Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Tipps für die Freizeit Freizeit (Ausflüge • Stadt & Land) Sternenzeit: Tipps für Himmelsbeobachter

Sternenzeit: Tipps für Himmelsbeobachter

Mond über der Straße (c) HESSENMAGAZIN.de[Heppenheim / Bergstraße] Freitags im Winter finden ab der Dämmerung auf der Amateuersternwarte unterhalb der Starkenburg kostenlose Beobachtungsabende für alle Interessierten statt. Vom Schloßberg bei Heppenheim ist es bei klarem Wetter möglich, durch Teleskope zu den Himmelsobjekten zu schauen und sich dabei die Sternbilder erläutern zu lassen. Die Beobachtungen finden nur bei wolkenlosem Himmel statt. Von Mai bis zur Sommerpause lädt man zu interessanten Vorträgen ein über Flüge und Blicke ins Weltall oder den Sternenhimmel des Monats. Selbst über eigene und wissenschaftliche Sonnenbeobachtungen wird gesprochen.  Der Eintritt ist frei, und Fragen werden gerne beantwortet.

Genaue Informationen - z. B. Anfahrtsweg und ausführliche Wetterangaben (Astroweather - Cloud Cover, Civil twilight, Sunset a.s.o.) finden Sie auf der Homepage: www.starkenburg-sternwarte.de


[Bad Nauheim / Wetteraukreis] Auf dem Johannisberg oberhalb von Bad Nauheim ist auf einem alten Kirchturm aus dem Mittelalter das Observatorium des Vereins "Sternwarte Wetterau" untergebracht. Jeden Dienstag wird die Warte ab 20 Uhr geöffnet. In Diavorträgen erfahren dann bis zu 20 Besucher unter der Kuppel Spannendes und Spektakuläres zu Milchstraße & Co..

Zusätzlich kann man in Bad Nauheim einen zwei Kilometer langen Planetenwanderweg entlang spazieren, vorbei an lebensgroßen, kunstvoll gestalteten Skuplturen. Vom Goldsteinpark durch den Kurpark geht es hinauf zum Sternwarteturm - geführt oder auch alleine, um die "Faszination Weltall" zu erleben.

Informationen: www.sternwartewetterau.de


[Bad Salzschlirf / Landkreis Fulda] Im Haus des Gastes in Bad Salzschlirf (Bahnhofstraße 22) können Interessierte sich an jedem ersten Freitag im Monat in einer Tonbildschau anhören und anschauen, was aktuell am Himmel beobachtet werden kann. Mit diesen "Himmelskundlichen Beobachtungen" möchte der Freundeskreis der Himmelskunde des örtlichen Sonnen- und Urlaubs-Observatoriums "ein Flämmchen für die Astronomie anzünden".

Mehr Infos auf www.sonnenobservatorium.de

 


Und da wären noch:

Sternwarte Vogelsberg <-KLICK

Volksternwarte Marburg <-KLICK

Planetarium Fulda <-KLICK

Sternwarte Fulda <-KLICK

Hobbysternwarte Brücken (Mömbris / Unterfranken = Bayern) <-KLICK

Volkssternwarte Frankfurt <-KLICK

Volkssternwarte Hofheim am Taunus <-KLICK


HINWEIS: Da die Sternwarten und Oberservatorien oft von Vereinen betrieben werden (last update February 2, 2004... oder so), sind unsere ANGABEN ohne Gewähr. Deswegen checken Sie Termine am besten aktuell über die entsprechende Internetseite oder perTelefon - BEVOR Sie sich auf den Weg machen :-)

88

 

Tipps gegen Langeweile

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Juni ist, wenn du unbedingt surfen lernen möchtest...

___________________________________

Mehr über den Jungesellenkalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

BUND und über 100.000 Menschen fordern konsequenten Insektenschutz

[Deutschland] Es summt und brummt immer weniger in der Natur. Das Sterben der Insekten hat dramatische Ausmaße und ist wissenschaftlicher Fakt. Alle Forschungsergebnisse nennen für das Insektensterben zwei Hauptgründe: den Klimawandel und die intensive Landwirtschaft. Im Rahmen seiner Insektenkampagne „Lass‘ brummen!“ und des bundesweiten BUND-Kampagnentages in sieben Bundesländern fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) im Namen von über 100.000 Menschen von Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner eine gemeinsame Kraftanstrengung, um unsere Insekten und damit die Artenvielfalt zu retten.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Unser Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff - PR+Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________________

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Quick-Response-Code

Unser QR-Code und ein klares NEIN zur Content-Vermarktung (c) HESSENMAGAZIN.de

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Hessenmagazin Archiv

Vergangenes im Hessenmagazin Archiv - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________