - 9 06 73 44

- Freie Parkplätze dirket vor der Praxis -


A l t e r n a t i v e Zwinkernd

Handzettel (c) Emocion

Angebote für Kassen- und Privatpatienten

KLICK für mehr Informationen!

_____________________________________

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Lese jeden Tag etwas, was sonst niemand liest. Denke jeden Tag etwas, was sonst niemand denkt. Tue jeden Tag etwas, was sonst niemand albern genug wäre, zu tun. Es ist schlecht für den Geist, andauernd Teil der Einmütigkeit zu sein. (Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781)

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Natur+Umweltberatung

Direkter Draht zum Naturschutz <-KLICK für mehr___________________________________

Klimawandel Anpassung

Kohlekraftwerk Staudinger bei Hanau - KLICK zum Klimawandel___________________________________

Starkregen Ereignisse

www.starkregen-fulda.de <-KLICK zum Frühwarnsytem für Bürger___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________