Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Leo vom HESSENMAGAZIN 04.01.2015 - Kalt erwischt: Leos erster Schnee

04.01.2015 - Kalt erwischt: Leos erster Schnee

Leo - wie ein sibirischer Wolf im Schnee unterwegs (c) HESSENMAGAZIN.de

[Rhön] Unser Redaktionsmitarbeiter auf vier Pfoten erlebt seinen ersten richtigen Winter in Freiheit - außerhalb seines Tierheimkäfigs, in dem er die ersten Monate seines Lebens verbrachte. Bis auf seine (Rettungs-) Leine ist er "los und ledig", kann auf Erkundung gehen und den unter dem kalten Weiß gut versteckten Feldmäusen hinterherschnüffeln.

Bei den ersten Hopsern durch den Schnee, schnappte Leo anfänglich begeistert nach jeder Flocke, nahm mehrere Maulvoll vom Straßenrand (mit Salz... *ächz*) und warf sich auf die weiße Masse, als wäre sie aus Sand. Beim wie üblich viel zu wilden Freilauf auf einer beschneiten Wiese verstauchte er sich an harten Erdbrocken die Pfoten und blieb entsetzt zitternd liegen. Chefin massierte die Schneeklumpen zwischen den Zehen heraus, dann ging es weiter - aber immer noch nicht langsamer. So kam hund vorläufig wieder an die Leine.

Was Leo riecht, können wir Menschen nur ahnen (c) HESSENMAGAZIN.de
Was Leo riecht, können wir Menschen nur ahnen (c) HESSENMAGAZIN.de

An einem der nächsten Tage gab es Glatteis, auf dem Leo mit wegrutschenden Beinen verdattert herumstolperte. Man sah ihm an, dass er das lästig fand. Doch - oh, Wunder - er fiel nicht "auf die Schnauze", weil er inzwischen durch das häufige Geländetraining trittsicherer geworden ist. Und, obwohl wir es aufgrund seines recht dünnen Fells befürchtet hatten, machen Minusgrade und Nässe ihm nichts aus. Solange er in Bewegung bleibt, haben wir ihn nicht mehr zittern sehen.

Abgetaucht: Leo schnaubt im Schnee herum (c) HESSENMAGAZIN.de
Abgetaucht: Leo schnaubt im Schnee herum (c) HESSENMAGAZIN.de

Wir lesen zurzeit ein interessantes Buch über Hund-Mensch-Kommunikation. Darin finden wir viele aufschlussreiche neue Denkansätze und versuchen einiges davon umzusetzen. Die Überlegung: "Braucht ein Straßenhund uns Menschen überhaupt?" wird darin aufgegriffen und klar verneint. Ein Rudel Hunde kommt auf seine Weise bestens ohne Regularien von uns Zweibeinern aus. Und es erzieht seinen Nachwuchs zu sozialen Mitgliedern, wenn wir ihnen die Kleinen nicht wegnehmen und monatelang einsperren. Und das auch während ihrer Präge- und Lernzeit.

Leo lauscht in der Winterstille auf Geräusche von fremden (unheimlichen?) Tieren (c) HESSENMAGAZIN.de
Leo lauscht in der Winterstille auf Geräusche von fremden (unheimlichen?) Tieren (c) HESSENMAGAZIN.de

Rund sechs Monate lang war Leo als Welpe im Tierheim. Danach galt er schon als Junghund. Als Mensch wäre er etwa zehn Jahre alt gewesen, als wir ihn übernahmen. Und das die ganze Zeit über ohne Anleitung, Korrektur und sinnvolle Beschäftigung. Er hat es relativ gut überstanden und ist fähig, vieles des Versäumten mit uns gemeinsam nachzuholen. Doch Überraschungen sind nicht ausgeschlossen. Wir bleiben weiter vorsichtig ;-)

 

Tipps gegen Langeweile

Cool bleiben: Tipps gegen Langeweile (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de
... wenn Du versuchst, Surfen zu lernen...

___________________________________

Mehr über den Jungesellenkalender 'Shit Happens' im Zeichen der Zeit <-KLICK

___________________________________

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Vogelsberg entdecken

Redaktionshund ist gerne im Vogelsberg unterwegs (c) HESSENMAGAZIN.de

Serie für Entdecker <-KLICK.

__________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

Vogelsberg - hinfinden

Umrisskarte Mittelgebirge / Vulkanregion Vogelsberg (c) Brigitta Möllermann

Vulkanregion Vogelsberg
KLICK für die Vergrößerung!

___________________________________

Zu unserer Google MAP <-KLICK

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Tipp im Vogelsberg

Vogelschmiede auf der Herchenhainer Höhe

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

HESSENMAGAZIN Intern

Wir liefern Gesprächsstoff (c) HESSENMAGAZIN.de

Für Veranstalter: Wir bringen Sie mit Ihren Events und Angeboten ganz nach vorne !

< PR + Werbung - KLICK >

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Für Ausflügler: Man muss nicht immer weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben !

< Freizeit Tools - KLICK >

Wetter in Hessen

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Hessenmagazin Archiv

Vergangenes im Hessenmagazin Archiv - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN: INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

Follow us on Twitter