Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home CORONA Infos > > > > Marburger Forscher an klinischer Studie zu Impfstoff beteiligt (Corona)

Marburger Forscher an klinischer Studie zu Impfstoff beteiligt (Corona)

Impfstoff gegen das Covid-19-Virus geht in die klinische Prüfung

[Hessen] „Das ist ein Meilenstein auf dem Weg zur Entwicklung eines wirksamen Impfstoffs gegen Corona – ich gratuliere zu diesem Erfolg“, erklärt Hessens Wissenschaftsministerin Angela Dorn. „Das Institut für Virologie der Philipps-Universität Marburg ist an der Erforschung des Covid-19-Virus maßgeblich beteiligt und baut dabei auf seine langjährige Erfahrung in der Diagnostik und Erforschung hochinfektiöser Erkrankungen auf. Klar ist aber auch: Forschung braucht einen langen Atem; ein Impfstoff entsteht nicht von heute auf morgen.“

Das Paul-Ehrlich-Institut als zuständiges Bundesinstitut hat die klinische Prüfung mit dem Impfstoff MVA-SARS-2-S genehmigt. Entwickelt haben ihn Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung (DZIF) und der IDT Biologika GmbH. Als Kooperationspartner im DZIF wirkten dabei das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), die Ludwig-Maximilians-Universität München und die Philipps-Universität Marburg zusammen.

In präklinischen Modellen haben die Universitäten Marburg und München gezeigt, dass der MVA-Vektor-Impfstoff eine Schutzwirkung gegen SARS-CoV-2 erzeugt. In der klinischen Studie wird der Wirkstoff nun in Hamburg auf seine Sicherheit geprüft sowie die Fähigkeit, eine Immunantwort im Menschen hervorzurufen.

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Hamburg und Marburg messen dabei die Immunreaktion. Eine umfangreichere klinische Studie der Phase II ist für Ende des Jahres geplant, daran werden neben dem UKE die Unikliniken in Marburg, München und Tübingen sowie weitere Partnerinstitutionen beteiligt sein.

Quelle: Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
November ist, wenn es morgens auf dem Weg zur Arbeit oft spiegelglatt ist  ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Bei Schnee und Glätte sicher mit dem Auto unterwegs

Praxistipps für das Fahren auf winterlichen Straßen

[Deutschland] Das morgendliche Eiskratzen hat in weiten Teilen Deutschlands wieder Einzug gehalten. Bewahrheiten sich die aktuellen Mittelfrist-Prognosen verschiedener Wetterdienste, wird der Winter in diesem Jahr deutlich früher und mit lang anhaltender Kälte Einzug halten. Zu Schnellfällen und Rutschpartien soll es schon bald bis ins Flachland kommen. Dann werden die Winterdienste der kommunalen Bauhöfe und Straßenmeistereien wieder einen wirklich guten Job machen, doch können sie naturgemäß nicht gleichzeitig überall sein. Autofahrer sollten sich daher schon jetzt mit dem Gedanken vertraut machen, bald auf schneebedeckten und glatten Straßen unterwegs zu sein. Mit den folgenden Tipps gibt der Automobilclub von Deutschland (AvD) eine Hilfestellung auch bei winterlichen Straßenverhältnissen gut und sicher ans Ziel zu kommen.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

In eigener Sache

Die Corona-Zeit hat uns fast unser letztes Geld gekostet. Da unsere Kunden (Veranstalter / Gastgeber etc.) selbst die Füße stillhalten mussten, konnten sie bei uns leider weder werben noch Texte schreiben / Fotos bzw. Reportagen machen lassen: Was das heißt <-KLICK

Das könnte jetzt anders werden :-)

Wir bieten: Verträge ab 100 Euro im Monat = Button (verlinktes Bannerchen).

Wer also richtig "ins Gerede kommen möchte", mailt uns an: bm@HESSENMAGAZIN.de.

Quelle: Sie wissen schon... Cool


PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste davon nichts und hat es einfach gemacht :-)

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________