Corona und der Gaststättenservice

Sonntag, den 26. April 2020 um 00:00 Uhr News Ticker - CORONA Infos
| Drucken |

Wer's mag: Nordsee-Scholle mit Reis und Gemüse (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessen] Seit Mitte März waren die Gaststätten geschlossen und durften ihre Speisen nur noch zum Abholen oder zum Liefern anbieten. Ein findiges, pensioniertes Kerlchen mit viel freier Zeit aus der Wetterau hatte auch gleich damit begonnen, entsprechende Listen dafür zu erstellen ... nach Landkreis und Postleitzahl sortiert. Das macht echte Arbeit, aber wenig Sinn :-)

Wer also Hunger hat und nicht selbst kochen will (kann?), hangelt sich online suchend durch die gastronomischen Angebote der Umgebung.

Möchte man vielleicht einen Ausflug machen und unterwegs etwas zu essen bekommen, muss man allerdings zuvor wissen, in welchem Landkreis sich ein Gasthaus mit Abholservice befindet.

Alternativ hätte man auch die Möglichkeit in einem der drei hessischen Regierungsbezirke (RP Darmstadt / RP Gießen / RP Kassel) zu suchen... *grins*

Die vorhandene Suchfunktion findet leider nicht jedes kleine Restaurant. Tja, so weiß man als Ausflugswillige/r gar nicht: Machen die kein Essen zurzeit, ist das Haus samt Küche geschlossen oder ist der "Geheimtipp" eventuell nur nicht gelistet worden???

Und so liegt dann zum Schluss zlinks auf dem Tisch eine Landkarte (oder Google Maps ist geöffnet), rechts werden nacheinander die restlichen angegebenen Restaurant- plus Imbiss-Seiten angeklickt und geöffnet. Das kostet Zeit und Nerven.

Bringt keinen Spaß!


Also arrangieren wir es mit HESSENMAGAZIN.de doch besser und machen Gastronomen (nicht umsonst) sichtbar.

Man könnte jeweils Adresse und Telefonnummer und ein "Landpartie-Spezial" Angebot veröffentlichen - und das bei uns zu einem reduzierten fairen Preis. Das würde Euch / Ihnen und uns über die Runden helfen!

HESSENMAGAZIN.de: Ihre Angebote liegen uns am Herzen

52