Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Outdoor, Führungen, Kultur & Party Ausstellungen • Märkte & mehr Zwischen Bäumen und Sträuchern: Waldkunstpfad in Darmstadt

Zwischen Bäumen und Sträuchern: Waldkunstpfad in Darmstadt

Wald (c) HESSENMAGAZIN.de[Darmstadt] Ab dem 23. Juli 2018 werden 21 Künstlerinnen und Künstler aus neun verschiedenen Ländern und von vier Kontinenten in Darmstadt im Rahmen eines „Artists Symposiums“  Kunstwerke erschaffen. Die Künstler stammen aus Deutschland, Frankreich, Polen, Italien, Großbritannien, Belgien, Japan, Südafrika, Namibia und den USA. Ihre Werke werden sich beispielsweise mit Moosen, Pollen, Wasser oder auch Affen, aber auch mit Landschaftsstudien und Gartenimpressionen beschäftigen. Die Biennale, die der „Verein für Internationale Waldkunst e.V.“ in Kooperation mit dem Landesbetrieb HessenForst und dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald ausrichtet, findet zum neunten Mal statt.

Besucherinnen und Besucher des Waldes haben Gelegenheit das Entstehen der Kunstwerke zu beobachten und vom 11. August bis 23. September 2018 täglich die fertigen Kunstwerke zu betrachten. An den drei ersten Augustwochenenden wird außerdem für Kinder und ihre Familien das Theaterstück „Robin Hood im Bessunger Wald“ aufgeführt.

„Ich finde es spannend, welch unterschiedliche Herangehensweisen, Materialien und Themenschwerpunkte sich die Künstlerinnen und Künstler ausgesucht haben, um das Motto des diesjährigen Waldkunstpfades 'Kunst Ökologie' umzusetzen“, sagte Dr. Beatrix Tappeser, Staatssekretärin im Hessischen Umweltministerium, im Juli 2018 bei einem Rundgang durch den zukünftigen Waldkunstpfad gemeinsam mit Kuratorin Ute Ritschel. "Dieses Projekt bringt Mensch und Natur auf besondere Weise zusammen und sorgt gleichzeitig dafür den Wald als Lebensraum neu kennen und schätzen zu lernen. Ich bin überzeugt, dass solche Initiativen einen Beitrag dazu leisten, Bürgerinnen und Bürger für den Reichtum des Lebensraumes und damit für den Naturschutz zu sensibilisieren.“

Hintergrund

Der 8. Internationale Waldkunstpfad fand 2016 statt und stand unter dem Motto „Kunst Transformation“. Er wurde von rund 25.000 Menschen besucht.

Der 9. Internationale Waldkunstpfad kann vom 11. August bis 23. September täglich, rund um die Uhr und kostenlos besucht werden.

Weitere Informationen: www.waldkunst.com

Quelle Text: Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

 

Tipps gegen Langeweile

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
August ist, wenn Du nicht mehr aufhörst zu schwitzen
...

___________________________________

Mehr über den Jungesellenkalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Tipp im Vogelsberg

Vogelschmiede auf der Herchenhainer Höhe

HESSENMAGAZIN Intern

Wir liefern Gesprächsstoff - PR+Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________________

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Quick-Response-Code

Unser QR-Code und ein klares NEIN zur Content-Vermarktung (c) HESSENMAGAZIN.de

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Wetter in Hessen

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Hessenmagazin Archiv

Vergangenes im Hessenmagazin Archiv - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________