Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Vivarium Darmstadt: Sonntags im Zoo

Schopfmakaken - Affenfamilie im Vivarium (c) HESSENMAGAZIN.de
Schopfmakaken - Affenfamilie im Vivarium (c) HESSENMAGAZIN.de

[Darmstadt] Von seiner Größe her ist das Vivarium in Darmstadt ein kleiner und übersichtlicher Zoo, fast ein Tierpark zu nennen. Trotzdem man sich dort nicht wirklich verlaufen kann, versammeln sich auf dem vier Hektar großen Gelände mehr als 150 Tierarten. Rund 1.500 einzelne Exemplare sind zu sehen, zu Weihnachten 2012 wurde das Affenbaby Aarun (Foto) in der indonesischen Schopfmakakengruppe geboren. Es nimmt - gleich von Geburt an - am EEP (Europäischen Erhaltungszuchtprogramm) dieser bedrohten Tierart teil.

Fütterzeit für die südamerikanischen Tapire (c) HESSENMAGAZIN.de
Fütterzeit für die südamerikanischen Tapire (c) HESSENMAGAZIN.de

Auch die Flachland Tapire, Pflanzenfresser aus dem Amazonasgebiet, gehören zu dieser Spezies, da sie in ihrer Heimat gejagt werden. Die eigentlich nachtaktiven Tiere haben eine auffallende Erscheinung und sind in der Lage zu schwimmen und zu tauchen.

Riesenschildkröte hält Mittagsschlaf (c) HESSENMAGAZIN.de
Eine kleine Riesenschildkröte hält Mittagsschlaf (c) HESSENMAGAZIN.de

Nicht bedroht sind die riesigen Aldabra-Schildkröten, die über 100 Jahre alt und mehr als 200 kg schwer werden können. Ursprünglich stammen sie von den Seychellen und leben im Gras des Buschlandes. im Gehege des Vivariums begnügen sie sich mit Obst und Salat.

Zwergkrokodil aus dem Regenwald (c) HESSENMAGAZIN.de
Zwergkrokodil aus dem Regenwald (c) HESSENMAGAZIN.de

Obwohl diese repektheischenden Stumpfkrokodile aus Afrika, deren Name von ihrer kurzen Schnauze her stammt, lieber an Land als im Wasser leben, gehen sie auch in Flüssen auf Beutejagd. Fische stehen auf ihrer Speisekarte, ebenso wie Schildkröten (in diesem Fall wohl eher kleine ;-) und dazu Schnecken sowie Amphibien. Sie können mehr als 40 Jahre alt werden und sind etwa zwei Meter lang.

Zebras im Freigelände (c) HESSENMAGAZIN.de
Zebras im Freigelände (c) HESSENMAGAZIN.de

Das Vivarium bietet neben unterschiedlichen Führungen auch kleine Foto-Safaris an. Wessen Flugangst also möglicherweise eine Reise auf die südliche Erdhalbkugel verhindert, hat jetzt im südhessischen Darmstadt die Möglichkeit, unter Anleitung tolle - Neid erweckende Fotos - während der Workshops zu schießen.

Binturong: Raubtier und Früchtefresser (c) HESSENMAGAZIN.de
Binturong: Raubtier und Früchtefresser (c) HESSENMAGAZIN.de

Binturongs sind etwa einen Meter lange Schleichkatzen bzw. Marderbären - dunkle Zotteltiere mit kurzen Beinen aus dem tropischen Regenwald Südostasiens. Die Baumbewohner greifen mit dem Schwanz und bewegen sich in der Regel gemächlich. Und - so wie manchmal auf der anderen Seite der Welt üblich - werden sie, genau wie die Tapire, gezähmt als Haustiere gehalten und / oder als Delikatesse verspeist.

Faszinierend bunt und vielfältig: Fische und Reptilien (c) HESSENMAGAZIN.de
Faszinierend bunt und vielfältig: Fische und Reptilien (c) HESSENMAGAZIN.de

Auf dem Programm des kleinen Zoos steht in der "Zooschule" Unterhaltsames und Pädagogisches für Kinder, aber auch die großen Gäste. Für sie gibt es unter dem Motto "Suchen, Finden, Erleben" kostenlose Vorträge im Herbst und Winter. Wer es jedoch ganz besonders haben möchte bei einer Feier, mietet vielleicht einmal die Watvogelhalle des Vivariums für seinen Stehempfang mit 20 Personen bzw. die Aquarienhalle (Foto oben) für insgesamt 100 Leute.

Schmetterlinge - Schönheit für drei Wochen (c) HESSENMAGAZIN.de
Schmetterlinge - Schönheit für drei Wochen (c) HESSENMAGAZIN.de

Im Haus der Schmetterlinge ist gerade ein wunderschöner Atlasspanner (auf dem Foto: rechts im Baum) aus seiner Verpuppung geschlüpft und trocknet seine Flügel. Drei Wochen buntes Leben stehen ihm nun bevor, ehe er anderen frei herum flatternden Faltern wieder Platz in der feuchtwarmen Halle macht.

Sonnt sich: Bennett-Känguru auf der Wiese (c) HESSENMAGAZIN.de
Sonnt sich: Bennett-Känguru auf der Wiese (c) HESSENMAGAZIN.de

Zu den zierlichen Ausgaben der Beuteltiere gehört das Bennett-Känguru. Ohne seinen Stützschwanz misst es maximal 90 cm. Es hält unsere Winterkälte recht gut aus und erträgt auch tiefe Temperaturen, obwohl es von seiner tasmanischen oder auch australischen Abstammung sicher anderes gewöhnt ist. Wenn es möchte, kann es im Darmstädter Vivarium in einem umzäunten Freigehege herumspringen.

Da staunen die Besucher: Ein scheinbar frei laufendes Känguru (c) HESSENMAGAZIN.de
Da staunen die Besucher: Ein scheinbar frei laufendes Känguru (c) HESSENMAGAZIN.de

Hinfinden - Eintrittspreise + Adresse:

Vivarium Darmstadt‎
Schnampelweg 5
64287 Darmstadt
www.zoo-vivarium.de

56

 

Tipps gegen Langeweile

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
... wenn Du gar nicht mehr aufhörst zu schwitzen.

___________________________________

Mehr über den Jungesellenkalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Vogelsberg entdecken

Redaktionshund ist gerne im Vogelsberg unterwegs (c) HESSENMAGAZIN.de

Serie für Entdecker <-KLICK.

__________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

Vogelsberg - hinfinden

Umrisskarte Mittelgebirge / Vulkanregion Vogelsberg (c) Brigitta Möllermann

Vulkanregion Vogelsberg
KLICK für die Vergrößerung!

___________________________________

Zu unserer Google MAP <-KLICK

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Tipp im Vogelsberg

Vogelschmiede auf der Herchenhainer Höhe

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

HESSENMAGAZIN Intern

Wir liefern Gesprächsstoff (c) HESSENMAGAZIN.de

Für Veranstalter: Wir bringen Sie mit Ihren Events und Angeboten ganz nach vorne !

< PR + Werbung - KLICK >

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Für Ausflügler: Man muss nicht immer weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben !

< Freizeit Tools - KLICK >

Wetter in Hessen

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Hessenmagazin Archiv

Vergangenes im Hessenmagazin Archiv - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN: INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

Follow us on Twitter