Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Outdoor, Führungen, Kultur & Party Outdoor • Aktiv • Sport Einladung: Mit dem Wanderschäfer durch den Odenwald

Einladung: Mit dem Wanderschäfer durch den Odenwald

In vier Trails zum Odenwälder Schäfertag nach Oberzent-Beerfelden - Mitwanderer und Gäste sind herzlich willkommen (c) Rainer Kaffenberger
In vier Trails zum Odenwälder Schäfertag nach Oberzent-Beerfelden - Mitwanderer und Gäste sind herzlich willkommen (c) Rainer Kaffenberger

[Odenwald] Um auf das Thema Schafe und Kulturlandschaft aufmerksam zu machen, veranstaltet der Odenwälder Schäferverein eine mehrttägige Etappen-Wanderung mit ca. 200 Schafen von Bad König / Nieder Kinzig in den Oberzenter Stadtteil Beerfelden. Auf drei Strecken, die meistens über Wald- und Feldwege im Odenwald führen, werden 200 Schafe mit dem Schäfermeister Markus Stapp jeweils von 9 bis 18 Uhr unterwegs sein. Höhepunkt ist am vierten Tag der Einzug der Schafe in die Professor-Walter-Hoffmann Halle anlässlich des 26. Odenwälder Schäfertages.

Die Veranstaltung dient dazu, der Bevölkerung einen Einblick zu geben, wie in früheren Jahrhunderten Schafhaltung im Odenwald mit Herdengrößen um die 200 Tiere betrieben wurde und wie mühselig das war. Der 1. Vorsitzende des Vereins, Bernd Keller, möchte zeigen, dass der Schäferberuf hart war und nicht viel mit Romantik zu tun hatte - und bis heute auch nicht hat.

Eingeladen sind Besucher aus Nah und Fern, die bei der einen oder anderen Etappe mitwandern oder sogar die kompletten Trails absolvieren wollen. Kindergruppen können den Wanderschäfer an seinen Rastplätzen in der Mittagspause besuchen, wo er, wie auch die Mitglieder des Schäfervereins, allen Fragen Rede und Antwort steht.

Am Sonntag, den 2. September 2018, wird in Oberzent-Beerfelden der 26. Odenwälder Schäfertag begangen. Er beginnt um 10.00 Uhr mit einem ökumenischen Hirtengottesdienst. Im Mittelpunkt steht ab 11 Uhr der Einzug der Schafherde, die drei Tage lang von Bad König aus durch den Odenwald gewandert ist.

Auf dem Marktgelände führen Schäfer mit ihren Hütehunden ihr Können vor, man kann zusehen, wie Schafe geschoren werden. Alle Produkte rund um die Herdentiere sind dort zu bekommen: Filzhüte, Wollbekleidung, Naturseife, Felle sowie Wurst- und Fleischprodukte vom Lamm. Der Odenwälder Landrat Frank Matiaske hat für diese Veranstaltung die Schirmherrschaft übernommen.

Adresse: Adalbert-Stifter-Str. 17 in 64760 Beerfelden


Einladung zum Mitwandern im Rahmen der 25. Odenwälder Lammwochen

Etappe 1: Mittwoch, den 29.08.2018, Start um 9:30 in Bad König/Nieder-Kinzig, an der Kreuzung Darmstädterstrasse / In der Ringau. Von dort sind es noch 10 Minuten Fußweg bis zum Schäfer. Anschließend geht es nach Rehbach zum Schafstall von Bernd Keller. Mittagspause ist von 12:30 bis 14:00 Uhr in Langenbrombach, Am Lipsenberg 7. Gegen 18:00 Uhr wird der Abendrastplatz erreicht.

Etappe 2: Donnerstag, den 30.08.2018, Start um 9:30 in Rehbach, weiter auf dem Wanderweg „Hohe Straße“ nach Mossautal zum Naturdenkmal Tränkfeldeiche. Die Mittagspause des Schäfers und seiner Herde wird von 12:30 bis 14:00 Uhr in Michelstadt/Steinbuch / nähe Kohlgrube am ehemaligen Forsthaus stattfinden. Gegen 18:00 Uhr wird der Abendrastplatz erreicht.

Etappe 3: Freitag, den 31.08 2018, Start um 9:00 Uhr vom Naturdenkmal Tränkfeldeiche in den Oberzent-Stadtteil Etzean (GH Bauernstube). Die Mittagspause wird von 11:00 bis 13:00 Uhr im Haisterbach einem Stadtteil der Kreisstadt Erbach sein. Gegen 18:00 Uhr wird der Abendrastplatz erreicht.

Etappe 4: Sonntag, den 02.09.2018, am Ziel läuft ein Teil der Schafherde auf dem 26. Odenwälder Schäfertag um ca. 11:30 Uhr in die Prof.-Walter-Hoffmann Halle ein. Um 15:00 Uhr wandern diese wieder zurück in den Oberzenter Stadtteil Etzean.

Highlight: Abendveranstaltungen
Informationen zu den Übernachtungsplätzen des Schäfers und seiner Herde gibt es jeweils ab 19:00 Uhr. Interessierte und geladene Gäste können an den Abendveranstaltungen in geselliger Runde bei Imbiss und Getränken teilnehmen und sich über Probleme der Schaf- und Weidetierhaltung informieren lassen.

Übernachtungen Buchungen und Transfer
Wer mitwandern und eventuell in der Nähe der Etappen übernachten möchte, erhält detaillierte Auskünfte online bei der Tourismus Odenwald GmbH <-KLICK oder vor Ort: Marktplatz 1 in 64720 Michelstadt, Telefon: 06061-965970, E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Für weitere Informationen steht Bernd Keller zur Verfügung unter der Telefonnummer: 06061-71201 oder per E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Quelle: Rainer Kaffenberger, www.schaeferverein-odenwaldkreis.de

44

 

Tipps gegen Langeweile

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
August ist, wenn Du nicht mehr aufhörst zu schwitzen
...

___________________________________

Mehr über den Jungesellenkalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Tipp im Vogelsberg

Vogelschmiede auf der Herchenhainer Höhe

HESSENMAGAZIN Intern

Wir liefern Gesprächsstoff - PR+Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________________

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Quick-Response-Code

Unser QR-Code und ein klares NEIN zur Content-Vermarktung (c) HESSENMAGAZIN.de

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Wetter in Hessen

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Hessenmagazin Archiv

Vergangenes im Hessenmagazin Archiv - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________