Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Gesund oder ungesund bis giftig Wohlgerüche: Ätherische Öle, Duftkerzen und Räucherstäbchen

Wohlgerüche: Ätherische Öle, Duftkerzen und Räucherstäbchen

Duftkerze (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessen - Deutschland] Die Bedeutsamkeit von Düften steigt proportional im Winter. Blumenduft gehört in den Sommer, deswegen müssen wir zu Hause in der dunklen Jahreszeit mit künstlichem Jasmin oder ähnlichem vorlieb nehmen. Doch Achtung: Nicht alles, was betörend riecht, tut uns gut. Duftstoffe wirken im Unterbewusstsein und haben unzweifelhaft eine physiologische Wirkung. Andererseits können sie jedoch Allergien auslösen und toxisch (giftig) sein.

Ob als Aromatherapie, bei der Meditation oder im Weihrauch als Heilmittel seit Hippokrates Zeiten - der Glaube an eine spirituelle und medizinische Wirkung von Düften ist sehr groß. So ist es kein Wunder, wenn wir uns zum Kauf von Duftkerzen mit unserem Lieblingsaroma verführen lassen, und das Duftöl im Lämpchen während der Teestunde als Standard ansehen. Außerdem werden ätherische Öle gerne in der Sauna verwendet oder auch ins Badewasser geträufelt. Wer sich aber unverdünnt damit einreibt, gefährdet seine Gesundheit.

Duftöl - Foto: (bm) HESSENMAGAZIN.de
Parfüm- und Duftöl - Bezeichnungen für künstlich hergestelltes, preiswertes Öl - Foto: (bm) HESSENMAGAZIN.de

Empfindliche Leute reagieren auf manche Düfte in der Raumluft mit Müdigkeit, Schleimhautreizungen, Husten, tränenden Augen, Brennen im Gesicht oder sogar Herzrasen bis hin zur Ohnmacht - um nur einige der möglichen "Irritationen" zu nennen.

Unter diesem Aspekt kann man das "Duftmarketing", eine starke kommerzielle Beduftung von Geschäften, Cafés, Hotels und Kaufhäusern zwecks Erhöhung der Konsumlust, sehr kritisch als Luftverschmutzung am Rande einer Vergiftung sehen.

Die Unterscheidung zwischen reinen oder synthetischen Ölen aus Chemikalien sollte anhand des Etiketts auf dem Fläschchen möglich sein. Im oben abgebildeten Beispiel "Gras", Der dufte Engel, fehlte es - und damit auch sämtliche Hinweise auf ein mögliche Schädlichkeit. Achtung: Selbst naturreine Öle können Allergien auslösen und reizen.

Räucherstäbchen - Foto: (bm) HESSENMAGAZIN.de
Räucherstäbchen - Foto: (bm) HESSENMAGAZIN.de

Eine alternative Methode ist das Räuchern. Wir kennen es nicht nur als Konservierungsmethode für Lebensmittel, sondern auch aus Zeremonien nordamerikanischer Indianer sowie aus Tempeln fernöstlicher Länder. Selbst Katholiken verwenden bei ihrer Ansprache zu Gott gerne ein räucherndes Weihrauchfässchen. Ferner kann man außer schlechten Gedanken sogar leibhaftigen Schädlingen mit Rauchschwaden zu Leibe rücken und sie "ausräuchern".

Die einfache Methode des Räucherns mit Stäbchen stellt traditionell eine meditative Stimmung her. Wer nach dem Anzünden jedoch darauf mit Übelkeit oder Kopfschmerz regiert, verträgt die vom Räucherwerk geschwängerte Raumluft nicht. Die flüchtigen Stoffe aus Harzen, Holz, Kräutern und manchen Chemiecocktails können extrem gesundheitsschädlich sein.


Gut zu wissen

Ätherische Öle fetten nicht, sie verdunsten und sind pur auf keinen Fall zum Verzehr geeignet. Auch solche, die der Körperpflege dienen, müssen in der Regel zur Verwendung verdünnt bzw. gemischt werden: Maximal 15 Tropfen auf 50 ml Mandelöl zum Beispiel. Vor unsachgemäßer Verwendung sollte auf dem Etikett gewarnt werden.

Qualitätsunterschiede: Naturrein, natürlich oder naturidentisch

  • Naturreine Öle sind hochkonzentriert und bestehen zu 100% aus der namensgebenden Pflanze.
  • Natürliche Öle werden aus Mischungen verschiedener naturreiner Ölen ohne synthetische Zusätze hergestellt.
  • Naturidentisch sind künstlich / chemisch, also: synthetisch produzierte Öle mit entsprechend imitiertem Duft.

Wo bekommt man gute Öle?

Beispiele

Die Allgäuer Firma Bergland stellt nicht nur Öle, Cremes und Nahrungsergänzungsmittel her, sondern informiert zudem gut über Inhaltsstoffe, Anwendungsmöglichkeiten sowie Gefahren bei Raumspray (= HINWEISE). Vertrieben werden ihre Produkte über den Onlineshop "Hallo Naturversand" sowie über weitere Anbieter <-KLICK.

Bei www.duftlaedchen.de gibt es neben ätherischen Ölen auch Rohstoffe von LaVita plus passendes Zubehör, um Kosmetik oder Seifen selbst herzustellen (Fläschchen, Spühaufsätze, Pipetten, Tiegel etc.). Daneben werden interessante FAQs und Rezepte geboten.

Der Versandhändler www.bio-naturwelt.de offeriert zusätzlich ein breites Spektrum von Düften und Ölen, u. a. in Form von Wachs und Kerzen. Auch hier wird nach Qualitäten unterschieden. Die Marke Primavera kommt an dieser Stelle bei ihren Duftmiuschungen gleich mit Anwendungsnamen daher: "Leichtes Lernen", "Gute Laune", "Harmony", "Fahr fit" und so weiter.

Quelle: Brigitta Möllermann, www.HESSENMAGAZIN.de

420

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Januar ist, wenn Du Dir zu Weihnachten eine teure Skiausrüstung geleistet hast...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Wetterkleidung ohne giftige Chemikalien

Ökotipp: Trocken durch den Jahresanfang

[Deutschland] In der kalten und nassen Jahreszeit brauchen wir wetterfeste Kleidung. Winterjacken, Gummistiefel und Matsch­hosen gehören in diesen Tagen dazu, wenn die Kinder vor die Tür gehen. Denn warme und trockene Kleider sind bei nasskaltem Wetter die beste Vorsorge gegen Krankheiten. Diese Bekleidung kann jedoch der Gesundheit und der Umwelt schaden, wenn sie giftige Stoffe enthält, warnt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND).

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Wenn's alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue. Und war es schlecht, ja dann erst recht. (Albert Einstein 1879-1955)

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________