Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News Ticker Aktuelles Der Apfel steht im Mittelpunkt der diesjährigen Küchenschlacht

Der Apfel steht im Mittelpunkt der diesjährigen Küchenschlacht

Hobbyköchinnen und -köche sind zum Mitkochen aufgerufen

Äpfel (c) MKK [Main-Kinzig-Kreis] Im September diesen Jahres fällt der Startschuss zur dritten Runde der Digitalen Küchenschlacht. Kochbegeisterte können sich bis zum 21.08.2022 für eine Teilnahme bewerben. 30 Kandidatinnen und Kandidaten werden insgesamt gesucht. Die Zutaten werden gestellt und können kostenfrei abgeholt und verwendet werden. Damit werden Speisen und ein Getränk auf möglichst kreative Art zubereitet und dann in bezeichnender Weise verzehrt.

Auch in diesem Jahr soll die Standortwahl eine Rolle spielen. Vom heimischen Apfelbaum im Garten, über ein Picknick an der Apfelweinroute, bis hin zum Essen am Bach in der Nähe der örtlichen Kelterei sind dem Einfallsreichtum keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist, dass es sich um einen Ort handelt, den man persönlich mit dem Apfel verbindet.

Veranstalter sind die Spessart Tourismus und Marketing GmbH, das Behinderten-Werk Main-Kinzig und der Main-Kinzig-Kreis. „Wir suchen kreative Köpfe, die es schaffen, den Apfel in jedem Gericht des kompletten Menüs zu verarbeiten“, erklärt die Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler. Ob es sich um verschiedene Snacks eines Picknicks handelt oder eine Vor- und Nachspeise inkl. Getränk kreiert wird, ist nicht vorgegeben.

„Wir wollen die Bürgerinnen und Bürger für die regionalen und saisonalen Produkte interessieren und die Vielfalt der heimischen landwirtschaftlichen Produktion aufzeigen. Es geht darum zu zeigen, dass jeder einen Beitrag dazu leisten kann, Landwirtschaft und Wertschöpfung in der Region zu fördern – und zwar zum eigenen, schmackhaften Vorteil.“

Um den Apfel in jedem Gericht und einem Getränk verarbeiten zu können, erhält der Warenkorb «die Basisausstattung einer jeden Küche» wie Roggenmehl, Milch, Kartoffeln und Honig. Doch auch mit Senf, Ziegenquark und Schweinelende, bzw. im Falle eines vegetarischen Korbes Schafskäse, ist der Apfel zu kombinieren.

Alle Produkte aus dem Korb müssen sich in den Gerichten wiederfinden, natürlich können auch weitere Produkte aus dem eigenen Vorrat beliebig hinzugefügt werden, um die Kreationen abzurunden. Alle Produkte stammen aus der Region und werden vom Behinderten-Werk Main-Kinzig in einem Warenkorb zusammengestellt.

Die Teilnahme ist wie folgt möglich: Bis zum 21.08.2022 nimmt Spessart Tourismus Bewerbungen per Mail entgegen. Wer ausgewählt wurde, kann sich zwischen dem 07. und 09. September 2022 einen reich bestückten Warenkorb bei einem der drei folgenden Hof-, bzw. Dorfläden abholen:

  • Obst- und Gemüsehof Wurbs in Hanau (Speckweg 23, 63456 Hanau)
  • Marktplatz im Main-Kinzig-Forum in Gelnhausen (Barbarossastr. 24, 63571 Gelnhausen)
  • Kleinmarkthalle Schlüchtern (Unter den Linden 11, 36381 Schlüchtern)

Und dann kann es schon losgehen. Damit möglichst viele weitere Interessierte auf den Geschmack kommen, soll die Zubereitung der Gerichte sowie deren Verzehr durch eine kreative Fotodokumentation festgehalten und bei Spessart Tourismus bis spätestens zum 18.09.2022 eingesendet werden.

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden von einer Jury bestimmt, die Prämierung nimmt die Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler im Oktober vor. Als Preise locken Gutscheine des Markplatzes im Main-Kinzig-Forum in Gelnhausen sowie eine weitere Überraschung für Kochbegeisterte.

Interesse geweckt? Der gesamte Ablauf sowie Bewerbungsmodalitäten sind auf www.spessart-tourismus.de/kuechenschlacht zu finden.

Kontakt: Spessart Tourismus und Marketing GmbH, Holzgasse 1, 63571 Gelnhausen, Tel.: 06051-887720, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Quelle: MKK

 

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
August ist, wenn es tagelang gar nicht mehr kühler werden will.

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Mauersegler: Vogelzug nach Afrika

[Hessen] Wenn bei uns im August der Hochsommer richtig auf Touren kommt, treten die Mauersegler schon wieder ihre lange und anstrengende Reise Richtung Süden an. „Die Mauersegler verlassen jetzt als einer der ersten Zugvögel ihr Brutgebiet in Nord- und Mitteleuropa und brechen Richtung Afrika auf, wo sie südlich der Sahara überwintern. Das sind viele tausend Kilometer für die kleinen Vögel. Den Startimpuls für den Abflug geben unter anderem die abnehmende Tageslänge und das schwindende Nahrungsangebot“, erklärt NABU-Ornithologe Maik Sommerhage.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Verschenkmarkt kost`nix

Nicht wegwerfen, lieber verschenken rund um Gießen (c) HESSENMAGAZIN - KLICK für mehr

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Pflegestützpunkt Beratung

Das Leben auch im Alter unbeschwert genießen (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Lese jeden Tag etwas, was sonst niemand liest. Denke jeden Tag etwas, was sonst niemand denkt. Tue jeden Tag etwas, was sonst niemand albern genug wäre, zu tun. Es ist schlecht für den Geist, andauernd Teil der Einmütigkeit zu sein. (Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781)

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Natur+Umweltberatung

NABU-Naturtelefon bundesweit: 030.28 49 84-60 00 Montag - Freitag 9 - 16 Uhr___________________________________

Brennholzverkauf

Angebote -> Marktplatz -> Brennholz SIEHE www.HESSEN-FORST.de___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________