Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home FREIZEIT-TIPPS Natur (Outdoorspaß • Sport) Die Tropfsteinhöhle des Teufels bei Steinau

Die Tropfsteinhöhle des Teufels bei Steinau

Tropfsteinhöhle: Feengrotten in Saalfeld (c) Marian Szengel / Wikimedia Commons (GFDL)[Steinau an der Straße / Main-Kinzig-Kreis] Die Steinauer Tropfsteinhöhle ist in der Region schon lange bekannt. Viele Schulklassen nutzen in der Zeit von Ende April bis Ende September die Möglichkeit, in 30-minütigen Führungen unter der Erde über die Stalaktiten (hängend) und Stalagmiten (stehend) zu staunen. Inzwischen sind die Eintrittspreise erhöht worden, die kleine Höhle wird u. a. als Klimakammer für Lungenkranke genutzt, die neue Website der "Devils's Cave" gibt es auch in englisch und das Fotografieren ist - wie bei einigen anderen semi-kommerziell betriebenen "Geheimnissen" - nun explizit verboten. Aber spannend ist es allemal noch, sie aufzusuchen.

Wer nicht mit anderen Besuchern in die Tiefe steigen mag, unternimmt derweil einen Spaziergang ins höher gelegene Naturschutzgebiet. Zu der Höhle nennt Wikipedia einige Fakten: "Die Tropfsteinhöhle im Main-Kinzig-Kreis liegt etwa drei Kilometer nördlich von Steinau am Rande des Vogelsbergs (in Richtung Freiensteinau). Das geologische Naturdenkmal entstand vor ca. 2,5 Millionen Jahren und wurde 1584 entdeckt, nachdem eine Kuh hineingestürzt war. Die Bevölkerung mied die Höhle lange, weil sie glaubte, der Teufel lebe darin. Die erste Begehung fand 1830 statt. Ab 1905 wurde ein Zugangsstollen gegraben und die Höhle ausgebaut. Als elektrisch beleuchtete Schauhöhle wurde sie im Jahr 1927 eröffnet. Auf einer Länge von 174 Metern ist sie begehbar mit drei größeren Räume, von denen nur der Dom Tropfsteine enthält." Bilder und mehr: HIER <-KLICK.

Da über den Winter zum Schutz der darin lebenden Fledermäuse die Besichtigungen eingestellt werden, besteht im September die letzte Möglichkeit, die Höhle draußen im Wald zu besuchen. Saisonstart ist in diesem Jahr am 30. April 2015 ab 18 Uhr mit einer eintrittsfreien "Walpurgis-Nacht".

Mehr dazu auf der Internetseite: HIER <-KLICK

Hinfinden - auch zum Naturschutzgebiet Almosenwiese und dem Teufelsloch oberhalb der Höhle: KLICK

Foto: Tropfsteinhoehle (in Ermangelung eines anderen Bildes ;-) Feengrotten in Saalfeld (c) Marian Szengel / Common License: GNU-FDL <-KLICK

 

Tipps gegen Langeweile

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
August ist, wenn man nur noch im Kühlschrank Abkühlung findet ...

___________________________________

Mehr über den Jungesellenkalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Landesregierung unterstützt Vereine, die durch Corona in Not geraten

[Hessen] Das Land Hessen stellt ein millionenschweres Sofortprogramm zur Unterstützung von Vereinen und Kulturbetrieben zur Verfügung, um die finanziellen Folgen der Corona-Virus-Pandemie zu minimieren. Davon werden auch und ganz besonders die vielen Kulturbetriebe und Spielstätten, Festivals sowie in der Laienkultur und der Kulturellen Bildung engagierte Vereine profitieren, die es in Hessen gibt. Wenn sie in Folge der Corona-Virus-Pandemie in eine existenzbedrohliche finanzielle Notlage geraten sind, können sie für den Bereich des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs und des Zweckbetriebs beim Regierungspräsidium Kassel Soforthilfe beantragen. Für den ideellen Bereich besteht zudem ab sofort über das Vereins- und Kulturhilfeprogramm die Möglichkeit der Beantragung einer Zuwendung in Höhe von 1.000 bis zu 10.000 Euro. Dafür stehen aktuell sieben Millionen Euro zur Verfügung.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Schotten & Vulkaneum

Mehr Interessantes dazu <-KLICK

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Der Dumme lernt aus seinen Fehlern, der Kluge aus den Fehlern der anderen. (China)

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________