Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
HESSENMAGAZIN.de: Infos zu Freizeit + Kultur + Natur
 

Wohin am langen Wochenende...

 Historische Dampflok beim Lokschuppenfest (c) Markus Born
Historische Dampflok beim Lokschuppenfest (c) Markus Born

[Hanau - Hessen] Wir haben ein paar interessante Veranstaltungstipps für die kommenden Tage herausgesucht. Passend für Freunde alter Dampfrösser ist das Lokschuppenfest im alten Bahnbetriebswerk Hanau (Heideäcker 1 in 63457 Hanau-Großauheim) zur Erinnerung an "150 Jahre Kinzigtalbahn Hanau - Wächtersbach". Geöffnet ist dort am Samstag, den 27.05.2017, von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag, den 28.05.2017, von 10 bis 17 Uhr.

Weiterlesen...
 

Pflanzenbewässerung für den Urlaub ab 10 Euro

Unzuverlässiges Bewässerungssystem (c) Stiftung Warentest[Hessen - Welt] Pflanzen auf Balkon und Terrasse, aber auch Zimmerpflanzen können im Urlaub wunder­bar über­leben, wenn die richtige Pflanzenbewässerung gewählt wird. Zwei Drittel der geprüften Produkte schneiden bei einem Test der Stiftung Warentest gut ab. Doch bei insgesamt fünf Test­kandidaten haben die Prüfer wegen drohender Wasser­schäden oder sogar Strom­schlaggefahr Noten abge­wertet, drei Produkte sind sogar nur mangelhaft.

Weiterlesen...
 

Planet Earth First! Projektion auf den Petersdom

Greenpeace-Aktivisten senden zum Papst-Treffen eine Bbotschaft an Donald Trump (c) Bente Stachowske / Greenpeace auf Twitter <-KLICK[Rom, 24. 5. 2017] Wenige Stunden vor dem Treffen zwischen Papst Franziskus und US-Präsident Donald Trump haben Greenpeace-Aktivisten am frühen Mittwochmorgen in Rom für mehr Klimaschutz demonstriert. Auf die Kuppel des Petersdoms projizierten sie aus rund 800 Metern Entfernung mit Laserstrahlen die Botschaft „Planet Earth First!“ als Antwort auf Trumps Regierungsmotto „America First!“.

Weiterlesen...
 

Liebe ist...

von hoch oben nach der Liebsten Ausschau halten zu wollen (c) HESSENMAGAZIN.de
von hoch oben nach der Liebsten Ausschau halten zu wollen (c) HESSENMAGAZIN.de (c) HESSENMAGAZIN.de

Selbst wenn man "nur" den alten Bergfried der Burgruine-Stolzenberg auf einem Hügel in in Bad-Soden Salmünster hinauf klettert - und damit bewusst Leib und Leben für seine Herzensdame riskiert, kann das ein echter Liebesbeweis sein. Nach traditioneller Ritter-Abenteurer-Art... oder so :-) Die Touristiker im Taunus haben übrigens ihre "Türme mit Weitblick" - in der Regel allerdings mit schlichten Treppenaufgängen - für solche Zwecke aufgelistet: HIER <-KLICK.

Weiterlesen...
 

Echt oder fake? Workshop zu Verletzungen im Film

Verletzt? (c) HESSENMAGAZIN.de[Offenbach] Ein Knochenbruch, der keiner ist? Eine blutige Schürfwunde, die täuschend echt aussieht? Im Film ist vieles möglich und noch mehr gestellt. Mit welchem Tricks und Kniffen Profis in Filmproduktionen arbeiten, wird am Samstag, 17. Juni 2017, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr in einem speziellen Workshop in den Räumen des Medienprojektzentrums Offener Kanal (MOK) Rhein-Main vermittelt. Die Teilnehmer lernen unter professioneller Anleitung, wie Verletzungen real dargestellt werden. Die Seminarleiter zeigen dabei unter anderem auch die Herstellung von Kunstblut.

Weiterlesen...
 

Internationaler Tag der Biologischen Vielfalt

Umweltministerin Priska Hinz: „Wilde Ecken im Garten oder bienenfreundliche Blumen auf dem Balkon: Wir können den weltweiten Verlust an Biodiversität gemeinsam aufhalten.“

Hungriger Marienkäfer auf Blattlausfang (c) HESSENMAGAZIN.de[Hessen - Welt] „Ob frische Luft, Nahrung, sauberes Trinkwasser, fruchtbare Böden, natürliche Heilmittel oder Erholung im Grünen: Die Vielfalt der Lebensräume, der Tiere und Pflanzen sowie ihre genetische Ausstattung bilden unsere Lebensgrundlage. Zum Internationen Tag der Biologischen Vielfalt möchte ich daher alle Bürgerinnen und Bürger aufrufen, sie zu schützen und zu erhalten“, sagte Umweltministerin Priska Hinz anlässlich des Internationalen Tags der Biologischen Vielfalt am 22. Mai. 2017.

Weiterlesen...
 

Der Mai 2017 macht dem April Konkurrenz

Redaktionshund Leo wartet auf den Sommer (c) HESSENMAGAZIN.de
Redaktionshund Leo wartet auf den Sommer (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hessen]  Bei hohem Luftdruck setzte sich im April 2017fast überall in Deutschlands die im März begonnene sehr warme und trockene Witterung weiter fort. Im zweiten Monatsdrittel führten dann jedoch Tiefdruckgebiete von Norden her feuchtere 7,4 °C. Gegenüber der Vergleichsperiode 1981 bis 2010 betrug die Abweichung -0,8 Grad.

Weiterlesen...
 

Schwein gehabt: Alles stabil, das Training kann beginnen

Da hat man doch noch mal Glück gehabt, wenn der untersuchende Arzt in der Chirurgischen Ambulanz nach sechs langen Wochen sagt, man bräuchte nun eigentlich nicht mehr wiederkommen :-) Bisher war seit der Entlassung von Brigitta Möllermann aus dem Krankenhaus <-KLICK in der Hauptsache Liegen und Laufen angesagt gewesen.

Weiterlesen...
 

NABU Expedition: Als Waldscout in die Wildnis

Sommer-Ferienfreizeit im Nationalpark Kellerwald-Edersee (c) Anja Erxleben

[Waldeck-Frankenberg] – In den hessischen Sommerferien können Jugendliche von 12 bis 16 Jahren eine Woche lang auf eine abenteuerliche Entdeckungstour in die verwildernde Natur des Nationalparks Kellerwald-Edersee gehen. Auf der Expedition in die Wildnis vom 7.- 11.8.2017 erkunden sie die Vielfalt des urigen Waldes, folgen den Spuren wilder Tiere und übernachten in einfachen Biwakcamps im sommerlich grünen Buchenmeer.

Weiterlesen...
 

69. Messe Wächtersbach vom 20. bis 28. Mai 2017 (PR)

Hohe Besucherzahlen belegen die Attraktivität der beliebten Messe mitten in der Region Main-Kinzig (c) Messe Wächtersbach
Hohe Besucherzahlen belegen die Attraktivität der beliebten Messe mitten in der Region Main-Kinzig (c) Messe Wächtersbach

Das Familien-Erlebnis in der Region

[Wächtersbach] Sie haben im Mai noch nichts vor und suchen im Frühjahr nach niveauvoller Unterhaltung und top aktuellen Informationen am Puls der Zeit, und das alles umrahmt von einem abwechslungsreichen Musikprogramm? Dann besuchen Sie unbedingt die 69. Messe Wächtersbach vom 20. bis zum 28. Mai 2017, die auch in diesem Jahr wieder ein Publikumsmagnet werden wird. Im Mittelpunkt steht ein attraktives, spannendes und lehrreiches Angebot, das für alle Altersgruppen etwas zu bieten hat. Hier werden Traditionen gelebt. Die vielen Besucher werden sich wieder mit einigen Schwerpunkt-Themen beschäftigen.

Weiterlesen...
 

Jagdgenossen an der Kinzig

Gemeinsam auf einem Baum an der Kinzig: Kormoran und Reiher (c) HESSENMAGAZIN.de
Gemeinsam auf einem Baum: Schwarzer Kormoran und grauer Reiher (c) HESSENMAGAZIN.de

[Hanau an der Kinzig] Im grünen Blätterwald der Natur halten über dem Flüsschen Kinzig mitten in Hanau zwei gefiederte "Schwarzangler" gemeinsam von einem Ast aus nach schwimmender Beute Ausschau.

Weiterlesen...
 

Gemeinsam auf dem Lutherweg pilgern

Bürgermeister und Ehrenamtliche unterwegs auf dem Lutherweg (c) Wölfersheim[Wölfersheim - Wetterau] Gekleidet wie Martin Luther vor 500 Jahren waren Bürgermeister Rouven Kötter und Bürgermeister Rainer Wengorsch nicht, als sie vor wenigen Tagen gemeinsam mit Bürgern auf der Ostspange* des Hessischen Lutherwegs 1521 unterwegs waren. Sie trafen sich am Unteren Knappensee an den Gemeindegrenzen. Das Gewässer ist das verbindende Element beider Kommunen und gehört zur Wetterauer Seenplatte. Hier führt der Lutherweg 1521 durch die Wetterau kommend vorbei und erreicht im Norden die Ausläufer des Vogelsberges. Am Hessenbrückenhammer vereint sich die Ostspange mit der Westspange des ab Friedberg geteilten Weges.

Weiterlesen...
 

In die Wildnis geschickt: Natur egal - alles grün oder was?

Anfahrtsbeschreibung (c) MKK / GoogleMaps
Anfahrtsbeschreibung (c) MKK / GoogleMaps

[Main-Kinzig-Kreis / Vogelsberg - Spessart] Medienwirksam wird Mitte Mai 2017 im MKK das Naturschutzprojekt "Arnica montana – Artenhilfsprogramm zur Erhaltung einer seltenen Pflanze" gestartet. Der Landkreis und der Landschaftspflegeverband laden gemeinsam zu einem "interessanten Termin in das Naturschutzgebiet Ratzerod (Sinntal)" ein, wo die Erste Kreisbeigeordnete und Umweltdezernentin Susanne Simmler persönlich eine Schutzaktion für die Bestände der hochgradig geschützten Pflanzenart Arnika im Spessart starten wird. Und die Presse wurde herzlich dazu gebeten, für die gleich obige Anfahrtsbeschreibung beigefügt war.

Weiterlesen...
 

Einladung zum Hoffest im Weingut Lohmühle

Weingut Lohmühle: Gäste beim Hoffest (c) Alexander Pfau[Groß-Umstadt] Bereits zum viertem Mal findet am 27. und 28. Mai 2017 wieder das beliebte Hoffest in der idyllisch gelegenen Lohmühle statt. Am Fuße des Herrnbergs, einer der Umstädter Weinlagen, liegt das Anwesen im Tal der kleinen Wächtersbach am Ortsrand von Groß-Umstadt. Dort kann man wunderbar im Grünen sitzen und den Wein genießen. Der Eintritt ist wie immer frei.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...

Hessen NewsFlash

Per Bus und Bahn durch die Rhein-Main-Region

[Frankfurt - Rhein-Main] Ab dem 1. März 2017 macht der Rhein-Main-Verkehrsverbund Gästen und Bewohnern der Region ein lukratives Angebot. Für 22 Euro kann man an zwei Tagen hintereinander die Region ohne Auto erkunden. Zusätzlich erhält man mit der neuen Rhein-Main-Card Ermäßigungen bei mehr als 40 Highlights - u. a. für den Palmengarten in Frankfurt, den Hessenpark im Taununs oder das Erbacher Schoss im Odenwald. Gruppenausflüge mit bis zu fünf Personen sind für 46 Euro möglich.

Weiterlesen...

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Vogelsberg entdecken

Redaktionshund ist gerne im Vogelsberg unterwegs (c) HESSENMAGAZIN.de

Serie für Entdecker <-KLICK.

__________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

Vogelsberg - hinfinden

Umrisskarte Mittelgebirge / Vulkanregion Vogelsberg (c) Brigitta Möllermann

Vulkanregion Vogelsberg
KLICK für die Vergrößerung!

___________________________________

Zu unserer Google MAP <-KLICK

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Verbrauchermesse 2017

Messe Wächtersbach - MEHR <-KLICK

Tipp im Vogelsberg

Vogelschmiede auf der Herchenhainer Höhe

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

HESSENMAGAZIN Intern

Wir liefern Gesprächsstoff (c) HESSENMAGAZIN.de

Für Veranstalter: Wir bringen Sie mit Ihren Events und Angeboten ganz nach vorne !

< PR + Werbung - KLICK >

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Für Ausflügler: Man muss nicht immer weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben !

< Freizeit Tools - KLICK >

Wetter in Hessen

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Hessenmagazin Archiv

Vergangenes im Hessenmagazin Archiv - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN: INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

Follow us on Twitter