Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Kurznachrichten
HESSENMAGAZIN.de: Kurznachrichten

Kurz & Knapp

Für eine Woche mindestens bei HESSENMAGAZIN.de online

Hier finden Sie Nachrichten (im Original), die es nicht auf unsere Startseite geschafft haben, aber trotzdem gelesen werden sollten...

_______________________________________________________________________________________________



Kindergeld steigt ab Juli

Höchste Steigerung des Kindergelds seit 2010

[Deutschland] Das Kindergeld wird ab Juli um monatlich zehn Euro erhöht. Somit werden für das erste und zweite Kind jeweils 204 Euro Kindergeld pro Monat gezahlt, für das dritte Kind 210 Euro. Ab dem vierten Kind werden jeweils 235 Euro pro Monat gezahlt. Darauf hat jetzt die Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar hingewiesen. Die Beträge werden automatisch angepasst und ab Juli 2019 von der Familienkasse ausgezahlt. Kindergeldberechtigte müssen nichts veranlassen. Das höhere Kindergeld ist Teil des Familienentlastungsgesetzes der Bundesregierung.

Weiterlesen...
 

Chance für natur- und sozialverträglichen Umbau der Landwirtschaft

[Deutschland] Der NABU fordert den Deutschen Bauernverband zum Start des Deutschen Bauerntages in Sachsen auf, endlich die Chancen für einen sozial und umweltverträglichen Wandel der Landwirtschaft zu nutzen. Diese würden bei den laufenden EU-Agrarverhandlungen geradezu auf dem Silbertablett präsentiert. Ein Fahrplan zum ökologischen Umbau der milliardenschweren Subventionen könnte den meisten Betrieben Planungssicherheit, eine wirtschaftliche Perspektive und gesellschaftliche Wertschätzung zurückgeben. Das diesjährige Motto „Wandel braucht Verlässlichkeit“ führe der Bauernverband mit seiner Blockadehaltung jedoch bisher ad absurdum.

Weiterlesen...
 

Aufwertung des Kinzig-Stausees geplant

Rastplatz am Ahler Stausee soll Lern- und Erlebnislandschaft werden - Verschiedene Angebote rund um das Thema Wasser

[Main-Kinzig-Kreis] Die Erholungsanlage am Ahler Stausee soll umfassend modernisiert werden. Wie Landrat Thorsten Stolz und Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler im Anschluss an einen Ortstermin des Zweckverbandes mitteilen, ist dort eine „Lern- und Erlebnislandschaft“ geplant. Die vorgestellten Ideen stießen bei den Vorstandsmitgliedern auf große Zustimmung.

Weiterlesen...
 

Offene Worte: Susanne Simmler - Forderungen für eine bessere Pflege

MAIN-KINZIG-KREIS · Barbarossastraße 24 · 63571 Gelnhausen

Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler   
Datum:     19.06.2019    

Sehr geehrte Frau Bundesministerin Giffey,
sehr geehrter Herr Bundesminister Spahn,
sehr geehrter Herr Bundesminister Heil,

als Erste Kreisbeigeordnete des größten Landkreises in Hessen (ca. 418.000 Einwohnerinnen und Einwohner) und gleichzeitig Aufsichtsratsvorsitzende des größten Anbieters von stationärer Pflege in unserem Landkreis (ca. 1000 Bewohnerinnen und Bewohner) habe ich mich in den letzten Tagen sehr intensiv mit den Ergebnissen und Vorschlägen der Konzertierten Aktion Pflege auseinander gesetzt. In diesen Tagen, in denen viel und von allen relevanten Gruppen über die Stärkung der Pflege gesprochen wird, ist es aus meiner Sicht  notwendig einen kurzen Moment inne zu halten und sich bewusst zu werden, was es wirklich braucht, um Pflegebedürftigen, Pflegenden Angehörigen und Beschäftigten in der Pflege gerecht zu werden.

Weiterlesen...
 

Strukturdaten zum ökologischen Landbau in Deutschland 2018

Die Förderinstrumente wirken, der Bioanteil wächst

[Hessen / Deutschland] Der ökologische Landbau in Deutschland ist 2018 deutlich gewachsen. Der positive Trend setzt sich fort. In Zahlen: Die ökologisch bewirtschaftete Fläche in Deutschland hat sich um 10,8 Prozent auf rund 1,5 Millionen Hektar vergrößert. Allein in 2018 stieg der Umfang der ökologisch bewirtschafteten Fläche um rund 150.000 ha. Auch die Anzahl der ökologisch wirtschaftenden Betriebe hat zugenommen. Um fast 7,9 Prozent auf insgesamt etwa 32.000 Betriebe. Diese Zahlen hat jetzt die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft veröffentlicht.

Weiterlesen...
 

Ein Viertel aller rezeptfreien Medikamente ist keine gute Wahl

[Deutschland] Rund 500 von 2000 rezeptfreien Arzneimitteln sind nicht empfehlenswert – auch bekannte wie Wick MediNait, Aspirin Complex oder Thomapyrin. „Nur weil ein Arzneimittel in Deutschland zugelassen ist, muss es nicht empfehlenswert sein“, sagt Prof. Dr. Gerd Glaeske, Pharmazeut und unabhängiger Experte der Stiftung Warentest. Unter anderem liefen Wirksamkeitsstudien der Hersteller oft zu kurz. „Nebenwirkungen, die häufig erst nach längerer Einnahme entstehen, lassen sich so nicht erkennen“, sagt Glaeske.

Weiterlesen...
 

Ein Tag im Hessischen Rundfunk

Mit bekannten Moderatoren auf Sendung gehen, in Redaktionssitzungen mitdiskutieren, Nachrichtenmeldungen auswählen: Am Donnerstag, 27. Juni, sind 50 Hessinnen und Hessen einen Tag beim Hessischen Rundfunk (hr) in Frankfurt und Kassel zu Gast. Sie tauchen tief in die Redaktionsabläufe ein und gestalten das Programm in Radio, Fernsehen und Internet aktiv mit.

Weiterlesen...
 

Vogelsbergkreis schreibt Kulturförderpreis aus

[Vogelsbergkreis] Um die bestehenden kulturellen Angebote zu würdigen und auch dazu beizutragen, die Kultur im Vogelsberg noch sichtbarer zu machen, verleiht der Vogelsbergkreis in diesem Jahr wieder den Kulturförderpreis, für den jetzt Vorschläge gesucht werden. Der Preis ist mit 3000 Euro dotiert und kann geteilt werden, um für die Nachwuchsförderung junger Künstlerinnen und Künstler eingesetzt zu werden. Der Kulturförderpreis würdigt besondere künstlerische Leistungen auf dem Gebiet der Musik, der bildenden und darstellenden Kunst, der Literatur und der Heimatpflege.

Weiterlesen...
 

BUND und über 100.000 Menschen fordern konsequenten Insektenschutz

[Deutschland] Es summt und brummt immer weniger in der Natur. Das Sterben der Insekten hat dramatische Ausmaße und ist wissenschaftlicher Fakt. Alle Forschungsergebnisse nennen für das Insektensterben zwei Hauptgründe: den Klimawandel und die intensive Landwirtschaft. Im Rahmen seiner Insektenkampagne „Lass‘ brummen!“ und des bundesweiten BUND-Kampagnentages in sieben Bundesländern fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) im Namen von über 100.000 Menschen von Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner eine gemeinsame Kraftanstrengung, um unsere Insekten und damit die Artenvielfalt zu retten.

Weiterlesen...
 

Sommerzeit: Kann man auch zu viel trinken?

[Deutschland] Bei hohen Temperaturen und /oder körperlicher Anstrengung verliert der Körper viel Flüssigkeit. Da heißt es: viel trinken. Das kann deutlich mehr sein, als die empfohlene Menge von 1,3 bis 1,5 Litern, die ein Erwachsener pro Tag trinken sollte. Kann man aber eigentlich auch zu viel trinken?

Weiterlesen...
 

Erstes Freibadfest der Vereine in Gelnhausen

Jetzt anmelden für Staffel-Stadtmeisterschaft im Schwimmen

[Gelnhausen] Für alle Wasserratten, Meerjungfrauen, Wettrutscher, Schnuppertaucher, Wassersportler und sonstige Spaßsuchende organisieren die wassersporttreibenden Vereine mit Unterstützung der Barbarossastadt Gelnhausen und von heimischen Sponsoren am Samstag, 24. August 2019, das erste Freibadfest der Vereine im Barbarossabad in Gelnhausen. Neben einem bunten Programm für große und kleine Gäste steht auch die erste Staffel-Stadtmeisterschaft im Schwimmen an, für die sich interessierte Teams ab sofort anmelden können.

Weiterlesen...
 

Öffentliche Altstadtführungen in Büdingen

[Büdingen] Immer sonntags lädt die Tourist-Information Büdingen zur öffentlichen Altstadtführung ein. Die Gästeführerin vermittelt Geschichte und Geschichten der mittelalterlichen Stadt Büdingen. Bei dem 1,5-stündigen Altstadtrundgang lernen die Teilnehmer die wichtigsten Baudenkmäler und schönsten Ecken und Winkel der mittelalterlichen Festungsstadt kennen. Sie erfahren einiges über die beeindruckende Festungsanlage, das Steinerne Haus, das gotische Rathaus und das Wahrzeichen Büdingens, das Jerusalemer Tor. Dabei wird auch die ein oder andere unterhaltsame Episode aus Büdingens Vergangenheit preisgegeben

Weiterlesen...
 

Informationsbroschüre über Bad Orb erschienen

[Bad Orb] Ab sofort ist eine neue Informationsbroschüre für 2019/20 erhältlich. In dem kompakten Heft finden Gäste und Bürger alle Informationen zu den Öffnungszeiten der Bad Orber Einzelhändler und Gastronomiebetriebe sowie den unterschiedlichen Angeboten der Gesundheitszentren und Freizeitanbieter.

Weiterlesen...
 

Ferien: Arbeitslose müssen Urlaub vorher genehmigen lassen

[Hessen] Ende Juni beginnt in Hessen die Ferienzeit und für manchen Arbeitslosen stellt sich die Frage, ob er in seiner Situation auch die Koffer packen und verreisen darf.  Anders als berufstätige Arbeitnehmer haben Arbeitslose nach Angaben der Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar keinen gesetzlichen Urlaubsanspruch. Der Gesetzgeber verlangt von beschäftigungslosen Bewerbern, dass sie alle zumutbaren Aktivitäten unternehmen, um die Arbeitslosigkeit zu beenden - auch in der Ferienzeit.

Weiterlesen...
 

Wissenschaft zum Beruf machen

Berufswahlmagazin über naturwissenschaftliche Berufe

[Deutschland] Welche naturwissenschaftlichen Ausbildungsberufe es gibt, was man dafür mitbringen sollte und welche Schulfächer für diese Berufe relevant sind, schildert das neue Berufswahlmagazin von planet-beruf.de, das von der Bundesagentur für Arbeit herausgegeben wird. Über die Neuerscheinung informiert die Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar, und ein angehender Biologisch-technischer Assistent berichtet im Heft, was er an seinem Beruf spannend findet. Darüber hinaus kommt auch ein Chemikant zu Wort. Zudem wird der Beruf des Baustoffprüfers vorgestellt.

Weiterlesen...
 

Kultursommer Mittelhessen startet

[Hessen] Insgesamt 103 Veranstaltungen an 251 Tagen, gezeigt an 76 verschiedenen Orten zwischen Wetzlar und Marburg, Herborn und Laubach: Das verspricht der Kultursommer Mittelhessen, den das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst in diesem Jahr mit 130.000 Euro fördert. Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn eröffnet die Veranstaltungsreihe mit einem Grußwort.

Weiterlesen...
 

BUND-Ökotipp: Insektenfreundliches Einkaufen

[Deutschland] Es summt und brummt immmer weniger in unseren Landschaften – das haben zahlreiche Menschen erkannt und möchten zum Schutz von Biene, Hummel und Libelle beitragen. Was viele nicht wissen: Insektenschutz geht auch beim Einkaufen. Wer zum Beispiel im Supermarkt ein paar Tipps beherzigt, kann zum Schutz der Lebensräume vieler Insektenarten beitragen.

Weiterlesen...
 

Wetterauer Familiensommer - Preiswerte Ferienangebote für Familien

[Wetteraukreis] Ferienzeit ist Familienzeit. Aber nicht alle Familien haben die Möglichkeit und die finanziellen Mittel, um mehrere Tage wegzufahren. Der Wetterauer Familiensommer – ein Zusammenschluss mehrerer freier Träger bietet Eltern gemeinsam mit ihren Kindern die Möglichkeit für kleines Geld einen erlebnisreichen Ferientag oder eine Freizeit zusammen zu verbringen. Alle Aktionen werden aus Mitteln des Wetteraukreises gefördert. Bei einigen Angeboten gibt es noch freie Plätze.

Weiterlesen...
 

Kultursommer Main-Kinzig-Fulda

Exquisiter Kulturgenuss im Jubiläumsjahr

[Main-Kinzig-Kreis/Landkreis Fulda] Der Sommer bricht sich Bahn, die warmen Sonnenstrahlen locken die Menschen ins Freie. Doch nicht nur die Natur lädt mit ihrer Farbenpracht und Vielfalt zu anregenden Ausflügen und Entdeckungsreisen ein, auch in kultureller Hinsicht gibt es in diesem Sommer wieder einiges zu entdecken. Der Kultursommer Main-Kinzig-Fulda ist erwachsen geworden und feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Was 1999 als kleine, aber feine Veranstaltungsreihe von einigen engagierten Organisatoren ins Leben gerufen wurde, hat sich zu einem erfolgreichen und äußerst beliebten Sommer-Kulturprojekt entwickelt, das von Jahr zu Jahr mehr Besucher anzieht. Im Jubiläumsjahr können sich die Bürgerinnen und Bürger dementsprechend auf ein besonders hochkarätiges Programm mit großen und kleinen Highlights freuen, das in seiner Vielfalt sicher keine Wünsche offenlässt.

Weiterlesen...
 

Vorschläge für den Kulturpreis 2019 im Main-Kinzig-Kreis erbeten

[Main-Kinzig-Kreis] Landrat Thorsten Stolz bittet um Vorschläge für den Kulturpreis des Main-Kinzig-Kreises. Bis zum 31. Juli 2019 können die Vorschläge für die mit insgesamt 15.000 Euro dotierte Auszeichnung eingereicht werden. Die Summe wird auch in diesem Jahr von den Sparkassen des Kreises beziehungsweise deren Stiftungen gespendet.

Weiterlesen...
 

Tierschutzbund: Vegane Kochaktion zum Mitmachen

Weil jede Mahlzeit zählt

[Deutschland] Weil jedes vegane Gericht ein Beitrag für den aktiven Tierschutz ist, startet der Deutsche Tierschutzbund am 11. Juni 2019 die Mitmach-Aktion „Weil jede Mahlzeit zählt“. Der Verband ruft dazu auf, einzelne vegane Mahlzeiten in den alltäglichen Speiseplan zu intergieren und bietet dazu ein Aktionspaket, das kostenfrei über die Website www.weiljedemahlzeitzählt.de bestellt werden kann. Neben einem plastikfreien Gemüsebeutel für den Einkauf und einem Holzkochlöffel mit der Aufschrift „Weil jede Mahlzeit zählt“ beinhaltet das Paket ein veganes Aktionskochbuch. In 18 thematisch sortierten Rezepten – von Frühstück bis Candle-Light-Dinner – liefert dieses leckere Ideen von Koch Sebastian Copien und den Kochkünstlern von Pink Elephant Cooking. Ernährungsberater Niko Rittenau ergänzt die Rezepte um spannende Ernährungstipps. Die Auflage der Aktionspakete ist auf 1.000 Stück limitiert.

Weiterlesen...
 

Bands gesucht für Contest auf Point Alpha

[Wartburgkreis / Landkreis Fulda] Der Wartburgkreis und der Landkreis Fulda suchen Bands, die bei dem Fest „Grenzenlos feiern!“ auf Point Alpha am Freitag, 23. August 2019, am Bandcontest teilnehmen möchten. Um eine Vorauswahl zu treffen, können Musiker ihre Musik einreichen.

Weiterlesen...
 

Kommunen und Länder gesucht, die Gebäude energetisch modernisieren wollen

Energiespar-Contracting: Bewerbungen für neues dena-Modellvorhaben bis zum 30. Juni 2019 möglich / Bundesweit kommunale Liegenschaften gesucht / Teilnehmer werden durch Projektentwickler kostenfrei unterstützt

[Deutschland] Die Deutsche Energie-Agentur (dena) sucht für das Modellvorhaben „Co2ntracting: build the future! – Kommunen und Länder machen ihre Gebäude fit“ Kommunen und Bundesländer, die ihre Liegenschaften energetisch modernisieren wollen und dabei auf Energiespar-Contracting (ESC) setzen. Kommunen und Eigentümer von Landesliegenschaften können sich bis zum 30. Juni unter www.kompetenzzentrum-contracting.de/esc-modellprojekte für die Teilnahme bewerben. Dort finden sie auch Informationen zu den Mindestanforderungen, zum Ablauf und zur Energiedienstleistung ESC.

Weiterlesen...
 

++ Deutscher Erdüberlastungstag: Ab Mai 2019 leben wir auf Pump ++

[Deutschland - Welt] Am deutschen Erdüberlastungstag hat Deutschland bereits nach vier Monaten so viele Ressourcen verbraucht wie unserem Land rechnerisch für das ganze Jahr zur Verfügung stehen. „Der frühe deutsche Erdüberlastungstag ist ein Alarmsignal und ein klares Zeichen für die verfehlte Umwelt- und Naturschutzpolitik der vergangenen Jahre. Die Bundesregierung muss endlich handeln und wirksame Maßnahmen wie eine sozialverträgliche CO2-Steuer umsetzen, um Deutschlands Ressourcenverbrauch dauerhaft zu senken“, fordert Olaf Bandt, Geschäftsführer Politik und Kommunikation des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND).

Weiterlesen...
 

Ein Leben lang lernen

Bildungsbüro erstellt Webverzeichnis für mehr als 600 Lernorte in der Region

[Landkreis Fulda] Schulen, Kindergärten, Bibliotheken, Museen, Schwimmkursanbieter und Vereine – die Liste der Bildungsmöglichkeiten im Landkreis Fulda ist lang. Das Bildungsbüro des Landkreises hat deshalb ein umfangreiches Webverzeichnis für die Lernorte in der Region erstellt. Unter www.bildungsregion-fulda.de sind ab sofort Bildungsträger mit Angeboten für Jung und Alt gebündelt. Bereits jetzt sind mehr als 600 Lernorte auf der Webseite vorhanden, die über Filterfunktionen und eine interaktive Karte sortiert werden können.

Weiterlesen...
 


Tipps gegen Langeweile

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
Juni ist, wenn du unbedingt surfen lernen möchtest...

___________________________________

Mehr über den Jungesellenkalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Ein Viertel aller rezeptfreien Medikamente ist keine gute Wahl

[Deutschland] Rund 500 von 2000 rezeptfreien Arzneimitteln sind nicht empfehlenswert – auch bekannte wie Wick MediNait, Aspirin Complex oder Thomapyrin. „Nur weil ein Arzneimittel in Deutschland zugelassen ist, muss es nicht empfehlenswert sein“, sagt Prof. Dr. Gerd Glaeske, Pharmazeut und unabhängiger Experte der Stiftung Warentest. Unter anderem liefen Wirksamkeitsstudien der Hersteller oft zu kurz. „Nebenwirkungen, die häufig erst nach längerer Einnahme entstehen, lassen sich so nicht erkennen“, sagt Glaeske.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Unser Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff - PR+Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________________

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Quick-Response-Code

Unser QR-Code und ein klares NEIN zur Content-Vermarktung (c) HESSENMAGAZIN.de

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Hessenmagazin Archiv

Vergangenes im Hessenmagazin Archiv - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________