Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News Ticker Aktuelles Jahresbericht 2016/2017 der Verbraucherzentrale Hessen

Jahresbericht 2016/2017 der Verbraucherzentrale Hessen

Aufklären, einmischen, mitgestalten

[Hessen] Seine Rechte als Verbraucher zu kennen, ist wichtig - gerade in der heutigen Zeit, weil der Alltag u. a. durch die Digitalisierung, Änderung von Gesetzen, neue Werbe-Strategien der Lebensmittelhersteller immer unübersichtlicher wird. Der Jahresbericht der Verbraucherzentrale zeigt im Rückblick die Schwerpunkte ihrer Arbeit auf.

Klartext in Sachen Nahrungsergänzungsmittel

Mehr als 380.000 Seitenzugriffe und 550 beantwortete Verbraucherfragen in den ersten 175 Tagen nach dem Online-Start von "Klartext Nahrungsergänzungsmittel" <-KLICK im Januar 2017 machen deutlich, wie wichtig Transparenz bei Nahrungsergänzungsmitteln ist. Die Verbraucherzentrale warnten vor 20 riskanten Mitteln sowie unseriösen Vertriebswegen und meldeten 15 Produkte an die Überwachungsbehörden. Die Verbraucherzentrale Hessen ist federführend an der Konzeption und Leitung dieses Informationsportals beteiligt.

Präventiver Verbraucherschutz: Verbraucherbildung erreicht mehr als 8.000 Hessen

Ob Vorträge zur Altersvorsorge in der Niedrigzinsphase oder zu Patientenverfügungen, Seminare zur Immobilienfinanzierung – die Bildungsangebote der Verbraucherzentrale richten sich an alle Altersgruppen und greifen aktuelle Themen wie "Smartphones, Tablets & Soziale Netzwerke" auf.

Gezielte Verbraucherinformation erleichtert die Integration Geflüchteter

Über 240 haupt- und ehrenamtliche Multiplikatoren sowie etwa 280 Geflüchtete erreichte die Verbraucherzentrale Hessen mit dem im Oktober 2016 gestarteten Projekt "Verbraucherkompetenz für Flüchtlinge"– sowohl über Vorträge als auch über Einzelberatungen. Informationen in den Sprachen englisch, arabisch und persisch tragen dazu bei, die Verbraucherkompetenz dieser Zielgruppe zu stärken, www.verbraucher.de/fluechtlingshilfe.

Energieeinsparungen und Energieeffizienz durch unabhängige Beratungen und Checks

In knapp 5.000 Beratungen und Checks konnte die Verbraucherzentrale individuellen Anliegen zur Gebäudesanierung und zum Neubau gerecht werden. Insbesondere der Heiz-Check und der Solarwärme-Check waren stark nachgefragt.

Marktwächter legen den Finger in die Wunde

446 Fälle, davon 132 Fälle zum Bereich Finanzen und 314 Fälle zu den Themen der Digitalen Welt meldete die Verbraucherzentrale Hessen in das bundesweite Frühwarnnetzwerk. Mit der Fallsammlung hat der Marktwächter Finanzen dazu beigetragen, dass dem Vertrieb von riskanten Investitionen in Wohnungsbaugenossenschaften durch verbotene Werbeanrufe kürzlich ein Riegel vorgeschoben wurde: Am 29. Juni 2017 nahm der Bundestag einen entsprechenden Gesetzentwurf an. Der Beitritt zu einer Genossenschaft ist künftig nur schriftlich möglich.

Fake-Shops, falsche Messenger-Nachrichten, undurchsichtige Online-Bezahlvorgänge? Von dem Frühwarnnetzwerk des Digitalen Marktwächters profitierten auch die Verbraucher in Hessen. Warnungen waren so schneller und gezielter möglich.

Der ausführliche Jahresrückblick 2016/2017 ist online abrufbar: www.verbraucher.de/geschaeftsberichte <-KLICK.


Über die Verbraucherzentrale Hessen

Die Verbraucherzentrale Hessen ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein – anbieterunabhängig, parteipolitisch neutral und überwiegend öffentlich finanziert. 19 Mitgliedsorganisationen und etwa 150 Einzelmitglieder stehen hinter ihr. Seit 1959 informiert, berät und unterstützt sie Verbraucher in Fragen des privaten Konsums. Ihre Sensorfunktion nutzt sie, um Verbraucherinteressen gegenüber Unternehmen, Politik und Verbänden zu vertreten.

Themenschwerpunkte sind Verbraucherrecht, Telefon und Internet, Finanzen und Versicherungen, Bauen, Wohnen, Energie sowie Lebensmittel und Ernährung. In acht Beratungsstellen und gut 50 Energiestützpunkten bietet sie persönliche Beratung an. Beratung ist auch telefonisch oder per Mail möglich. Die Verbraucherzentrale Hessen beschäftigte im Jahr 2016 insgesamt 84 Mitarbeiter, davon 71 in Teilzeit, sowie 75 Honorarkräfte, davon 45 Energieberater.

Quelle Text: Verbraucherzentrale Hessen


Gut zu wissen

Beratungsangebote der Verbraucherzentrale Hessen

Internet: www.verbraucher.de

Ratgeberbestellungen: Versandservice der Verbraucherzentralen, Himmelgeister Straße 70, 40225 Düsseldorf, Bestell-Telefon: (0211) 38 09 - 555, Bestell-Fax: (0211) 38 09 - 235, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Hessenweites Servicetelefon: (069) 972010-900, Montag bis Donnerstag 10 bis 16 Uhr, Freitag 10 bis 15 Uhr. Es gibt Informationen über die Beratungs- und Seminarangebote sowie die Öffnungszeiten der Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen; teilweise sind auch Terminvereinbarung möglich, doch keine Beratung.

Telefonische Beratung:

  • Allgemeine Rechtsberatung – Rund um den privaten Konsum, Montag bis Donnerstag 10 bis 18 Uhr, 0900 - 1 - 97 20 10, 1,75 € pro Minute*)
  • Baufinanzierung, Dienstag 10 bis 14 Uhr, 0900 - 1 - 97 20 11, 1,75 € pro Minute*)
  • Altersvorsorge, Donnerstag 10 bis 14 Uhr, 0900 - 1 - 97 20 11, 1,75 € pro Minute*)
  • Gesundheitsdienstleistungen, Montag 10 bis 14 Uhr, 0900 - 1 - 97 20 13, 1,75 € pro Minute*)
  • Ernährung, Dienstag 10 bis 14 Uhr, 0900 - 1 - 97 20 12, 0,90 € pro Minute*)
  • Schulden und Insolvenz, Mittwoch 10 bis 14 Uhr, 069 97 20 10-87
  • Strom- und Gaspreisberatung, Anbieterwechsel, Dienstag 10 bis 14 Uhr 0900 - 1 - 97 20 10, 1,75 € pro Minute*)
  • Energieberatung, Montag bis Donnerstag 8 bis 18 Uhr, Freitag 8 bis 16 Uhr, 0800 – 809 802 400, kostenfrei

*) Die angegebenen Preise gelten bei Anrufen aus den deutschen Festnetzen, Mobilfunkpreise können abweichen.

 

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Vogelsberg entdecken

Redaktionshund ist gerne im Vogelsberg unterwegs (c) HESSENMAGAZIN.de

Serie für Entdecker <-KLICK.

__________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

Vogelsberg - hinfinden

Umrisskarte Mittelgebirge / Vulkanregion Vogelsberg (c) Brigitta Möllermann

Vulkanregion Vogelsberg
KLICK für die Vergrößerung!

___________________________________

Zu unserer Google MAP <-KLICK

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Tipp im Vogelsberg

Vogelschmiede auf der Herchenhainer Höhe

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

HESSENMAGAZIN Intern

Wir liefern Gesprächsstoff (c) HESSENMAGAZIN.de

Für Veranstalter: Wir bringen Sie mit Ihren Events und Angeboten ganz nach vorne !

< PR + Werbung - KLICK >

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Für Ausflügler: Man muss nicht immer weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben !

< Freizeit Tools - KLICK >

Wetter in Hessen

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Hessenmagazin Archiv

Vergangenes im Hessenmagazin Archiv - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN: INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

Follow us on Twitter