Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home FREIZEIT-TIPPS Zeitgeschichte (Historisches • Geologie) Auf einem Sperrholzsitz der Sonne entgegen

Auf einem Sperrholzsitz der Sonne entgegen

Von 1938 bis 1955 war der SG-38 der Top-Ausbildungsflieger in Deutschland und in Europa (c) Deutsches Segelflugmuseum mit Modellflug

Bis heute im Einsatz: Das Deutsche Segelflugmuseum präsentiert den Schulgleiter SG 38

[Wasserkuppe / Rhön] Mit einer weiteren Sonderausstellung bereichert das Deutsche Segelflugmuseum mit Modellflug auf der Wasserkuppe seine weltweit größte Ausstellung. Im Mittelpunkt steht der bekannteste Schulgleiter der Geschichte. Mit dem SG-38 machten unzählige Piloten ihre ersten "Luftsprünge". Das hölzerne Fluggerät wurde im Jahr 1938 erschaffen vom Konstrukteur Edmund Schneider. Es überzeugte durch einfache Bedienung und Robustheit.

In den Jahren von 1940 bis 1944 wurden über 9.000 Stück in den Werkstätten produziert. Auch in der DDR, in England und der Tschechoslowakei kam der Flieger zum Einsatz. Zahlreiche weitere Länder versuchten sich an Lizenz-Nachbauten des berühmten Gleiters.

Stück für Stück näherten sich damit die Flugschüler dem Fliegen

Angefangen mit einem Rutschstart wagten sich die Piloten durch meterhohe „Luftsprünge“ schnell höher. Nach einigen Versuchen durften sie endlich gen Himmel schweben – bevor sie die Schwerkraft im Tal wieder auf den Boden zurückbrachte. Die Landung konnte mitunter recht hart werden, denn der Pilot nahm auf einem ungepolsterten Sitz aus Sperrholz Platz. Das Abenteuerliche: Der Gleiter hat nur einen Sitz – der Pilot ist von Anfang an auf sich allein gestellt.

Das Deutsche Segelflugmuseum präsentiert in seiner Ausstellung nun einen schön restaurierten Schulgleiter SG-38. Schautafeln zeigen den Besuchern, wie die Piloten damit das Fliegen lernten.

Noch heute sind zwei Schulgleiter des Oldtimer-Segelflugclub-Wasserkuppe e.V. auf der Wasserkuppe im Flugbetrieb. Mutige Piloten heben von Ende August bis Ende Oktober an den Wochenenden mit der historischen Startart am Gummiseil, gezogen von 14 starken Männern und Frauen, mit dem SG-38 ab.

Das Deutsche Segelflugmuseum mit Modellflug auf der Wasserkuppe hat täglich geöffnet.

Quelle und mehr: www.segelflugmuseum.de

 

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Busverkehr in Flörsbachtal-Mosborn

Förderzusage des Landkreises

[Main-Kinzig-Kreis] 60 Menschen leben in Mosborn. Es ist der kleinste Ortsteil der Gemeinde Flörsbachtal und bislang ohne Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr. Lediglich Anruf-Sammel-Taxen fahren den Ort an. Das liegt nicht etwa an der Größe von Mosborn, sondern an den räumlichen Gegebenheiten. Nun soll mit Unterstützung des Main-Kinzig-Kreises regulärer Busverkehr möglich gemacht werden, indem ein Wendehammer gebaut wird. Denn die Anbindung an das Nahverkehrsnetz scheiterte bislang daran, dass ein Bus in dem kleinen Ort keine Wendemöglichkeit hatte. Denn Mosborn besteht gerade einmal aus zwei Straßen.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Der Dumme lernt aus seinen Fehlern, der Kluge aus den Fehlern der anderen. (China)

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________