Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home CORONA Infos > > > > Kontaktnachverfolgung durch das Gesundheitsamt (Corona)

Kontaktnachverfolgung durch das Gesundheitsamt (Corona)

Luca-App im Einsatz beim Gesundheitsamt (c) Vogelsbergkreis

[Vogelsbergkreis] Der Friseurtermin ist gebucht, mit Maske und gezücktem Smartphone geht es in den Salon. Einchecken am Tresen, einchecken am Platz, Waschen, Schneiden, Föhnen, bezahlen, auschecken – alles ohne lästige Zettelwirtschaft. Mithilfe der luca-App und der Anbindung ans Gesundheitsamt ist das nun auch im Vogelsbergkreis möglich. Die Schnittstelle zur Behörde erlaubt einen verschlüsselten Austausch von Daten, die für die Kontaktpersonennachverfolgung wichtig sind.

„Mit der luca-App können sich Behörde, Betreiber der App vor Ort und Bürgerinnen und Bürger freiwillig vernetzen, um so das Puzzle der Kontaktpersonennachverfolgung schneller lösen zu können. Wir minimieren damit aufwendige Papierlisten und bringen die Übermittlung der Daten in ein zeitgemäßes Format“, sagt Landrat Manfred Görig (SPD).

Ohne viel Aufwand kann mit der luca-App ein digitales Logbuch geführt werden und dieses im Infektionsfall in wenigen Schritten an das Gesundheitsamt gemeldet werden.

Ab sofort können Unternehmer oder Veranstalter – ebenso wie Kunden und Besucher – sich anmelden und registrieren. Das erlaubt Kontakte mit infizierten Menschen zu identifizieren und an das Gesundheitsamt zu übermitteln – ohne dass zum Beispiel ein App-Betreiber Zugriff auf personenbezogene Daten hat. Denn die Daten können lediglich beim Gesundheitsamt wieder entschlüsselt werden.

Ein Besucher checkt lediglich mittels QR-Code über das Smartphone am Eingang ein und beim Verlassen wieder aus. War eine infizierte Person in seiner Nähe, können seine Daten dann verschlüsselt an das Gesundheitsamt übermittelt werden. Dazu muss vorher der Veranstalter oder Unternehmer dem Gesundheitsamt die Daten für den relevanten Zeitraum freigeben.

Danach erhält das Amt eine Liste aller Personen, die sich im relevanten Zeitraum, gemeinsam mit der infizierten Person aufgehalten haben.

Haben Betreiber der App zusätzlich Teilbereiche untergliedert, kann das Gesundheitsamt schon vorab das Infektionsrisiko bewerten und Kontaktpersonen mit geringem Risiko aussortieren. Denkbar wäre auch der Einsatz am Arbeitsplatz – Mitarbeiter loggen sich am Haupteingang und in Abteilungen ein und aus – zielgenau können dann die Kontaktpersonen aus den einzelnen Bereichen beim Gesundheitsamt ausgewertet und gegebenenfalls kontaktiert werden.

Besuche im Einzelhandel, der Gastronomie oder Kulturangebote und vielen weiteren Bereichen könnten zukünftig so mit der luca-App im Infektionsfall einfach nachvollzogen werden.

Auch über private Treffen kann – wenn dies wieder möglich ist – mit der luca-App digital Buch geführt werden. Dazu muss ein privates Treffen erstellt werden – ein Freund oder Familienmitglieder scannen dann zu Beginn und am Ende des Treffens einen QR-Code. So wird das Treffen in der Historie des Nutzers vermerkt. Zwar können diese Informationen nicht mit dem Gesundheitsamt geteilt werden, allerdings sind sie eine wichtige Ergänzung bei der Kontaktpersonennachverfolgung.

Außerdem kann sich, wer kein Smartphone besitzt, mit einem auf der Homepage der luca-App registrierten Schlüsselanhänger mit speziellem QR-Code an luca-Standorten einloggen.

Quelle: Vogelsbergkreis

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
November ist, wenn es morgens auf dem Weg zur Arbeit oft spiegelglatt ist  ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Zensus statt Volkszählung

[Wetteraukreis] Im kommenden Jahr wird eine stichprobenartige Befragung der Menschen in ganz Deutschland durchgeführt. Neben der Feststellung der amtlichen Einwohnerzahlen sollen Informationen gewonnen werden zu Wohnraum, Bildung und Erwerbsleben. In der Kreisverwaltung wird dazu eigens eine Erhebungsstelle eingerichtet.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

In eigener Sache

Die Corona-Zeit hat uns fast unser letztes Geld gekostet. Da unsere Kunden (Veranstalter / Gastgeber etc.) selbst die Füße stillhalten mussten, konnten sie bei uns leider weder werben noch Texte schreiben / Fotos bzw. Reportagen machen lassen: Was das heißt <-KLICK

Das könnte jetzt anders werden :-)

Wir bieten: Verträge ab 100 Euro im Monat = Button (verlinktes Bannerchen).

Wer also richtig "ins Gerede kommen möchte", mailt uns an: bm@HESSENMAGAZIN.de.

Quelle: Sie wissen schon... Cool


PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste davon nichts und hat es einfach gemacht :-)

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________