Danni: Hintergrund zu den Kleinen Anfragen von Herrn Müller, FDP

Samstag, den 23. Januar 2021 um 11:28 Uhr Gut zu wissen - Dannenröder Wald
| Drucken |

[Hessen] Stefan Müller aus Heidenrod, innenpolitischer Sprecher und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Freien Demokraten, fand den Polizeieinsatz im Dannenröder Forst <-KLICK so toll und lobenswert, dass er zusammen mit dem Vorsitzenden René Rock im letzten Dezember eine Sonderprämie von 300 Euro (steuerfrei!) für die dort eingesetzten Beamten forderte. Am 18. Januar 2021 stellte er nun zusätzlich zwei "Kleine Anfragen" an die Landesregierung, um zu erfahren, was der Polizeieinsatz mit den zum Schluss mehreren tausend Kräften gekostet hat und wie viele Verfahren gegen die protestierenden Ausbaugegner eingeleitet wurden.

https://fdp-fraktion-hessen.de/meldung/mueller-kosten-fuer-einsatz-im-dannenroeder-forst-muessen-dargelegt-werden/

Vorausschickend sollte man wissen

Der heute 42-jährige Herr Müller (https://stefan-mueller.fdp-hessen.de/) wuchs auf dem Land in einer der waldreichsten Gegenden Hessens im Hintertaunus auf - Sehenswürdigkeiten <-KLICK. Der Vater war dort Dorfschullehrer im Ortsteil Kemel, und der Sohn jahrelang im Gemeinderat. Er studierte Jura (mit Examen) und kletterte dann zielgerichtet die politsche Karriereleiter hinauf bis zum Hessischen Landtag.

2008 kümmerte er sich ein paar Monate lang im Polizeipräsidium Südosthessen um "Rechtsangelegenheiten". Das mag seine Sympathie zu den Ordnungshütern begründet haben und später die Notwendigkeit, die "Zwei-Säulen-Strategie" zur Stärkung von Polizei und Staatsanwaltschaft zu forcieren:
https://fdp-fraktion-hessen.de/aktuelles-thema/zwei-saeulen-strategie/

Nebenbei gesagt

Die FDP vertritt die Ansicht, dass mehr Straßen in Hessen wirtschaftlichen Aufschwung bringen. Und der "Weiterbau der A49 von Kassel bis zur A5 als Lückenschluss von Neuental bis zum Autobahndreieck Ohmtal (A5) zu den dringenden Verkehrsprojekten in Hessen gehört".

Klar, dass in diesem Fall die Ausbaugegner stören.

Müllers Facebook-Statements von seinen Besuchen im Dannenröder Wald finden Sie hier:

https://www.facebook.com/muellerstefanfdp/videos/219453472922629/

Mein Statement bzw. meine Fragen oder Überlegungen zu der ganzen Sache:

Quelle: Brigitta Möllermann, HESSENMAGAZIN.de

65