Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Leo vom HESSENMAGAZIN Kann Ihr Hund auch 'Armdrücken'?

Kann Ihr Hund auch 'Armdrücken'?

Redaktionhund Leo im Wald (c) HESSENMAGAZIN.de
Redaktionhund Leo auf dem Weg in den Wald (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen] Wo geht ein Hund hin, wenn es ihm zu heiß wird: In den Wald. Er liebt das Terrain mehr als alles andere und versucht auch immer wieder den Aufenthalt dort in die Länge zu ziehen. Im Moment sind die Spaziergänge zwischen den Bäumen allerdings therapeutischer Natur.

Leo hatte sich vor einiger Zeit vermutlich "vertreten" und begann zu humpeln. Da aber niemand die auslösende Stelle fand, begab man sich zu einer Tierärztin. Die war ebenfalls (eigentlich) ratlos und riet aber ganz überzeugt zu (den üblichen!) Schmerztabletten.

Probeweise wurden diese dann zwei Tage lang wie angeben in Leberwurst versteckt und von Leo verdaut. Die Folge war katastrophal: Schlimmer Durchfall, leichte Verwirrung und am Ende ein ungewöhnliches Quieken, wenn er versuchte zu laufen. Die Hinterbeine knickten ein und so kam er kaum noch voran: Er zeigte sich völlig verkrampft.

Durch Zufall fand am dritten Tag eine Tierheilpraktikerin seine Blockaden im Rücken und den Beinen. Sie massierte den völlig erschöpften Hund. Alle, die dabei waren und Wolken von Mitleid verströmten, hofften auf eine sofortige Genesung.

Und so wurde jeder Schritt, den er in Folge wieder tat, umgehend bejubelt. Und zwar so lange, bis seine Chefin das unterband, denn einen Straßenhund für das einfache Laufen / Gehen zu loben ist definitiv kontraproduktiv! Gewitzt wie solche vierbeinigen Menschenbeobachter sind, könnten sie das ausnutzen und ins Simulieren geraten...

Also wurden mehrere (auch ganz neue) Befehle geübt:

  • Massage heißt hinlegen und still liegen (findet Leo TOLL, kann er stundenlang haben!)
  • Andere Seite heißt aufstehen, umdrehen und wieder hinlegen (klappt schon einigermaßen gut).
  • Schschschssssssst heißt entspannen (wird nach tagelangem Üben inzwischen nicht mehr so widerstrebend befolgt).
  • COOOOOOL ist der Befehl, um Leos Gegendrücken beim Bewegen des jeweiligen Beines zu beenden.
    (Er gewinnt bei dieser Art Armdrücken auf keinen Fall!)

Der erste Erfolg hat sich nach einer Woche eingestellt: Er fängt wieder an (langsam) zu gehen, hat schon bessere Laune, das heißt, er ist nicht mehr so misstrauisch drauf, sondern eher wieder an allerlei Blödsinn interessiert und frißt sogar mit Appetit. Aber seine Steifbeinigkeit (verkrampfte Schonhaltung) ist bislang noch sichtbar...

Doch wir arbeiten an der Änderung der Situation und geben nicht auf!

PS: Wir verschenken übrigens den Rest der Schmerztabletten an jemanden, der seinen Hund gerne doped.

240

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Juli ist, wenn alle Kinder Ferien haben ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Künstlerische Zusammenarbeit zwischen Deutschland und afrikanischen Ländern

Kooperationen und 15 Residencies in Lagos, Nairobi, Johannesburg und Berlin

[Welt] Der Austausch zwischen Kulturinstitutionen und Kulturschaffenden in afrikanischen Ländern und Deutschland durchläuft seit vielen Jahren einen tiefgreifenden Wandel. Afrikanische Kunstszenen sowie Künstlerinnen und Künstler aus Afrika und der Diaspora sind in Deutschland sichtbarer geworden, weiterhin sind bei der künstlerischen und gesellschaftlichen Auseinandersetzung mit Themen wie Dekolonisierung, Nachhaltigkeit oder künftigen Formen des Zusammenlebens afrikanische und globale Perspektiven unverzichtbar.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich. (Südafrika)

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________