Byebye lieber Internet-Explorer...?

Freitag, den 17. Juni 2022 um 06:56 Uhr News Ticker - Aktuelles
| Drucken |

Bildchirmkopie vom 17. Juni 2022: Noch funktioniert er (c ;-) HESSENMAGAZIN.de[Internet] Er war für uns fast 30 Jahre lang das Tor zur Internetwelt. Mit diesem Explorer entdeckten wir einst das WWW - world wide web. Und nun soll er als DigitalOpa in der Ausführung Nr. 11 Platz machen für den neuen Browser Edge. Der Hersteller Microsoft stellt als erstes den Support ein und - Achtung - das allerletzte Update entfernt den Explorer von Windows 10 Rechnern!

Seit einiger Zeit bereits verweigern manche Internetseiten schon gewisse Funktionen, wenn man sie mit dem Explorer besucht. Zum Beispiel starten Videos nicht. Ausweichen kann man dann auf Firefox, Opera, Chrome... oder eben Edge. Tröstlich: Der kann sogar im IE-Modus so tun, als wäre er noch der Explorer.

Wie das? Guckstu: https://support.microsoft.com/de-de/office/internet-explorer-modus-in-microsoft-edge-6604162f-e38a-48b2-acd2-682dbac6f0de

Na dann: Viel Spaß Brüllend

Wir bleiben bei Firefox. Klickmal: www.mozilla.org/de/firefox/browsers/compare/

Quelle: Brigitta Möllermann, HESSENMAGAZIN.de

103