Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News Ticker Aktuelles Informationen zur Rhöner Heumilch: Wie man stressfrei Heu trocknet

Informationen zur Rhöner Heumilch: Wie man stressfrei Heu trocknet

Für Heumilch muss ganzjährig Heu statt Silage gefüttert werden (c) Lochstampfer

[Fulda - Petersberg] Gut zwei Drittel der landwirtschaftlichen Betriebe im Landkreis Fulda sind Grünlandbetriebe. Wegen der Milchpreiskrise und der insgesamt schlechten wirtschaftlichen Lage in der Landwirtschaft haben einige Betriebe die Milchviehhaltung aufgegeben. Vor diesem Hintergrund wird in der Ökomodellregion Landkreis Fulda über eine „Rhöner Heumilch“ nachgedacht. Voraussetzung hierfür ist die ganzjährige Fütterung mit Heu anstatt Silage, was wiederum eine Heutrocknungsanlage notwendig macht, um gute Futterqualitäten zu erzielen.

Zu diesem Thema fand kürzlich in Almendorf eine Informationsveranstaltung statt. Eingeladen hatten die Ökomodellregion Landkreis Fulda und der Verein Natur und Lebensraum Rhön. Für diese hießen Simone Müller und Janet Emig die Teilnehmer willkommen. Gut 70 Zuhörer, darunter Landwirte aus dem näheren und weiteren Umland, Berater vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen sowie Vertreter des Bauernverbandes und des Landkreises Fulda waren gekommen.

Drei Referenten berichteten im Hotel Berghof ausführlich über die Vorzüge einer thermischen Heutrocknung. Sie waren sich einig, dass trockenes Heu ein hochwertiges, schmackhaftes, energiereiches, wiederkäuergerechtes und der Tiergesundheit förderliches Grundfutter sei. Ein positiver Nebeneffekt sei der angenehme Geruch im Stall.

Bis zu 7.000 Liter Grundfutterleistung könnten mit einem guten Heu erzielt werden. Die Gewinnung funktioniere in unserer Region jedoch nur mit der Investition in eine Heutrocknungsanlage. Bei den Molkereien bestehe durchaus Interesse an „Rhöner Heumilch“. Es müsse aber ein „Zug“ zusammen kommen, damit sich Abholung und Abfüllung lohnten.

Abschließend gab Simone Müller als Projektkoordinatorin der Ökomodellregion Landkreis Fulda einen Ausblick auf geplante Aktivitäten. Als nächstes ist voraussichtlich Ende Mai/Anfang Juni eine Exkursion ins Allgäu und/oder Österreich vorgesehen. Vor Ort können dort die verschiedenen thermischen Heutrocknungssysteme angeschaut und mit Praktikern diskutiert werden. Interessenten melden sich unter Telefon (0661)6006-749 oder E-mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Auch sind Interessierte jederzeit eingeladen, in der Arbeitsgruppe „Heutrocknung“ aktiv mitzuarbeiten.

Quelle: Fulda, 15. April 2017

 

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Vogelsberg entdecken

Redaktionshund ist gerne im Vogelsberg unterwegs (c) HESSENMAGAZIN.de

Serie für Entdecker <-KLICK.

__________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

Vogelsberg - hinfinden

Umrisskarte Mittelgebirge / Vulkanregion Vogelsberg (c) Brigitta Möllermann

Vulkanregion Vogelsberg
KLICK für die Vergrößerung!

___________________________________

Zu unserer Google MAP <-KLICK

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Tipp im Vogelsberg

Vogelschmiede auf der Herchenhainer Höhe

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

HESSENMAGAZIN Intern

Wir liefern Gesprächsstoff (c) HESSENMAGAZIN.de

Für Veranstalter: Wir bringen Sie mit Ihren Events und Angeboten ganz nach vorne !

< PR + Werbung - KLICK >

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Für Ausflügler: Man muss nicht immer weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben !

< Freizeit Tools - KLICK >

Wetter in Hessen

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Hessenmagazin Archiv

Vergangenes im Hessenmagazin Archiv - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN: INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

Follow us on Twitter