Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home CORONA Infos > > > > Corona: Irrtum vom Amt, Camping und das Wetter von unten

Corona: Irrtum vom Amt, Camping und das Wetter von unten

Zwei beim Picknicken am Parkplatz der Keltenwelt auf dem Glauberg (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessen] Picknick in der Sonne: Die Verwirrung ist groß. Manche der hastig gestrickten Anordnungen unserer Obrigkeit lassen viel Spielraum für unterschiedliche Interpretationen zu. So meinten bislang unsere Freude und Helfer, die Verbrecher-jagende Polizei, es wäre Bürgern VERBOTEN, im Park herumzusitzen, sich dort zu sonnen oder draußen mit der Familie zu picknicken. So ist es aber nicht, wie die FAZ berichtet <-KLICK!

Drei auf der Bank am See (c) HESSENMAGAZIN.de
Drei aus einer Familie auf der Bank am Gederner See (c) HESSENMAGAZIN.de

Campen: Der Campingplatz in Gedern am See ist für Urlaubsgäste gesperrt. Doch neben Spaziergängern sind auch einige Dauercamper und Bewohner bei dem schönen Frühlingswetter vor Ort. Der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland gibt zu den Regeln für die Plätze bekannt: "Ob Dauercamping auch von der Nutzungsuntersagung erfasst ist, kann nicht pauschal beantwortet werden. Entscheidend ist der Erlass des jeweiligen Bundeslandes."
Was Hessen betrifft : Es wurde bislang nur die touristische Nutzung untersagt: Mehr dazu <-KLICK.

Stille im Himmel: Die meisten Flugzeuge bleiben am Boden (c) HESSENMAGAZIN.dea
Stille im Himmel über Hanaus Rathhaus: Die meisten Flugzeuge bleiben am Boden (c) HESSENMAGAZIN.de

Flugverkehr und Wetter: Der Blick in den Himmel und die langjährigen Erfahrungen der Landarbeiter waren früher gut genug für die Wettervorhersage. In den heutigen Zeiten, in denen Benjamin S. und seine Kollegen fest eingeplant im MOMA zwei geschlagene Minuten lang ihre Prognosen gründlichst darlegen, gibt es demnächst ein Problem.

Das Corona-Virus legt den massenhaften Flugverkehr lahm. Nun kommen gewisse Befürchtungen auf wegen der fehlenden Daten, die die Flieger bisher "da oben" gesammelt hatten. Die klassischen Wetterstationen messen nämlich lediglich in Bodennähe Regenmengen, den Wind, Luftfeuchte und -druck, Temperaturen sowie die Sonnenscheindauer. In der Höhe der Luftstraße - in etwa 10 km - ist das Wetter also zurzeit nicht ergänzend zu erfassen. Deshalb werden die Prognosen, so heißt es, weniger verlässlich werden... passend zum momentan herrschenden Chaos.

AHA.

100

 

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
November ist, wenn es morgens auf dem Weg zur Arbeit oft spiegelglatt ist  ...

___________________________________

Mehr über den Kalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

NewsFlash - Kurz & Knapp

Zensus statt Volkszählung

[Wetteraukreis] Im kommenden Jahr wird eine stichprobenartige Befragung der Menschen in ganz Deutschland durchgeführt. Neben der Feststellung der amtlichen Einwohnerzahlen sollen Informationen gewonnen werden zu Wohnraum, Bildung und Erwerbsleben. In der Kreisverwaltung wird dazu eigens eine Erhebungsstelle eingerichtet.

Weiterlesen...

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

 

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr

 

___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Vulkanstadt Gedern

www.Vulkanstadt.de <-KLICK

In eigener Sache

Die Corona-Zeit hat uns fast unser letztes Geld gekostet. Da unsere Kunden (Veranstalter / Gastgeber etc.) selbst die Füße stillhalten mussten, konnten sie bei uns leider weder werben noch Texte schreiben / Fotos bzw. Reportagen machen lassen: Was das heißt <-KLICK

Das könnte jetzt anders werden :-)

Wir bieten: Verträge ab 100 Euro im Monat = Button (verlinktes Bannerchen).

Wer also richtig "ins Gerede kommen möchte", mailt uns an: bm@HESSENMAGAZIN.de.

Quelle: Sie wissen schon... Cool


PR + Werbung (c) HESSENMAGAZIN.de <-KLICK

___________________________

Bitte beachten: Anfragen zu Artikelplatzierungen für SEO (Suchmaschinenoptimierung) oder Linkbuilding sind überflüssig. Sie werden von HESSENMAGAZIN.de NICHT beantwortet Zunge raus

PR - Kunde werden

Wir liefern Gesprächsstoff <-KLICK

___________________________________

Spruch der Woche

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste davon nichts und hat es einfach gemacht :-)

Freizeit TOOLS

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Man muss nicht weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben.
Mehr Nützliches dazu: HIER <-KLICK

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Air Quality Index Live

Luftqualität - Information aus vielen Ländern (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________