Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News Ticker Aktuelles Bevölkerung des Main-Kinzig-Kreises zeigt einen positiven Trend

Bevölkerung des Main-Kinzig-Kreises zeigt einen positiven Trend

Hanau möchte zum 1. April 2021 kreisfrei werden mit mehr als 100.000 Einwohnern (c) HESSENMAGAZIN.de[Main-Kinzig-Kreis] Das Statistische Landesamt in Hessen hat die Bevölkerungszahlen zum 30. Juni 2017 vorgelegt. Danach lebten im vergangen Sommer 417.667 Menschen im Main-Kinzig-Kreis. Das bedeutet einen Anstieg im ersten Halbjahr 2017 um 952 Personen (+0,23%). Den höchsten absoluten Zugewinn verzeichnete die Stadt Hanau mit einem Plus von 476 Einwohnern. Nach offiziellen Angaben lebten hier zum Stichtag 95.846 Menschen.

„Es zeigt sich einmal mehr, dass der Main-Kinzig-Kreis eine attraktive und wachstumsstarke Region ist“, sagt Landrat Thorsten Stolz. Zwar sei die Entwicklung von Ort zu Ort sehr unterschiedlich, aber der ländliche Raum werde in den kommenden Jahren aufholen, ist der Landrat überzeugt. So bewegt sich der Rückgang in der Bergwinkelregion mit -0,21 Prozent nicht mehr auf dem dramatischen Niveau wie vor zehn Jahren, als 2008 ein Verlust von -0,44 Prozent zu verkraften war.

Die höchsten Zuwachsraten wurden für Erlensee (+1,45%), Jossgrund (+1,04%), Ronneburg (+1,02%), Hammersbach (0,85%), Niederdorfelden (+0,80%) und Bad Orb (+0,77%) ausgewiesen.

Den deutlichsten Rückgang gibt es in Brachttal (-1,13%), Flörsbachtal (-1,03%), Neuberg (-0,78%) und Bad Soden-Salmünster (-0,50%).

Bemerkenswert ist der Blick auf die Geburtenrate. Hier liegt Flörsbachtal vor, denn die 13 Neubürger bedeuten bei einer Einwohnerzahl von 2.340 eine Quote von 0,56 Prozent im ersten Halbjahr 2017. Ähnliche Quoten erreichten auch Gründau (0,52), Erlensee (0,51) und Maintal (0,5).

In den ersten sechs Monaten des vergangenen Jahres sind 14.453 Menschen in den Main-Kinzig-Kreis gezogen, 13.071 haben den Kreis verlassen. Das ergibt einen „Wanderungsgewinn“ von 1.382 Personen. Für Landrat Thorsten Stolz sind die vorgelegten Zahlen klare Indizien für eine hohe Attraktivität sowie ein gesundes strukturelles Wachstum der Kommunen im Main-Kinzig-Kreis.

Insgesamt lässt sich feststellen, dass sich die Zahlen inzwischen wieder in dem Bereich vor der Flüchtlingswanderung einpendeln und somit ein realistisches Bild zulassen. So lag die Bilanz im ersten Halbjahr 2014 bei einem Plus von 1.105 Personen, was einer Quote von 0,27 Prozent entspricht. Klar erkennbar ist zudem, dass der Main-Kinzig-Kreis auch nach der angestrebten Kreisfreiheit Hanaus weiter wachsen werde. „Insbesondere die Städte und Gemeineden entlang der A66 werden in den kommenden Jahren eine weitere positive Bevölkerungsentwicklung zu verzeichnen haben“, so Landrat Thorsten Stolz abschließend.

Quelle Text: Main-Kinzig-Kreis / Pressestelle

 

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Badeseen der Region

Talssperre Schotten (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Tipp im Vogelsberg

Vogelschmiede auf der Herchenhainer Höhe

Unser Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff - PR+Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________________

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Quick-Response-Code

Unser QR-Code und ein klares NEIN zur Content-Vermarktung (c) HESSENMAGAZIN.de

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Wetter in Hessen

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________