Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News Ticker Aktuelles Jugend in Bewegung – Wetterau geht mit!

Jugend in Bewegung – Wetterau geht mit!

Um das Video zu sehen, folge dem LINK: HIER <-KLICK - Hinweis: Damit stimmt man den YouTube-Nutzungsbedingungen zu![Wetteraukreis] Im April 2018 begann die Fachstelle Jugendarbeit im Wetteraukreis, mit Jugendlichen und junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren an einem Film zu arbeiten. Der sollte mit professioneller Unterstützung die Wetterau als Heimatregion zeigen - und zwar aus ihrer Sicht. Am Ende wurde das 55-minütige Ergebnis am 8. April 2019 im Lumos Kino in Nidda vot ausverkauftem Haus gezeigt. Die Filmpremiere mit anschließender Diskussion hat gezeigt, Politik muss näher zu den Menschen und vor allem näher zu den jungen Menschen. Die jungen Leute fordern: Kommunikation auf Augenhöhe, Wertschätzung und Ehrlichkeit, keine Floskeln, sondern Authentizität.

Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch ist zufrieden mit dem Ergebnis des Projektes: „Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben die Chance genutzt und sich an herausfordernde Themen gewagt. Mit dem Film zeigen sie uns Politikern auch, was sie in ihrem Leben bewegt und beeinflusst und was sie gerne geändert haben möchten. Wir alle können aus dem Film lernen, was wirklich notwendig ist, um in der Wetterau gut aufzuwachsen, Ziele zu erreichen und was wir tun müssen, damit sich junge Menschen für ihre Heimat engagieren.“

Zwei Profis hatten die Jugendlichen und jungen Erwachsenen bei mehr als 15 Terminen begleitet und unterstützt: Ibrahim Ismail (Sportpädagoge, Lehrbeauftragter an der Ruhr-Universität Bochum, Ausbilder und Berater im Arbeits-, Sozial- und Bildungssektor) und Ilija Jelusic, der als Medienpädagoge und freischaffender Medien-Produzent hauptverantwortlich für den Filmdreh war.

Bis zur Fertigstellung des Films trafen sich zunächst einige wenige Jugendliche, doch das Projekt wuchs in den folgenden Monaten mehr und mehr. Mittlerweile engagieren sich mehr als 30 junge Menschen, um ihre Sicht auf die Wetterau klar zu machen und ihre Wünsche und Forderungen in die politischen Gremien einzubringen.

Stephanie Becker-Bösch: „Der Film stimmt auch nachdenklich, denn es wird deutlich, dass wir die Jugend ernst nehmen müssen, dass wir den Jugendlich den Raum geben müssen, ihre Stimme zu erheben und diese auch gehört wird. Tun wir das? Nehmen wir die Ideen und auch kritischen Meinungen der jungen Menschen in der Wetterau entgegen? Beschäftigen wir uns mit ihnen, ihren Fragen und Wünschen?

Und weiter: "Ich muss leider feststellen, dass genau dies nicht der Fall ist, deshalb freue ich mich sehr, dass unser Projekt demnächst in eine zweite Runde geht. Ich durfte heute schon die Inaussichtstellung des Landes Hessen entgegennehmen, dass eine Fortsetzung des Projektes weiter durch das Land Hessen mit Mitteln aus dem Ausbildungs- und Qualifizierungsbudget gefördert werden kann.“

Quelle: Wetteraukreis, 15.05.2019


Kommentar von Brigitta Möllermann, HESSENMAGAZIN.de

Wie recht Frau Becker-Bösch hat: Den Jugendlich muss im nächsten Film vielleicht auch der erste Platz gewährt werden. Denn in diesem Streifen wird zu allererst einmal minutenlang über Politik parliert :-(

 

Tipps gegen Langeweile

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Juni ist, wenn du unbedingt surfen lernen möchtest...

___________________________________

Mehr über den Jungesellenkalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Ein Viertel aller rezeptfreien Medikamente ist keine gute Wahl

[Deutschland] Rund 500 von 2000 rezeptfreien Arzneimitteln sind nicht empfehlenswert – auch bekannte wie Wick MediNait, Aspirin Complex oder Thomapyrin. „Nur weil ein Arzneimittel in Deutschland zugelassen ist, muss es nicht empfehlenswert sein“, sagt Prof. Dr. Gerd Glaeske, Pharmazeut und unabhängiger Experte der Stiftung Warentest. Unter anderem liefen Wirksamkeitsstudien der Hersteller oft zu kurz. „Nebenwirkungen, die häufig erst nach längerer Einnahme entstehen, lassen sich so nicht erkennen“, sagt Glaeske.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Unser Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff - PR+Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________________

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Quick-Response-Code

Unser QR-Code und ein klares NEIN zur Content-Vermarktung (c) HESSENMAGAZIN.de

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Hessenmagazin Archiv

Vergangenes im Hessenmagazin Archiv - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________