Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Arbeitsagentur: Seminarreihe BIZ & DONNA 2018

BIZ & DONNA Programmheft - Coverfoto - Bildquelle: Agentur für Arbeit Limburg-Wetzlar

[Lahn-Dill-Kreis] Für Frauen aller Alters- und Berufsgruppen, die erwerbstätig sind oder sein wollen, hat die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Petra Burk, jetzt die neue Seminarreihe „BIZ & DONNA 2018“ vorgestellt. Die Veranstaltungen finden jeweils ab 9 Uhr in den Arbeitsagenturen Wetzlar und Dillenburg statt. Die Seminare dauern zwischen 2,5 und 3,5 Stunden, die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Reihe startet am 21. Februar 2018 in Dillenburg mit dem Thema „Selbstbewusst am Telefon“. Die Teilnehmerinnen wissen nach dem Workshop, wie man am Hörer in Erfahrung bringt, ob eine Stelle noch frei ist, wie man sich am Telefon initiativ bewirbt und wie man sich auf ein Telefoninterview vorbereitet. Die Bewerbungstrainerin für berufliche Orientierung, Antje Weimer, vermittelt theoretische Grundlagen und gibt praktische Tipps.

Am 28. Februar 2018 heißt es in Wetzlar: „Durchsetzungsstrategien – So bekommen Sie, was Sie wollen“. Klartext reden ohne anzuecken und dabei deutlich machen, was man wirklich will und was nicht, ist Ziel dieses Vortrags von Luise Lebeda. Durchsetzungsstärke und Schlagfertigkeit kann man lernen, ist die Seminarleiterin überzeugt.

„Stilberatung – So unterstreicht Kleidung und Stil Ihre Kompetenz“ ist der Titel des Vortrags am 13. April in Wetzlar. Die Image-Farb-Stilberaterin und Visagistin Barbara Ehlert erklärt den Teilnehmerinnen, wie sie trotz individueller Problemzonen ein passendes Outfit entwickeln können, wie man seine Basisgarderobe auswählt sowie die Grundregeln von Stil und Etikette. Auch Dresscodes für das berufliche Umfeld sind Thema an diesem Morgen.

Krisen sind Alltag – und niemand kann ihnen entkommen, stellt Dr. Kyra Naudascher-Jankowski vom Institut für strukturiertes Lernen (OLE) fest. In ihrem Seminar „Chance oder Untergang – Krisen kreativ bewältigen“ am 6. Juni 2018 erläutert sie in Dillenburg, wie man Ursachen und Muster einer Krise erkennt und akzeptiert. Der Workshop gibt Anregungen, wie man in solchen Situationen Gestaltungsspielräume identifiziert und kreativ nutzt.

„Resilienz“ aufzubauen und auf diese Weise an innerer Selbstsicherheit zu gewinnen, vermittelt die Personaltrainerin Irina Waschek am 8. Juni 2018 in Wetzlar. Sie hilft den Teilnehmerinnen ihr persönliches Potenzial zu erkennen, um mit positiver Haltung und Gelassenheit konstruktive Lösungen erarbeiten zu können.

Eine „Krise als Chance sehen“, sollen Frauen am 26. September 2018 in Wetzlar. Kündigung, Arbeitslosigkeit, Trennung oder Burn-Out: Irina Waschek von I-Way Resonanz Coaching zeigt Wege auf, wie man Ängste überwinden und Krisen meistern kann.

Mit dem Thema „Frauen und Rente: Wie bin ich abgesichert“ beschäftigt sich am 9. November 2018 ein Experte der Deutschen Rentenversicherung in Wetzlar. Damit Frauen im Alter keine bösen Überraschungen erleben, referiert der Fachmann über Rentenansprüche, Auswirkungen der Familienpause, Teilzeitarbeit und Minijobs, Rentenansprüche bei Scheidungen und über die Witwenrente.

Am 21. November 2018 thematisiert die Trainerin für Entspannung und Gesundheitsförderung, Sabine Erb, in Dillenburg den „täglichen Energiekick für Berufstätige“. In diesem Seminar werden Impulse gegeben, im komplex gewordenen beruflichen Alltag achtsamer mit sich selbst umzugehen und zwischendurch körperlich sowie mental aufzutanken. Die Teilnehmerinnen lernen, "Energieräuber und Zeitdiebe" zu entdecken sowie die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Zwei Abendveranstaltungen in Herborn - auch für berufstätige Frauen

Petra Burk weist darauf hin, dass auch in diesem Jahr zwei dreistündige Abendveranstaltungen (Beginn jeweils um 18 Uhr) stattfinden. Diese werden nicht in der Agentur für Arbeit, sondern im Mehrgenerationenhaus Herborn angeboten.

„Mit Worten gewinnen – überzeugend reden – selbstsicher auftreten“ ist das Lernziel am 23. Mai 2018 in Herborn. Von wem beruflich und privat erwartet wird, stets souverän und kompetent aufzutreten, erhält an diesem Abend von Luise Lebeda das grundsätzliche Handwerkszeug für ein sicheres Auftreten. Außerdem gibt die Trainerin Hinweise für den sprachlichen Aufbau und Stil von Redebeiträgen und zur Bewältigung von Lampenfieber.

Wie man es schafft, mit Niederlagen, Misserfolgen und Lebenskrisen umzugehen, erläutert Antje Weimer in ihrem Vortrag „Fünf Säulen der Identität – Innere Antreiber/Erlauber – Resilienz“ am 24. Oktober 2018 in Herborn. Sie stellt sie vor und macht deutlich, wie man mit ihnen umgehen kann.

Für alle Veranstaltungen sind Anmeldungen erforderlich: Telefon 06441-909197, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

So kann auch das Programmheft angefordert werden. Dieses ist zudem im Internet unter www.arbeitsagentur.de/limburg-wetzlar online abrufbar.

Quelle: Agentur für Arbeit Limburg-Wetzlar

 

Tipps gegen Langeweile

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
August ist, wenn Du nicht mehr aufhörst zu schwitzen
...

___________________________________

Mehr über den Jungesellenkalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Tipp im Vogelsberg

Vogelschmiede auf der Herchenhainer Höhe

HESSENMAGAZIN Intern

Wir liefern Gesprächsstoff - PR+Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________________

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Quick-Response-Code

Unser QR-Code und ein klares NEIN zur Content-Vermarktung (c) HESSENMAGAZIN.de

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Wetter in Hessen

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Hessenmagazin Archiv

Vergangenes im Hessenmagazin Archiv - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________