Hessenmagazin.de

INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Gut zu wissen Notiert ! Zeichen der Zeit: Der Junggesellenkalender von Brigitta Möllermann

Zeichen der Zeit: Der Junggesellenkalender von Brigitta Möllermann

Lachen ist die beste Medizin, Schmunzeln hilft aber auch schon ;-)

1. Shit happens: Der Junggesellenkalender von Brigitta Möllermann

2. Watzlawicks "Anleitung zum Unglücklichsein"

3. Das Peter Prinzip: Fast zum Heulen

Titel des Junggesellenkalenders (c) Brigitta Möllermann / HESSENMAGAZIN.de1. Nicht wirklich verbiestert sieht Brigitta Möllermann ihre 13 über das Jahr verteilten Pechsituationen des von ihr gezeichneten Junggesellenkalenders (Pseudonym: MeneTekel). Sie erscheinen zu Anfang jeden Monats im Kleinformat in der linken Spalte von HESSENMAGAZIN unter TIPPS GEGEN LANGEWEILE. Das Motto könnte lauten: Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Als Trost dafür, dass nichts Schlimmeres passiert ist, blättert man(n) jeden Monat weiter. Der Protagonist, ein blonder Herr der Schöpfung, rettet sich hinüber, hinein in das nächste Missgeschick. Wäre er verheiratet oder in festen Händen, beispielsweise einer beherzten und praktisch veranlagten Frau, bleibe ihm sicherlich vieles erspart... Übersicht: HIER <-KLICK


2. Bei dem Kommunikationswissenschaftler, Psychologen und Autor Paul Watzlawick (1921 - 2007) geht es um gnadenlos einleuchtende Thesen und herrlich hintergründige Theorien, z. B.: Man kann nicht NICHT kommunizieren - und wenn man "nur" wegguckt und damit etwas zum Ausdruck bringt.

Oder falls mal wieder die Lösung selbst das Problem sein sollte, gibt es dazu passende Katastrophenrezepte, mit denen er uns in seiner "Anleitung zum Unglücklichsein" aufzeigt, wo wir uns Probleme schaffen. Sie ungewollt weiter zu pflegen und zu hegen, ist nach der Lektüre manch einem ein echter Ansporn. Einer der Herausgeber, der Deutsche Taschenbuchverlag, meint dazu: "Ein kleines großes Buch, das seit seinem Erscheinen zum Vademecum ambitionierter Miesepeter wurde." Interview mit Watzlawick: HIER <-KLICK


3. Das Peter-Prinzip wiederum ist eine These von Laurence J. Peter, die besagt, dass Beschäftigte in einer Hierarchie dazu neigen, bis zur Stufe der Unfähigkeit aufzusteigen. Sein Buch zählt zu den Klassikern der nordamerikanischen Managementliteratur. Peter: „Nach einer gewissen Zeit wird jede Position von einem Mitarbeiter besetzt, der unfähig ist, seine Aufgabe zu erfüllen.“

Die einzige Einschränkung ist, dass die Hierarchie hoch genug sein, sprich: genügend Hierarchie-Stufen enthalten muss. Die Verteilung der Stufen der Inkompetenz stellt Peter anhand der Gaußschen Normalverteilung dar. Es stellt sich damit die Frage, wer in einer solchen Hierarchie die Arbeit leistet. Peter ist der Meinung, dass nicht alle zur gleichen Zeit ihre Stufe der Unfähigkeit erreichen. Durch die Mitarbeiter, die ihre höchste Stufe noch nicht erklommen haben, wird noch etwas geleistet: „Die Arbeit wird von den Mitarbeitern erledigt, die ihre Stufe der Inkompetenz noch nicht erreicht haben.“ Mit der These, dass man seine Energie vielleicht sinnvoller auf die Vermeidung einer Karriere verwenden sollte, schließt das Buch. (Quelle: Wikipedia)


"Humor ist die Begabung eines Menschen, der Unzulänglichkeit der Welt und der Menschen, den alltäglichen Schwierigkeiten und Missgeschicken mit heiterer Gelassenheit zu begegnen. Es werden aber Personen als humorvoll bezeichnet, die andere zum Lachen bringen oder lustige Aspekte einer Situation zum Ausdruck bringen," meint die schlaue Wikipedia.

8060

 

Vogelsberg Hommage

KLICK zum Film-> Der Vogelsberg (c) ARD

___________________________________

Vogelsberg entdecken

Redaktionshund ist gerne im Vogelsberg unterwegs (c) HESSENMAGAZIN.de

Serie für Entdecker <-KLICK.

__________________________________

TOURen auf dem Vulkan

Reiseführer: Touren Sie mal im Vogelsberg <-KLICK

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________

Der Vogelsberg ist Kult

Der Vogelsberg ist Kult - Sticker gefällig? HIER <-KLICK

___________________________________

Vogelsberg - hinfinden

Umrisskarte Mittelgebirge / Vulkanregion Vogelsberg (c) Brigitta Möllermann

Vulkanregion Vogelsberg
KLICK für die Vergrößerung!

___________________________________

Zu unserer Google MAP <-KLICK

Hanau - Meldungen


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00cad43/modules/mod_feed/helper.php on line 46

Streuobstwiesen-Boerse

Streuobstwiesenbörse im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Letzte Rettung Repair-Café

Repaircafés im Internet (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN Suche

Anzeigen

Unsere Telefonnummer

HESSENMAGAZIN Telefon 0700-77700012 - Mehr <-KLICK

Leo - WAU Nachrichten

NEUES vom Redaktionshund - KLICK (c) HESSENMAGAZIN.de

HESSENMAGAZIN Intern

Wir liefern Gesprächsstoff (c) HESSENMAGAZIN.de

Für Veranstalter: Wir bringen Sie mit Ihren Events und Angeboten ganz nach vorne !

< PR + Werbung - KLICK >

Brigitta Möllermann on Tour (c) HESSENMAGAZIN.de

Für Ausflügler: Man muss nicht immer weltweit unterwegs sein, um Interessantes zu erleben !

< Freizeit Tools - KLICK >

Wetter in Hessen

O wie OZON in der Luft

Das unsichtbare Ozongas bildet sich bei blauen Himmel (c) HESSENMAGAZIN.de___________________________________

Hessenmagazin Archiv

Vergangenes im Hessenmagazin Archiv - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Aktiv chillen - FREIZEIT

Chillen und aktiv sein - KLICK für mehr (c) HESSENMAGAZIN.de

___________________________________

Kosmetik Information

Teaser Kosmetikinformation (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________

Lebensmittelwarnung

Teaser Lebensmittelwarnung (c) HESSENMAGAZIN - Klick für mehr___________________________________


HESSENMAGAZIN: INFOS zu aktiver Freizeit + Kultur + Natur

Follow us on Twitter